Dienstleistungen - 327832-2019

12/07/2019    S133    Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Frankreich-Paris: Gebäudereinigung

2019/S 133-327832

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Cour d'appel de Paris — SAR
Postanschrift: 34 quai des Orfèvres
Ort: Paris Cedex 1
NUTS-Code: FR101
Postleitzahl: 75055
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Bureau des marchés publics
E-Mail: Maelle.Michalewicz@justice.fr
Telefon: +33 144325084
Fax: +33 144329646

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.marches-publics.gouv.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Prestations de nettoyage des locaux et de la vitrerie du Palais de justice de Créteil

Referenznummer der Bekanntmachung: SAR-CRE-2019-001
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90911200
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Prestations de nettoyage des locaux et de la vitrerie du Palais de justice de Créteil.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1 460 664.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90911200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR107
NUTS-Code: FR102
Hauptort der Ausführung:

Rue Pasteur Vallery Radot — 94011 Créteil.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Prestations de nettoyage des locaux et de la vitrerie du Palais de justice de Créteil.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur organisationnelle et technique / Gewichtung: 55
Kostenkriterium - Name: Valeur financière / Gewichtung: 45
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 051-117391
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1200062620
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Prestations de de nettoyage courant des locaux et de la vitrerie du Palais de justice de Créteil

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
08/07/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 6
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: ISS propreté
Postanschrift: 12 rue Fructidor
Ort: Paris
NUTS-Code: FR101
Postleitzahl: 75017
Land: Frankreich

Internet-Adresse: http://www.iss.fr

Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 460 664.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Le présent marché est un marché à bon de commande avec un minimum égal au montant des prestations récurrentes et sans maximum.

Le montant annuel des prestations est de 365 166,00 EUR HT.

Le marché conclu peut être consulté, après demande faite par courriel à maelle.michalewicz@justice.fr ou par appel téléphonique au +33 144325084, au bureau des marchés publics au 34 quai des Orfèvres — 75055 Paris Cedex 1 du lundi au vendredi de 9:00 à 12:00 et de 14:00 à 17:00.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Paris
Postanschrift: 7 rue de Jouy
Ort: Paris Cedex 4
Postleitzahl: 75181
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-paris@juradm.fr
Telefon: +33 144594400
Fax: +33 144594646

Internet-Adresse: http://paris.tribunal-administratif.fr/

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Paris
Postanschrift: 7 rue de Jouy
Ort: Paris Cedex 4
Postleitzahl: 75181
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-paris@juradm.fr
Telefon: +33 144594400
Fax: +33 144594646

Internet-Adresse: http://paris.tribunal-administratif.fr/

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/07/2019