Diensten - 294857-2019

25/06/2019    S120    - - Diensten - Aankondiging van een gegunde opdracht - Mededingingsprocedure van gunning door onderhandelingen 

Duitsland-Berlijn: Diensten voor onderwijs voor jongeren

2019/S 120-294857

Aankondiging van een gegunde opdracht

Resultaten van de aanbestedingsprocedure

Diensten

Legal Basis:

Richtlijn 2014/24/EU

Afdeling I: Aanbestedende dienst

I.1)Naam en adressen
EFG Europäisches Fördermanagement GmbH
Bernburger Straße 27
Berlin
10963
Duitsland
Contactpersoon: EFG Europäisches Fördermanagement GmbH
Telefoon: +49 30318650-65
E-mail: efg@efg-berlin.eu
Fax: +49 30318650-67
NUTS-code: DE30

Internetadres(sen):

Hoofdadres: www.efg-berlin.eu

Adres van het kopersprofiel: www.efg-berlin.eu

I.2)Inlichtingen betreffende gezamenlijke aanbesteding
I.4)Soort aanbestedende dienst
Ander type: Zwischengeschaltete Stelle der ESF-Verwaltungsbehörde Berlin
I.5)Hoofdactiviteit
Andere activiteit: Zwischengeschaltete Stelle der ESF-Verwaltungsbehörde Berlin

Afdeling II: Voorwerp

II.1)Omvang van de aanbesteding
II.1.1)Benaming:

ESF-Förderinstrument Nr. 15 „Berufliche Integration Jugendlicher: Berufsorientierung und Berufsvorbereitung“

Referentienummer: 2019/S 001-000626
II.1.2)CPV-code hoofdcategorie
80310000
II.1.3)Type opdracht
Diensten
II.1.4)Korte beschrijving:

Für Personen, die das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, und aufgrund ihrer individuellen SituationSchwierigkeiten haben, am Ausbildungs- oder Arbeitsmarkt teilzuhaben, sind Leistungen mit dem Ziel zuerbringen, eine schulische, ausbildungsbezogene oder berufliche Qualifikation abzuschließen oder anders insArbeitsleben einzumünden oder Sozialleistungen zu beantragen oder anzunehmen.

Die Förderung umfasst zusätzliche Betreuungs- und Unterstützungsleistungen mit dem Ziel, dass Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende in Anspruch genommen, erforderliche therapeutische Behandlungen eingeleitet werden und an Regelangebote zur Aktivierung und Stabilisierung und eine frühzeitigeintensiveberufsorientierte Förderung herangeführt wird.

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie sowie die beteiligten Berliner Jobcenter treten beidiesem Vertrag zugleich als Bedarfsträger auf.

II.1.6)Inlichtingen over percelen
Verdeling in percelen: ja
II.1.7)Totale waarde van de aanbesteding (exclusief btw)
Waarde zonder btw: 612 000.00 EUR
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

Heranführen Jugendlicher und junger Erwachsener an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt für den Stadtbezirkdes Jobcenters Neukölln

Perceel nr.: 1
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
80310000
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DE
Voornaamste plaats van uitvoering:

Berlin

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Die Maßnahmen und Angebote des Loses 1 sollen in 3 Phasen gegliedert werden und insgesamt für dieindividuelle Teilnahmedauer von 12 Monaten angelegt sein.

Die Teilnahmedauer für die jeweiligen Phasen beträgt grundsätzlich bis zu 3 (Phase I), bis zu 6 (Phase II) undbis zu 3 Monate (Phase III).

Darüber hinaus ist eine Verlängerung der Phase II und III im Bedarfsfall bis zu weiteren 6 Monaten möglich, wenn die Ziele der Maßnahme noch nicht erreicht wurden. Die Notwendigkeit ist vom AN gegenüber demjeweiligen Bedarfsträger zu begründen sowie vom Bedarfsträger in jedem Einzelfall zu genehmigen.

Durch eine intensive individuelle Beratung und Betreuung der Teilnehmer sollen diese dabei unterstützt werden:

— ihre individuellen Beeinträchtigungen und Benachteiligungen (Schwierigkeiten) zu überwinden,

— Leistungen der Grundsicherung (wieder) in Anspruch zu nehmen und

— die Bereitschaft für eine schulische, ausbildungsbezogene bzw. berufliche Qualifikation oder eineArbeitsaufnahme zu entwickeln und zu stabilisieren.

Gesamtteilnehmerplatzzahl: 15,

Mindestteilnehmerplatzzahl: 11.

Das Los 1 wird zu 50 % aus Mitteln des ESF finanziert.

II.2.5)Gunningscriteria
Kwaliteitscriterium - Naam: Qualität / Weging: 55
Kwaliteitscriterium - Naam: Berufliche Erfahrungen / Weging: 25
Prijs - Weging: 20
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: ja
Benaming van het project:

AZ 15.2019-01-04

II.2.14)Nadere inlichtingen
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

Heranführen Jugendlicher und junger Erwachsener an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt für den Stadtbezirkdes Jobcenters Steglitz-Zehlendorf

Perceel nr.: 2
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
80310000
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DE
Voornaamste plaats van uitvoering:

Berlin

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Die Maßnahmen und Angebote des Loses 2 sollen in 3 Phasen gegliedert werden und insgesamt für die individuelle Teilnahmedauer von 12 Monaten angelegt sein.

