Lieferungen - 303228-2020

30/06/2020    S124    Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Frankreich-Créteil: Verschiedene Holzbaustoffe

2020/S 124-303228

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Ville de Créteil
Postanschrift: Hôtel de Ville, 1 place Salvador Allende
Ort: Créteil Cedex
NUTS-Code: FR107 Val-de-Marne
Postleitzahl: 94010
Land: Frankreich
E-Mail: Commande.publique@ville-creteil.fr

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.achatpublic.com/sdm/ent/gen/index.jsp

Adresse des Beschafferprofils: https://www.achatpublic.com/sdm/ent/gen/index.jsp

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.achatpublic.com/sdm/ent/gen/ent_detail.do?PCSLID=CSL_2020_cx4viAHwHj
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Achat de matériaux destinés aux services municipaux

Referenznummer der Bekanntmachung: 2004161550
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
44191000 Verschiedene Holzbaustoffe
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Achat de matériaux destinés aux services municipaux.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44191000 Verschiedene Holzbaustoffe
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR107 Val-de-Marne
Hauptort der Ausführung:

Créteil.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Bois de menuiserie.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 50
Qualitätskriterium - Name: Performances en matière de protection de l'environnement / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2021
Ende: 31/12/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Nombre de reconduction: 3.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Le marché prévoit que le contrat puisse être modifié, conformément aux articles R. 2194-1 à 10 du code de la commande publique.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Accord-cadre sans montant minimum ni maximum à bons de commande passé, pour une période allant du 1.1 au 31.12.2021, reconductible 3 fois, chaque année civile, par tacite reconduction, pour 4 années maximum. Échéance finale: 31.12.2024. Marché multi-attributaire maximum 3 candidats, règle «en cascade».

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31681410 Elektroartikel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR107 Val-de-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Électricité.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 50
Qualitätskriterium - Name: Performances en matière de protection de l'environnement / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2021
Ende: 31/12/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Nombre de reconduction: 3.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Le marché prévoit que le contrat puisse être modifié, conformément aux articles R. 2194-1 à 10 du code de la commande publique.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Accord-cadre sans montant minimum ni maximum à bons de commande passé, pour une période allant du 1.1 au 31.12.2021, reconductible 3 fois, chaque année civile, par tacite reconduction, pour 4 années maximum. Échéance finale: 31.12.2024. Marché multi-attributaire maximum 3 candidats, règle «en cascade».

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
39299000 Glaswaren
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR107 Val-de-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Matériel de verre de vitrerie.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 50
Qualitätskriterium - Name: Performances en matière de protection de l'environnement / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2021
Ende: 31/12/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Nombre de reconduction: 3.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Le marché prévoit que le contrat puisse être modifié, conformément aux articles R. 2194-1 à 10 du code de la commande publique.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Accord-cadre sans montant minimum ni maximum à bons de commande passé, pour une période allant du 1.1 au 31.12.2021, reconductible 3 fois, chaque année civile, par tacite reconduction, pour 4 années maximum. Échéance finale: 31.12.2024. Marché multi-attributaire maximum 3 candidats, règle «en cascade».

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44110000 Baustoffe
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR107 Val-de-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Maçonnerie.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 50
Qualitätskriterium - Name: Performances en matière de protection de l'environnement / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2021
Ende: 31/12/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Nombre de reconduction: 3.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Le marché prévoit que le contrat puisse être modifié, conformément aux articles R. 2194-1 à 10 du code de la commande publique.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Accord-cadre sans montant minimum ni maximum à bons de commande passé, pour une période allant du 1.1 au 31.12.2021, reconductible 3 fois, chaque année civile, par tacite reconduction, pour 4 années maximum. Échéance finale: 31.12.2024. Marché multi-attributaire maximum 3 candidats, règle «en cascade».

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44115210 Klempnerbedarf
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR107 Val-de-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Matériel de plomberie.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 50
Qualitätskriterium - Name: Performances en matière de protection de l'environnement / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2021
Ende: 31/12/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Nombre de reconduction: 3.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Le marché prévoit que le contrat puisse être modifié, conformément aux articles R. 2194-1 à 10 du code de la commande publique.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Accord-cadre sans montant minimum ni maximum à bons de commande passé, pour une période allant du 1.1 au 31.12.2021, reconductible 3 fois, chaque année civile, par tacite reconduction, pour 4 années maximum. Échéance finale: 31.12.2024. Marché multi-attributaire maximum 3 candidats, règle «en cascade».

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44800000 Anstrichfarben, Lacke und Mastixharze
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR107 Val-de-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Matériel de peinture et revêtements de sol et muraux.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 50
Qualitätskriterium - Name: Performances en matière de protection de l'environnement / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2021
Ende: 31/12/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Nombre de reconduction: 3.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Le marché prévoit que le contrat puisse être modifié, conformément aux articles R. 2194-1 à 10 du code de la commande publique.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Accord-cadre sans montant minimum ni maximum à bons de commande passé, pour une période allant du 1.1 au 31.12.2021, reconductible 3 fois, chaque année civile, par tacite reconduction, pour 4 années maximum. Échéance finale: 31.12.2024. Marché multi-attributaire maximum 3 candidats, règle «en cascade».

