Lieferungen - 296876-2022

Submission deadline has been amended by:  335377-2022
03/06/2022    S107

Italien-Pavia: Laborreagenzien

2022/S 107-296876

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: FONDAZIONE IRCCS POLICLINICO “SAN MATTEO”
Postanschrift: viale golgi 19
Ort: pavia
NUTS-Code: ITC48 Pavia
Postleitzahl: 27100
Land: Italien
Kontaktstelle(n): UOC Acquisizione e gestione servizi
E-Mail: d.calo@smatteo.pv.it
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.ariaspa.it
Adresse des Beschafferprofils: http://www.sanmatteo.org
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: www.ariaspa.it
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

FORNITURA IN SERVICE DI SISTEMI ANALITICI PER L’EMISSIONE DI DIAGNOSTICA DI LABORATORIO SPECIALISTICA (PROCALCITONINA, VITAMINA D, CALPROTECTINA FECALE) OCCORRENTI AL SERVIZIO ANALISI CHIMICO CLINICHE

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33696500 Laborreagenzien
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

FORNITURA IN SERVICE DI SISTEMI ANALITICI PER L’EMISSIONE DI DIAGNOSTICA DI LABORATORIO SPECIALISTICA (PROCALCITONINA, VITAMINA D, CALPROTECTINA FECALE) OCCORRENTI AL SERVIZIO ANALISI CHIMICO CLINICHE DELLA FONDAZIONE.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 2 100 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC48 Pavia
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

FORNITURA IN SERVICE DI SISTEMI ANALITICI PER L’EMISSIONE DI DIAGNOSTICA DI LABORATORIO SPECIALISTICA (PROCALCITONINA, VITAMINA D, CALPROTECTINA FECALE) OCCORRENTI AL SERVIZIO ANALISI CHIMICO CLINICHE DELLA FONDAZIONE.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 2 100 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

1) Applicazione della CLAUSOLA DI ADESIONE al massimo per il 100 % del valore dell'appalto:

Nel corso di validità del contratto, entro 18 mesi dalla data di avvio della fornitura, ed entro il 100% del valore dell’appalto potranno aderire alla presente procedura, anche in caso di non partecipazione alla gara, i seguenti Enti del SSR facenti parte del Consorzio ASST-Brianza-Pavia: ASST BRIANZA - ASST PAVIA - ASST MONZA - ASST LECCO.

2) Qualora, ai sensi dell'art.106, comma 12, del Codice, in corso di esecuzione si renda necessario un aumento o una diminuzione delle prestazioni fino alla concorrenza del quinto dell'importo del contratto. In tal caso l'appaltatore è tenuto all'esecuzione, alle stesse condizioni previste nel contratto originario e non può far valere il diritto alla risoluzione del contratto.

3) La durata del contratto in corso di esecuzione potrà essere modificata per il tempo strettamente necessario (180 giorni di proroga tecnica) alla conclusione delle procedure previste per l’individuazione del nuovo contraente ai sensi dell’art. 106, comma 11 del Codice. In tal caso il contraente è tenuto all’esecuzione delle prestazioni oggetto del contratto agli stessi - o più favorevoli - prezzi, patti e condizioni.

4) Rinnovo per eventuali 12 mesi

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

SI PRECISA CHE IL VALORE INDICATO DI EURO 2.100.000,00 = E' RIFERITO AI SOLI 36 MESI DI DURATA CONTRATTUALE

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

/

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 11/07/2022
Ortszeit: 16:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 12/07/2022
Ortszeit: 10:30
Ort:

VEDI DISCIPLINARE

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

VEDI DISCIPLINARE

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

/

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: TAR
Ort: pavia
Land: Italien
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
01/06/2022