Dienstleistungen - 305017-2020

30/06/2020    S124    Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Finnland-Helsinki: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2020/S 124-305017

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Väylävirasto
Nationale Identifikationsnummer: 1010547-1
Postanschrift: PL 33 (Opastinsilta 12 A)
Ort: Helsinki
NUTS-Code: FI1C2 Kanta-Häme
Postleitzahl: FI-00521
Land: Finnland
Kontaktstelle(n): Jouni Juuti
E-Mail: jouni.juuti@vayla.fi
Telefon: +358 295343810

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.vayla.fi

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.6)Haupttätigkeit(en)
Eisenbahndienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pasila–Riihimäki liikenteen välityskyvyn nostaminen vaihe 3 ratasuunnitelma

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Helsinki–Riihimäki-rataosa on junamäärältään Suomen vilkkain. Merkittävä liikenteen lisääminen ei ole mahdollista ilman välityskyvyn nostamista, mitä on suunniteltu useissa suunnitteluvaiheissa eri laajuisina vaihtoehtoina. Helsinki–Tampere-raideliikenteen palvelutason kehittäminen edellyttää toimenpiteitä vaiheittain koko yhteysvälillä.

Helsinki–Riihimäki-hankkeen tavoitteena on lisätä rataosan välityskykyä. Hanke toteutetaan kolmessa (3) vaiheessa. Toteutuksessa oleva ensimmäinen vaihe painottuu liikennepaikkojen parantamiseen. Toisen vaiheen ratasuunnitelma on valmistunut, ja vaihe sisältää lisäraiteiden toteuttamista linjaosuuksille Jokelaan saakka. Viimeinen kolmas vaihe sisältää lisäraiteet Jokelasta Riihimäelle.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.) (Sind Sie mit der Veröffentlichung einverstanden? ja)
Wert ohne MwSt.: 909 340.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FI1C2 Kanta-Häme
Hauptort der Ausführung:

Jokela–Riihimäki-rataosuus

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Helsinki–Riihimäki-rataosa on junamäärältään Suomen vilkkain. Merkittävä liikenteen lisääminen ei ole mahdollista ilman välityskyvyn nostamista, mitä on suunniteltu useissa suunnitteluvaiheissa eri laajuisina vaihtoehtoina. Helsinki–Tampere-raideliikenteen palvelutason kehittäminen edellyttää toimenpiteitä vaiheittain koko yhteysvälillä.

Helsinki–Riihimäki-hankkeen tavoitteena on lisätä rataosan välityskykyä. Hanke toteutetaan kolmessa (3) vaiheessa. Toteutuksessa oleva ensimmäinen vaihe painottuu liikennepaikkojen parantamiseen. Toisen vaiheen ratasuunnitelma on valmistunut, ja vaihe sisältää lisäraiteiden toteuttamista linjaosuuksille Jokelaan saakka. Viimeinen kolmas vaihe sisältää lisäraiteet Jokelasta Riihimäelle.

II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Pasila–Riihimäki liikenteen välityskyvyn nostaminen vaihe 3 ratasuunnitelma

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 069-165451
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: HS201236
Bezeichnung des Auftrags:

Pasila–Riihimäki liikenteen välityskyvyn nostaminen vaihe 3 ratasuunnitelma

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
05/06/2020
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: AFRY Finland Oy
Nationale Identifikationsnummer: 0625905-6
Postanschrift: Jaakonkatu 3
Ort: Vantaa
NUTS-Code: FI1B1 Helsinki-Uusimaa
Postleitzahl: FI-01620
Land: Finnland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: WSP Finland Oy
Nationale Identifikationsnummer: 0875416-5
Postanschrift: Pasilan Asema-aukio 1
Ort: Helsinki
NUTS-Code: FI1B1 Helsinki-Uusimaa
Postleitzahl: FI-00520
Land: Finnland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.) (Sind Sie mit der Veröffentlichung einverstanden? ja)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 909 340.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
V.2.6)Für Gelegenheitskäufe gezahlter Preis

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Markkinaoikeus
Postanschrift: Radanrakentajantie 5
Ort: Helsinki
Postleitzahl: FI-00520
Land: Finnland
E-Mail: markkinaoikeus@oikeus.fi
Telefon: +358 295643300

Internet-Adresse: http://www.oikeus.fi/markkinaoikeus

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
29/06/2020