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
Los-Nr.: 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44110000 Baustoffe
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR107 Val-de-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Produits et éléments de construction en métal (exceptes bâtiments préfabriqués).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 50
Qualitätskriterium - Name: Performances en matière de protection de l'environnement / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2021
Ende: 31/12/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Nombre de reconduction: 3.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Le marché prévoit que le contrat puisse être modifié, conformément aux articles R. 2194-1 à 10 du code de la commande publique.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Accord-cadre sans montant minimum ni maximum à bons de commande passé, pour une période allant du 1.1 au 31.12.2021, reconductible 3 fois, chaque année civile, par tacite reconduction, pour 4 années maximum. Échéance finale: 31.12.2024. Marché multi-attributaire maximum 3 candidats, règle «en cascade».

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
Los-Nr.: 8
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44316000 Eisenwaren
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR107 Val-de-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Quincaillerie.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 50
Qualitätskriterium - Name: Performances en matière de protection de l'environnement / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2021
Ende: 31/12/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Nombre de reconduction: 3.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Le marché prévoit que le contrat puisse être modifié, conformément aux articles R. 2194-1 à 10 du code de la commande publique.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Accord-cadre sans montant minimum ni maximum à bons de commande passé, pour une période allant du 1.1 au 31.12.2021, reconductible 3 fois, chaque année civile, par tacite reconduction, pour 4 années maximum. Échéance finale: 31.12.2024. Marché multi-attributaire maximum 3 candidats, règle «en cascade».

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
Los-Nr.: 9
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44316500 Schmiedewaren
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR107 Val-de-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Serrurerie/système de fermeture

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 50
Qualitätskriterium - Name: Performances en matière de protection de l'environnement / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2021
Ende: 31/12/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Nombre de reconduction: 3.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Le marché prévoit que le contrat puisse être modifié, conformément aux articles R. 2194-1 à 10 du code de la commande publique.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Accord-cadre sans montant minimum ni maximum à bons de commande passé, pour une période allant du 1.1 au 31.12.2021, reconductible 3 fois, chaque année civile, par tacite reconduction, pour 4 années maximum. Échéance finale: 31.12.2024. Marché multi-attributaire maximum 3 candidats, règle «en cascade».

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit mehreren Wirtschaftsteilnehmern
Geplante Höchstanzahl an Beteiligten an der Rahmenvereinbarung: 3
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 29/07/2020
Ortszeit: 23:55
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 4 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 30/07/2020
Ortszeit: 09:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

2024.

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Les dossiers de consultation sont gratuits. Ils sont à retirer par voie dématérialisée à l'adresse suivante: http://ville-creteil-marches.achatpublic.com

Conditions d'envoi ou de remise des plis: conformément au code de la commande publique publié le 5.12.2018: «le soumissionnaire transmet son offre en une seule fois. Si plusieurs offres sont successivement transmises par un même soumissionnaire, seule est prise en considération la dernière offre reçue par l'acheteur dans le délai fixé pour la remise des offres». Remise des plis par voie électronique: seules les offres dématérialisées, transmises par voie électronique, pourront être acceptées par le pouvoir adjudicateur. Les offres transmises sous format papier seront déclarées irrégulières. La transmission des offres dématérialisées se fera uniquement à l'adresse suivante:

https://ville-creteil-marches.achatpublic.com

et dans les conditions techniques suivantes: la transmission doit pouvoir faire l'objet d'une date certaine de réception et d'un accusé de réception électronique.

Renseignements techniques: pour obtenir tous renseignements complémentaires qui leur seraient nécessaires au cours de leur étude, les candidats devront faire parvenir, avant le jeudi 23.7.2020 à 12:00, une demande écrite uniquement à l'adresse suivante:

https://ville-creteil-marches.achatpublic.com

Documents à produire: le Document unique de marché européen (DUME), l'extrait Kbis datant de moins de 3 mois, l'attestation d'assurance en cours de validité. Les négociations sont interdites. Le détail de l'analyse des critères de choix est indiqué dans le règlement de la consultation. Financement: ressources propres, mode de règlement: par mandat administratif, délai global de paiement: 30 jours. Cautionnement et garanties exigées: capacités techniques, financières et professionnelles. Le candidat devra fournir, à l'appui de sa proposition, les échantillons marqués d'une * dans les bordereaux des prix unitaires. Ces échantillons sont gratuits. En aucun cas, ils ne pourront être facturés par le candidat. Toute proposition devra faire l'objet d'un envoi d'échantillon. Une proposition pourra être rejetée si le candidat n'a pas envoyé d'échantillon. Ces échantillons devront être envoyés à l'adresse suivante: Centre technique municipal — régie Bâtiments — rue Vasco de Gama, 94000 Créteil.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Melun
Postanschrift: 43 avenue du Général de Gaulle
Ort: Melun
Postleitzahl: 77000
Land: Frankreich

Internet-Adresse: http://melun.tribunal-administratif.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Direction de la commande publique
Postanschrift: Hôtel de Ville, place Salvador Allende
Ort: Créteil
Postleitzahl: 94000
Land: Frankreich
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
26/06/2020