Bauleistung - 293841-2020

Submission deadline has been amended by:  402399-2020
25/06/2020    S121

Frankreich-Metz: Baustelleneinrichtung

2020/S 121-293841

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: ESID de Metz
Postanschrift: rue du Maréchal Lyautey — BP 30001
Ort: Metz Cedex 01
NUTS-Code: FRF33 Moselle
Postleitzahl: 57044
Land: Frankreich
E-Mail: Esid-metz.ach.fct@def.gouv.fr
Telefon: +33 355748040
Fax: +33 355748029

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.marches-publics.gouv.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.marches-publics.gouv.fr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Verteidigung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Daf_2020_000650

Referenznummer der Bekanntmachung: DAF_2020_000650
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45113000 Baustelleneinrichtung
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Projet 19-pmo005-010: la présente consultation concerne la réhabilitation du bâtiment 019 à la caserne Carnot — BPIA — réhabilitation du bâtiment 019.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Terrassement — aménagements extérieurs

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45113000 Baustelleneinrichtung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC13 Saône-et-Loire
Hauptort der Ausführung:

Caserne Carnot — BPIA — Chalon-sur-Saône (71).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Les travaux objet du présent lot technique concernent:

— la réalisation des terrassements pour la mise en œuvre du bâtiment modulaire;

— la réalisation des terrassements pour la reprise en sous-œuvre du bâtiment 019, la mise en œuvre des réseaux créés et l'extraction des réseaux obsolètes autour du bâtiment 019, la réalisation des aménagements extérieurs du bâtiment 019, la réalisation du parking en lieu et place des bâtiments modulaires, la réalisation du parking en lieu et place du terrain de handball.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 70
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 30
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Clos couvert étendu

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45113000 Baustelleneinrichtung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC13 Saône-et-Loire
Hauptort der Ausführung:

Chalon-sur-Saône (71) — caserne Carnot — BPIA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Afin de libérer le bâtiment 019 pour les travaux, un bâtiment modulaire complémentaire doit être mis en place temporairement pour héberger 100 personnes sur le terrain de handball (seul emplacement possible). À l'issue des travaux de réhabilitation du bâtiment 019, le bâtiment modulaire doit être évacué, et le terrain doit être transformé en parking. De plus, à l'issue des travaux de réhabilitation du bâtiment 019, les trois bâtiments modulaires situés dans la parcelle dite «Cadot» doivent être déconstruits et le parking VL doit être remis en état. Ce lot est découpé en cinq sections techniques:

— section technique nº 1: gros-œuvre — ravalement de façades,

— section technique nº 2: charpente — couverture,

— section technique nº 3: menuiseries extérieures et intérieures,

— section technique nº 4: plâtrerie — plafonds — peintures,

— section technique nº 5: revêtement de sols et muraux.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 70
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 30
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Électricité (courants forts et courants faibles)

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45113000 Baustelleneinrichtung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC13 Saône-et-Loire
Hauptort der Ausführung:

Chalon-sur-Saône (71) — caserne Carnot — BPIA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Les travaux de ce lot comprennent:

— la consignation et le retrait: du réseau BT des candélabres du terrain de handball, du câble d'alimentation du bâtiment 019, des courants faibles et des courants forts alimentant les bâtiment 065, 066 et 067;

— les installations de 1re catégorie (BT): du bâtiment modulaire en location, du bâtiment 019;

— l'alimentation de la PAC ECS extérieure du bâtiment 019;

— les installations: des équipements électriques intérieurs du bâtiment 019, d'éclairage intérieur du bâtiment 019, et de sécurité du bâtiment 019, de mise à la terre du bâtiment 019, courants faibles du bâtiment 019, d'antennes de réception pour la TV et la radio du bâtiment 019;

— le raccordement: des installations d'éclairage extérieur du bâtiment 019 et de ses abords, des installations d'éclairage extérieur du nouveau parking, des installations d'éclairage extérieur du parking Cadot et de ses abords.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 70
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 30
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Plomberie-sanitaires — chauffage — ventilation

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45113000 Baustelleneinrichtung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC13 Saône-et-Loire
Hauptort der Ausführung:

Chalon-sur-Saône (71) — caserne Carnot — BPIA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Les travaux de ce lot:

— la réalisation du réseau: d'adduction d'eau et d'évacuation des eaux usées du bât modulaire temporaire; de chauffage primaire, eaux usées et de ventilation mécanique contrôlée dans pour le bât 019;

— la neutralisation et le retrait de la canalisation d'adduction d'eau: du parking Cadot, du bât modulaire, de l'alimentation actuelle en eau du bât 019, et de son réseau de chauffage primaire;

— la déviation du réseau primaire de chauffage du bât 011;

— l'adduction d'eau du bâtiment 019;

— la réalisation de la production d'ECS et de la sous-station de chauffage du bât 019;

— la distribution d'eau du bât 019;

— la fourniture et la pose de tous les appareils et équipements sanitaires;

— la diffusion du chauffage par plancher chauffant dans le bât 019;

— la mise en œuvre d'une climatisation dans le local TEI et des ventilations naturelles du bât 019;

— la désinfection des installations d'eau, les essais des réseaux et l'analyse d'eau du bât 019.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 70
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 30
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 30/07/2020
Ortszeit: 16:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 30/07/2020
Ortszeit: 17:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Besançon
Postanschrift: 30 rue Charles Nodier
Ort: Besançon
Postleitzahl: 25044
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-besancon@juradm.fr
Telefon: +33 381826000
Fax: +33 381826001
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Besançon
Postanschrift: 30 rue Charles Nodier
Ort: Besançon
Postleitzahl: 25044
Land: Frankreich
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Besançon
Postanschrift: 30 rue Charles Nodier
Ort: Besançon
Postleitzahl: 25044
Land: Frankreich
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
23/06/2020