Dienstleistungen - 327714-2019

12/07/2019    S133    Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Verhandlungsverfahren (competitive procedure with negotiation) 

Frankreich-Metz: Call-Center

2019/S 133-327714

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: GIE Amphithéâtre
Nationale Identifikationsnummer: 48055789100011
Postanschrift: 6 avenue André Malraux
Ort: Metz
NUTS-Code: FRF33
Postleitzahl: 57008
Land: Frankreich
E-Mail: laetitia.tonti@batigere.fr

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.batigere.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Wohnungswesen und kommunale Einrichtungen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Externalisation du traitement des appels du service de la permanence

Referenznummer der Bekanntmachung: 2019-05
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79512000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Dans le cadre du dispositif de la permanence, il s'agit de traiter la prise d'appels concernant les interventions d'urgence (dépannages et mesures conservatoires) en plomberie, assainissement, électricité, serrurerie, propreté notamment, et d'une manière générale tout appels relatifs au sinistres ou événements survenant sur le patrimoine.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 61 521.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
32546000
48510000
79511000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Dans le cadre du dispositif de la permanence, il s'agit de traiter la prise d'appels concernant les interventions d'urgence (dépannages et mesures conservatoires) en plomberie, assainissement, électricité, serrurerie, propreté notamment, et d'une manière générale tout appels relatifs au sinistres ou événements survenant sur le patrimoine.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: Le prix n'est pas le seul critère d'attribution et tous les critères sont énoncés uniquement dans les documents du marché. / Gewichtung: 1
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Au stade 2 de la procédure.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 062-144300
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
10/07/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Alta Etic
Postanschrift: 21 rue Elie Pelas
Ort: Marseille
NUTS-Code: FRL04
Postleitzahl: 13016
Land: Frankreich

Internet-Adresse: http://www.marches-publics.info/

Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 61 521.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal de grande instance de Metz
Postanschrift: 3 rue Haute Pierre
Ort: Metz
Postleitzahl: 57036
Land: Frankreich
Telefon: +33 387567500
Fax: +33 387567515
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/07/2019