Lieferungen - 328484-2019

12/07/2019    S133    Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Norwegen-Lillehammer: Chemische Erzeugnisse

2019/S 133-328484

Auftragsbekanntmachung – Sektoren

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Lillehammer Kommune
Nationale Identifikationsnummer: 945578564
Postanschrift: Postboks 986
Ort: Lillehammer
NUTS-Code: NO022
Postleitzahl: 2626
Land: Norwegen
Kontaktstelle(n): Kajsa Merete Haldsrud
E-Mail: kajsa.merete.haldsrud@lillehammer.kommune.no
Telefon: +47 91714153

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://permalink.mercell.com/110021898.aspx

Adresse des Beschafferprofils: http://www.lillehammer.kommune.no/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://permalink.mercell.com/110021898.aspx
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://permalink.mercell.com/110021898.aspx
I.6)Haupttätigkeit(en)
Wasser

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Framework Agreements for the Delivery of Chemicals

Referenznummer der Bekanntmachung: 2019/5715
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
24000000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

The Contracting Authority shall enter into Framework Agreements for the delivery of chemicals to Lillehammer, Gausdal, Sør- Fron and Nord-Fron municipalities. The objective of the Framework Agreement is to ensure that the municipalities always have good access to the chemicals included in the contract.

Tenders can be submitted for each municipality and each chemical/product line.

The tender contest is divided into lots in the Mercell system. If a tenderer wants to submit tenders for several municipalities, separate tenders for each municipality must be submitted.

The contract period is 2 years, with an option for an extension for 2+2 years.

Geographical agreements shall be entered into.

Click here: https://permalink.mercell.com/110021898.aspx

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Chemicals for Lillehammer Municipality

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
24962000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NO022
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lillehammer treatment plant (LRA) cleans the municipal inhabitants' wastewater in addition to some wastewater from the neighbouring municipalities, such as Gausdal, Øyer and Ringsaker. The plant is a chemical biological treatment plant with requirements related to the removal of phosphor, nitrogen and organic matters prior to the emission in the north part of Mjøsa.

The delivery includes chemicals that are used for processing wastewater.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

2 + 2 years.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

2 + 2 years.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Chemicals for Gausdal municipality

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
24962000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NO022
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Chemicals for Gausdal municipality.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

2 + 2 years.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

2 + 2 years.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Chemicals for Sør-Fron municipality

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
24962000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NO022
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Chemicals for Sør-Fron municipality

Sør-Fron municipality has one treatment situated at the border to Ringebu municipality.

The plant is subject to reconstruction works and shall change to a flotation process during 2020. This means that there are uncertainties in relation to future consumables and type of chemicals.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

2 + 2 years.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

2 + 2 years.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Chemicals for Nord-Fron municipality

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
24962000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NO022
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Chemicals for Nord-Fron municipality

Sør-Fron municipality has water plants and treatment plants in Vinstra, Kvam og Skåbu and a swimming pool in Skåbu and in Kvam.

The deliveries to the plant must be in accordance with orders.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

2 + 2 years.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

2 + 2 years.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Company Registration Certificate.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Sufficient economic and financial capacity to be able to fulfil the contract. The rating must be 4 or better.

The Contracting Authority will obtain a credit rating from www.experian.no

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Tenderers must have experience from comparable assignments. Comparable assignments are seen as the delivery of the supplies as encompassed by the competition for major public agencies or to major private companies.

The tenderer is required to have a good and well-functioning quality assurance system.

The tenderer is required to have a good and well-functioning environmental management system.

III.1.4)Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.1.6)Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:
III.1.7)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf Vorschriften, in denen sie enthalten sind:
III.1.8)Rechtsform, die die Unternehmensgruppe, der der Auftrag erteilt wird, haben muss:
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 30/08/2019
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Norwegisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 30/08/2019
Ortszeit: 12:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Lillehammer kommune
Ort: Lillehammer
Land: Norwegen
E-Mail: innkjop@lillehammer.kommune.no
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/07/2019