Die Teilnahmedauer für die jeweiligen Phasen beträgt grundsätzlich bis zu 3 (Phase I), bis zu 6 (Phase II) und bis zu 3 Monate (Phase III).

Darüber hinaus ist eine Verlängerung der Phase II und III im Bedarfsfall bis zu weiteren 6 Monaten möglich, wenn die Ziele der Maßnahme noch nicht erreicht wurden. Die Notwendigkeit ist vom AN gegenüber demjeweiligen Bedarfsträger zu begründen sowie vom Bedarfsträger in jedem Einzelfall zu genehmigen.

Durch eine intensive individuelle Beratung und Betreuung der Teilnehmer sollen diese dabei unterstützt werden:

— ihre individuellen Beeinträchtigungen und Benachteiligungen (Schwierigkeiten) zu überwinden,

— Leistungen der Grundsicherung (wieder) in Anspruch zu nehmen und

— die Bereitschaft für eine schulische, ausbildungsbezogene bzw. berufliche Qualifikation oder eineArbeitsaufnahme zu entwickeln und zu stabilisieren.

Gesamtteilnehmerplatzzahl: 15,

Mindestteilnehmerplatzzahl: 11.

Das Los 2 wird zu 50 % aus Mitteln des ESF finanziert.

II.2.5)Gunningscriteria
Kwaliteitscriterium - Naam: Qualität / Weging: 55
Kwaliteitscriterium - Naam: Berufliche Erfahrungen / Weging: 25
Prijs - Weging: 20
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: ja
Benaming van het project:

AZ 15.2019-01-04

II.2.14)Nadere inlichtingen
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

Heranführen Jugendlicher und junger Erwachsener an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt für den Stadtbezirkdes Jobcenters Spandau

Perceel nr.: 3
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
80310000
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DE
Voornaamste plaats van uitvoering:

Berlin

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Die Maßnahmen und Angebote des Loses 3 sollen in 3 Phasen gegliedert werden und insgesamt für dieindividuelle Teilnahmedauer von 12 Monaten angelegt sein.

Die Teilnahmedauer für die jeweiligen Phasen beträgt grundsätzlich bis zu 3 (Phase I), bis zu 6 (Phase II) undbis zu 3 Monate (Phase III).

Darüber hinaus ist eine Verlängerung der Phase II und III im Bedarfsfall bis zu weiteren 6 Monaten möglich, wenn die Ziele der Maßnahme noch nicht erreicht wurden. Die Notwendigkeit ist vom AN gegenüber demjeweiligen Bedarfsträger zu begründen sowie vom Bedarfsträger in jedem Einzelfall zu genehmigen.

Durch eine intensive individuelle Beratung und Betreuung der Teilnehmer sollen diese dabei unterstützt werden:

— ihre individuellen Beeinträchtigungen und Benachteiligungen (Schwierigkeiten) zu überwinden,

— Leistungen der Grundsicherung (wieder) in Anspruch zu nehmen und

— die Bereitschaft für eine schulische, ausbildungsbezogene bzw. berufliche Qualifikation oder eineArbeitsaufnahme zu entwickeln und zu stabilisieren.

Gesamtteilnehmerplatzzahl: 15,

Mindestteilnehmerplatzzahl: 11.

Das Los 3 wird zu 50 % aus Mitteln des ESF finanziert.

II.2.5)Gunningscriteria
Kwaliteitscriterium - Naam: Qualität / Weging: 55
Kwaliteitscriterium - Naam: Berufliche Erfahrungen / Weging: 25
Prijs - Weging: 20
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: ja
Benaming van het project:

AZ 15.2019-01-04

II.2.14)Nadere inlichtingen

Afdeling IV: Procedure

IV.1)Beschrijving
IV.1.1)Type procedure
Mededingingsprocedure met onderhandeling
IV.1.3)Inlichtingen over een raamovereenkomst of dynamisch aankoopsysteem
IV.1.6)Inlichtingen over elektronische veiling
IV.1.8)Inlichtingen over de Overeenkomst inzake overheidsopdrachten (GPA)
De opdracht valt onder de GPA: neen
IV.2)Administratieve inlichtingen
IV.2.1)Eerdere bekendmaking betreffende deze procedure
IV.2.8)Inlichtingen over de stopzetting van een dynamisch aankoopsysteem
IV.2.9)Inlichtingen over de stopzetting van een oproep tot mededinging in de vorm van een vooraankondiging

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Opdracht nr.: 2019010842
Perceel nr.: 1
Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
29/04/2019
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 1
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
Creso gGmbH
Berlin
Duitsland
NUTS-code: DE
De contractant is een mkb-bedrijf: ja
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 612 000.00 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding

Afdeling VI: Aanvullende inlichtingen

VI.3)Nadere inlichtingen:
VI.4)Beroepsprocedures
VI.4.1)Beroepsinstantie
Vergabekammer des Landes Berlin
Martin-Luther-Straße 105
Berlin
10825
Duitsland
Telefoon: +49 30901383-16
E-mail: vergabekammer@senweb.berlin.de
Fax: +49 30901376-13
VI.4.2)Voor bemiddelingsprocedures bevoegde instantie
VI.4.3)Beroepsprocedure
VI.4.4)Dienst waar inlichtingen over de beroepsprocedures kunnen worden verkregen
VI.5)Datum van verzending van deze aankondiging:
21/06/2019