Lieferungen - 303680-2020

30/06/2020    S124    Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Frankreich-Clamart: Pflanzen

2020/S 124-303680

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Ville de Clamart
Postanschrift: 1-3 avenue Jean Jaurès
Ort: Clamart
NUTS-Code: FR105 Hauts-de-Seine
Postleitzahl: 92140
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Direction de la commande publique
E-Mail: marchespublics@clamart.fr
Telefon: +33 146623695

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.clamart.fr

Adresse des Beschafferprofils: http://ville-clamart.e-marchespublics.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Marché public relatif à la fourniture et la livraison de plantes bisannuelles, annuelles et chrysanthèmes pour la commune de Clamart

Referenznummer der Bekanntmachung: 20.23
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
03451000 Pflanzen
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Le présent marché a pour objet de confier au titulaire la fourniture et la livraison de plantes bisannuelles, annuelles et chrysanthèmes pour la commune de Clamart.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 290 909.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
03451000 Pflanzen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR105 Hauts-de-Seine
Hauptort der Ausführung:

Ville de Clamart.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le présent marché a pour objet confier au titulaire la fourniture et la livraison de plantes bisannuelles, annuelles et chrysanthèmes pour la commune de Clamart.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: valeur technique / Gewichtung: 70
Preis - Gewichtung: 30
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Accord-cadre mono-attributaire, exécuté par bons de commande, l'étendue et le rythme des besoins ne pouvant être définis à l'avance. Les montants minimaux et maximaux sont définis comme suit, pour toute la durée du marché, reconductions éventuelles comprises: sans montant minimal; montant maximal: 290 909,09 EUR HT, soit 320 000 EUR TTC.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 029-066715
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
25/06/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Horticoles Viet
Postanschrift: rue des Fleurs
Ort: Oissery
NUTS-Code: FR102 Seine-et-Marne
Postleitzahl: 77178
Land: Frankreich
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 290 909.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Les valeurs renseignées sur le montant du marché dans le présent avis correspondent au montant maximal sur la durée totale du marché.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Cergy-Pontoise
Postanschrift: 2 boulevard de l'Hautil — BP 30322
Ort: Cergy-Pontoise Cedex
Postleitzahl: 95027
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-cergy-pontoise@juradm.fr
Telefon: +33 130173400
Fax: +33 130173406

Internet-Adresse: http://cergy-pontoise.tribunal-administratif.fr/

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Greffe du tribunal administratif de Cergy-Pontoise
Postanschrift: 2 boulevard de l'Hautil — BP 30322
Ort: Cergy-Pontoise Cedex
Postleitzahl: 95027
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-cergy-pontoise@juradm.fr
Telefon: +33 130173400
Fax: +33 130173406

Internet-Adresse: http://cergy-pontoise.tribunal-administratif.fr/

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
26/06/2020