Works - 31791-2022

21/01/2022    S15

Deutschland-Wörthsee: Putzarbeiten

2022/S 015-031791

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Gemeindewerke Wörthsee
Postanschrift: Seestr. 20
Ort: Wörthsee
NUTS-Code: DE21L Starnberg
Postleitzahl: 82237
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Vergabestelle Kirchenwirt
E-Mail: vergabe-kirchenwirt@edr.de
Telefon: +49 8153985815
Fax: +49 8153985825
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.gemeinde-woerthsee.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

KIWI 313 – Putzarbeiten

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45410000 Putzarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Auf dem Areal des sog. Kirchenwirts in der Gemeinde Wörthsee befinden sich derzeit mehrere Bestandsgebäude. Das Gebäude des ehemaligen Kirchenwirts soll als ortsprägendes Gebäude erhalten und saniert werden. Die übrigen Bestandsgebäude werden abgerissen und durch 2 Neubauten mit mehreren Wohneinheiten ersetzt. Außerdem entstehen auf dem Areal ein Veranstaltungssaal und kleine Gewerbeeinheiten.

Im Zuge der Baumaßnahme sind Putzarbeiten auszuführen.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 120 990.04 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE21L Starnberg
Hauptort der Ausführung:

Weßlinger Straße 1, 82237 Wörthsee

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

- ca. 200m2 besondere Schutzmaßnahmen

- ca. 53m Fensterbänke schützen

- ca. 215m Schlitze unterschiedlicher Größe schließen.

- ca. 175m2 WTA Funktionsputz im UG Bestand mit allen vorbereitenden Arbeiten.

- ca. 39m2 mehrschichtiges Sanierputzsystem im Innenraum EG als Streifen mit h=1m herstellen.

- ca. 39m Armierungsgewebe einarbeiten

- ca. 39m Putz abschlagen, h= bis 1,1m

- ca. 39m2 WTA Sanierputzsystem im Außenbereich mit allen vor- und nachbereitenden Arbeiten herstellen, h= 1,1m.

- ca. 8,25m2 Sockelputz als Kleinflächen ergänzen, Sockelputz sanieren.

- ca. 135m2 2-lagigen Kalkzement Fassadenputz im Außenbereich EG-DG herstellen, Flächen >2,5m2.

- ca. 193m Fensterleibungen mit Putzfaschen im Außenbereich herstellen einschl. aller vorbereitender und begleitender Arbeiten.

- ca. 188 Stk. einzelne Schadstellen im Fassadenputz ausbessern, Außenbereich, bis 600cm2.

- ca. 982m2 kreuzförmiger Spritzbewurf für Kalkzementputz im Innenbereich mit allen notwendigen Vorbereitungen.

- ca. 817m2, 2-lagiger Kalkzementputz im Innenbereich.

- ca. 167m2, Fliesen Unterputz aus 2-lagigem Kalkzementputz.

- 864m2 Zulage für Innenputz in Q3.

- ca. 215m Fensterleibungen mit Q3 Kalkzementputz herstellen, einschl. aller Profile u. vorbereitenden Arbeiten.

- ca. 107m2 Gipsputz 1-lagig auf Schaumglasdämmung einschl. aller notwendigen Vorbereitungen.

- ca. 23m Leibungen mit Gipsputz.

- ca. 22,5m2 Gipsputz in Kleinflächen auf Stahlbeton.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2021/S 191-493289
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
07/12/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: KS-Bau Sanierungsgesellschaft mbH
Postanschrift: Arzberger Straße 9
Ort: Regensburg
NUTS-Code: DE232 Regensburg, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 93057
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 120 990.04 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Südbayern
Ort: München
Land: Deutschland
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
18/01/2022