Works - 31692-2022

21/01/2022    S15

Germany-Bayreuth: Heating, ventilation and air-conditioning installation work

2022/S 015-031692

Contract award notice

Results of the procurement procedure

Works

Legal Basis:
Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1)Name and addresses
Official name: Stadt Bayreuth Hochbauamt
Postal address: Luitpoldplatz 13
Town: Bayreuth
NUTS code: DE246 Bayreuth, Landkreis
Postal code: 95444
Country: Germany
Contact person: Hitzler Ingenieure
E-mail: bsbt@hitzler-ingenieure.de
Internet address(es):
Main address: www.bayreuth.de
Address of the buyer profile: https://www.staatsanzeiger-eservices.de
I.4)Type of the contracting authority
Regional or local authority
I.5)Main activity
General public services

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Neubau der staatlichen Berufsschule I, Bayreuth - 1001 Interimsmaßnahmen Provisorien HLS BA 1

Reference number: 2021/S 226-593933
II.1.2)Main CPV code
45331000 Heating, ventilation and air-conditioning installation work
II.1.3)Type of contract
Works
II.1.4)Short description:

Im Zuge des Neubaus der Berufsschule 1 in Bayreuth, Kerschensteinerstraße 6, 95448 Bayreuth muss vor Abbruch des ersten Bauabschnittes provisorische Leistungen im laufenden Schulbetrieb erfolgen. Das bestehende Schulgebäude wurde in mehreren Bauabschnitten (Baujahr 1956 bis 1978) errichtet. Die Gesamtfläche der Berufsschule beträgt ca. 24.481 m² und erstreckt sich über drei Geschosse und Untergeschoss (nur teilunterkellert).

Vor Abbruch des ersten Bauabschnittes muss das bestehende Schulgebäude provisorisch, mit Heizung und Trinkwasser versorgt werden. Hierzu wird von den Stadtwerken, je eine erdverlegte Gas- und Trinkwasserleitung an den Gas- und Trinkwassercontainer verlegt. Nach Fertigstellung des Provisoriums wird das bestehende Gebäude mit Gas-, Trinkwasser und Heizung stillgelegt und ein Teil des bestehenden Gebäudes (BA 1) abgerissen. Die Kühlung des bestehenden Serverraums innerhalb des Bestandsgebäudes erfolgt mit Splitgerät und Außeneinheit.

II.1.6)Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.2)Description
II.2.2)Additional CPV code(s)
45321000 Thermal insulation work
45332200 Water plumbing work
45333000 Gas-fitting installation work
45343100 Fireproofing work
45111100 Demolition work
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DE242 Bayreuth, Kreisfreie Stadt
Main site or place of performance:

Staatliche Berufsschule I, Kerschensteinerstraße 6, 95448 Bayreuth

II.2.4)Description of the procurement:

Grobmassen:

ca. 140 m Leitungen Heizung im Erdreich aus PE

ca. 625 m Leitungen Heizung im Gebäude und Freien als Stahlrohr mit Wärmedämmung:

ca. 30 Stk. Ventile Heizung

1 Stk. Entgasung mit Nachspeisung

1 Stk. Heizcontainer mit Gaskessel, Brenner, Regelung Druckhaltung (ca. 1300 kW)

ca. 300 m Begleitheizung

ca. 175 m Leitungen Gas- und Trinkwasser im Erdreich aus PE

ca. 25 m Leitungen Gas im Gebäude als Kupferrohr

ca. 5 m Leitungen Gas im Gebäude und Freien als Edelstahlpressrohr

ca. 335 m Leitungen Trinkwasser im Gebäude und Freien mit Wärmedämmung

1 Stk. Trinkwasser- und Gascontainer (20ft)

ca. 20 Stk. Ventile Gas- und Trinkwasser

ca. 25 Stk. Kernbohrungen

ca. 15 Stk. Durchbrüche

ca. 10 Stk. Brandschutzdurchführungen mit vermörteln Brandschutzmörtel

ca, 51 m2 Demontage abgehängte Metalldecke

1 Stk. Demontage Fenster

1 Stk. Splitgerät mit Außen- und Inneneinheit

II.2.5)Award criteria
Price
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information

Section IV: Procedure

IV.1)Description
IV.1.1)Type of procedure
Open procedure
IV.1.3)Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system
IV.1.8)Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: yes
IV.2)Administrative information
IV.2.1)Previous publication concerning this procedure
Notice number in the OJ S: 2021/S 226-593933
IV.2.8)Information about termination of dynamic purchasing system
IV.2.9)Information about termination of call for competition in the form of a prior information notice

Section V: Award of contract

Contract No: VE 1001
Title:

Interimsmaßnahmen - Provisorien HLS BA 1

A contract/lot is awarded: no
V.1)Information on non-award
The contract/lot is not awarded
No tenders or requests to participate were received or all were rejected

Section VI: Complementary information

VI.3)Additional information:
VI.4)Procedures for review
VI.4.1)Review body
Official name: Vergabekammer Nordbayern
Postal address: Postfach 606
Town: Ansbach
Postal code: 91511
Country: Germany
E-mail: vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de
Telephone: +49 981531277
Fax: +49 981531837
Internet address: https://www.regierung.mittelfranken.bayern.de/
VI.4.3)Review procedure
Precise information on deadline(s) for review procedures:

Auf die Rügeobliegenheiten nach § 160 Abs. 3 GWB wird verwiesen. Ein Nachprüfungsantrag ist nach § 160 Abs. 3 S.1 Nr. 4 GWB insbesondere unzulässig, soweit mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, der Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

VI.4.4)Service from which information about the review procedure may be obtained
Official name: Vergabekammer Nordbayern
Postal address: Postfach 606
Town: Ansbach
Postal code: 91511
Country: Germany
E-mail: vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de
Telephone: +49 981531277
Fax: +49 981531837
Internet address: https://www.regierung.mittelfranken.bayern.de/
VI.5)Date of dispatch of this notice:
18/01/2022