Dienstleistungen - 304465-2020

30/06/2020    S124

Frankreich-Metz: Dienstleistungen von Museen

2020/S 124-304465

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: EPCC du Centre Pompidou-Metz
Postanschrift: 1 parvis des Droits-de-l'Homme
Ort: Metz
NUTS-Code: FRF33 Moselle
Postleitzahl: 57000
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Alexandra Morizet, responsable des marchés publics
E-Mail: alexandra.morizet@centrepompidou-metz.fr
Telefon: +33 387153939

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.centrepompidou-metz.fr

Adresse des Beschafferprofils: https://www.centrepompidou-metz.e-marchespublics.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: EPCC
I.5)Haupttätigkeit(en)
Freizeit, Kultur und Religion

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Prestations de médiation et de conférences

Referenznummer der Bekanntmachung: 20/CPM/02
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
92521000 Dienstleistungen von Museen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

La présente consultation concerne les prestations de médiation, d'accueil et de visites guidées.

Dans le cadre de sa politique des publics le Centre Pompidou-Metz organise notamment l'accueil des visiteurs pour ses expositions et manifestations, diffuse l'information relative à sa programmation et à ses activités et conduit des actions de médiation. Ces actions regroupent la médiation postée à destination de tous les publics: public individuel, jeune public, public famille ou en situation d'éloignement, mais également la conduite de visites guidées, ateliers, etc., tout en veillant à la protection des œuvres et des personnes.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 2 400 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
92521000 Dienstleistungen von Museen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRF33 Moselle
Hauptort der Ausführung:

Centre Pompidou-Metz.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Prestations de médiation et de conférences.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 60
Preis - Gewichtung: 40
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 032-075226
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
25/06/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Marianne International
Postanschrift: 17 bis boulevard Pasteur
Ort: Paris
NUTS-Code: FR101 Paris
Postleitzahl: 75015
Land: Frankreich
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 2 400 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

— le présent marché est passé selon une procédure adaptée en application des articles R. 2123-1-3º, R. 2123-4, R. 2123-5 et R. 2123-7 du code de la commande publique;

— phase de démarrage: un mois;

— début des prestations: 26.7.2020;

— offre:

Part globale et forfaitaire: 600 000,00 EUR HT.

Part à commandes: sans montant minimal et avec un montant maximal de 200 000,00 EUR HT par période de marché. Les prestations seront rémunérées par application des prix unitaires fixés au bordereau de prix unitaires aux quantités réellement exécutées. Les unités ne seront pas fractionnées en-dessous d'une demie unité.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif
Postanschrift: 31 avenue de la Paix
Ort: Strasbourg
Postleitzahl: 67000
Land: Frankreich
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
26/06/2020