Lieferungen - 303732-2020

30/06/2020    S124    Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Portugal-Beja: Elektrische Ausrüstung

2020/S 124-303732

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Empresa de Desenvolvimento e Infra-estruturas do Alqueva (EDIA), S. A.
Nationale Identifikationsnummer: 503450189
Postanschrift: Rua Zeca Afonso, 2
Ort: Beja
NUTS-Code: PT184 Baixo Alentejo
Postleitzahl: 7800-522
Land: Portugal
E-Mail: paires@edia.pt

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.edia.pt

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: construção e exploração de infraestruturas

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornecimento e montagem de sistema de compensação de energia reativa na estação elevatória do Álamo

Referenznummer der Bekanntmachung: CP 34/2019
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
31600000 Elektrische Ausrüstung
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Fornecimento, montagem e colocação em serviços de sistemas de compensação de energia reativa, respetiva cela de média tensão, motorização de suas celas de média tensão, alteração do sistema de supervisão da estação em conformidade, assim como o fornecimento, montagem e colocação em serviço de um medidor de caudal e de dois conversores angulares de posição nas comportas da Tomada de Água de Trigaches.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 250 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PT184 Baixo Alentejo
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fornecimento, montagem e colocação em serviços de sistemas de compensação de energia reativa, respetiva cela de média tensão, motorização de suas celas de média tensão, alteração do sistema de supervisão da estação em conformidade, assim como o fornecimento, montagem e colocação em serviço de um medidor de caudal e de dois conversores angulares de posição nas comportas da Tomada de Água de Trigaches.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 186-451936
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Fornecimento e montagem de sistema de compensação de energia reativa na estação elevatória do Álamo

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
21/01/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Cegelec
Ort: São Julião do Tojal
NUTS-Code: PT17 Área Metropolitana de Lisboa
Land: Portugal
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 250 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 179 619.91 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Conselho de Administração da EDIA
Ort: Beja
Land: Portugal
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
29/06/2020