Supplies - 32451-2022

21/01/2022    S15

Germany-Duisburg: Office and computing machinery, equipment and supplies except furniture and software packages

2022/S 015-032451

Contract notice

Supplies

Legal Basis:
Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1)Name and addresses
Official name: Universität Duisburg-Essen
Postal address: Forsthausweg 2, Gebäude LG
Town: Duisburg
NUTS code: DEA12 Duisburg, Kreisfreie Stadt
Postal code: 47057
Country: Germany
Contact person: Einkauf
E-mail: einkauf@uni-due.de
Internet address(es):
Main address: www.uni-due.de
I.3)Communication
The procurement documents are available for unrestricted and full direct access, free of charge, at: https://www.evergabe.nrw.de/VMPSatellite/notice/CXPNY5MD0CH/documents
Additional information can be obtained from the abovementioned address
Tenders or requests to participate must be submitted electronically via: https://www.evergabe.nrw.de/VMPSatellite/notice/CXPNY5MD0CH
I.4)Type of the contracting authority
Body governed by public law
I.5)Main activity
Education

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Rahmenvertrag über den Bezug von Netzwerkkomponenten

Reference number: 03-22 NL
II.1.2)Main CPV code
30000000 Office and computing machinery, equipment and supplies except furniture and software packages
II.1.3)Type of contract
Supplies
II.1.4)Short description:

Rahmenvertrag über den Bezug von Netzwerkkomponenten

II.1.5)Estimated total value
II.1.6)Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.2)Description
II.2.2)Additional CPV code(s)
48000000 Software package and information systems
72000000 IT services: consulting, software development, Internet and support
48900000 Miscellaneous software package and computer systems
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DEA12 Duisburg, Kreisfreie Stadt
Main site or place of performance:

Universität Duisburg-Essen Universitätsstr. 2 45141 Essen

II.2.4)Description of the procurement:

Rahmenvertrag zur Beschaffung von Netzwerkkomponenten der

Firma Arista Networks inkl. Supportleistungen

4 Jahre Laufzeit

II.2.5)Award criteria
Price is not the only award criterion and all criteria are stated only in the procurement documents
II.2.6)Estimated value
II.2.7)Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Duration in months: 48
This contract is subject to renewal: no
II.2.10)Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information

Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1)Conditions for participation
III.1.3)Technical and professional ability
List and brief description of selection criteria:

Partnerstatus: Arista Networks Elite Partner oder

Arista Networks Elite-Plus Partner

Mitarbeiterzertifizierungen:

Arista Cloud Engineer Level 3: Mindestanzahl: 3

Arista Cloud Engineer Level 5: Mindestanzahl: 1

III.2)Conditions related to the contract
III.2.2)Contract performance conditions:

Der EVB-IT Vertrag wird nach Zuschlagserteilung geschlossen. Der Entwurf befindet sich in den Vergabeunterlagen.

Neben der Leistungsbeschreibung sowie dem Vordruck gelten die EVB-IT Systemlieferungs-AGB und nachrangig die Vertrags- und Vergabebedingungen des Landes Nordrhein-Westfalen in der aktuell gültigen Fassung, mitveröffentlicht in diesem Projektforum unter den Vergabeunterlagen. Auch im Fall des Zuschlags, werden Ihre AGB nicht anerkannt, sollten diese auf Schriftstücken wie Angeboten, Rechnungen oder Lieferscheinen abgebildet sein.

Section IV: Procedure

IV.1)Description
IV.1.1)Type of procedure
Open procedure
IV.1.3)Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system
IV.1.8)Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: yes
IV.2)Administrative information
IV.2.2)Time limit for receipt of tenders or requests to participate
Date: 18/02/2022
Local time: 12:00
IV.2.3)Estimated date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates
IV.2.4)Languages in which tenders or requests to participate may be submitted:
German
IV.2.6)Minimum time frame during which the tenderer must maintain the tender
Tender must be valid until: 04/04/2022
IV.2.7)Conditions for opening of tenders
Date: 18/02/2022
Local time: 12:30
Place:

Es handelt sich um eine nichtöffentliche Öffnung. Eine Ortsangabe unterbleibt aus diesem Grund.

Information about authorised persons and opening procedure:

Die Angebotsöffnung ist nichtöffentlich.

Es sind lediglich Vertreter der Vergabestelle befugt, der elektronischen Angebotsöffnung beizuwohnen.

Section VI: Complementary information

VI.1)Information about recurrence
This is a recurrent procurement: no
VI.2)Information about electronic workflows
Electronic ordering will be used
Electronic invoicing will be accepted
Electronic payment will be used
VI.3)Additional information:

Es gelten die Vertrags- und Vergabebedingungen des Landes Nordrhein-Westfalen in der aktuell gültigen Fassung, mitveröffentlicht in diesem Projektforum unter den Vergabeunterlagen. Auch im Fall des Zuschlags, werden Ihre AGB nicht anerkannt, sollten diese auf Schriftstücken wie Angeboten, Rechnungen oder Lieferscheinen abgebildet sein.

Bewerber-/Bieterfragen können nur über das Bewerber-/Bietertool "Kommunikation" auf der Vergabeplattform www.evergabe.nrw.de bis zur Fristsetzung gestellt werden und werden nur über die Vergabeplattform beantwortet. Der Auftraggeber weist darauf hin, dass interessierte Unternehmen im Falle von Bewerber-/Bieterfragen und/oder notwendigen Änderungen an den Vergabeunterlagen nur kontaktiert werden können, wenn sie sich unter Angabe einer E-Mailadresse freiwillig bei der Vergabeplattform www.evergabe.nrw.de registrieren. Soweit eine freiwillige Registrierung nicht erfolgt, können keine zusätzlichen Informationen übermittelt werden. Nicht registrierte Bewerber/Bieter sind selber dafür verantwortlich, auf der Vergabeplattform regelmäßig zu prüfen, ob neue Nachrichten vorliegen. Das Risiko der vollständigen und lesbaren Übermittlung des Auskunftsersuchens trägt der anfragende Bewerber/Bieter.

Bekanntmachungs-ID: CXPNY5MD0CH

VI.4)Procedures for review
VI.4.1)Review body
Official name: Vergabekammer Rheinland, c/o Bezirksregierung Köln
Postal address: Zeughausstraße 2-10
Town: Köln
Postal code: 50667
Country: Germany
E-mail: VKRhld-K@bezreg-koeln.nrw.de
Telephone: +49 221-1473045
Fax: +49 221-1472889
Internet address: http://www.brd.nrw.de
VI.5)Date of dispatch of this notice:
17/01/2022