Bauleistung - 333513-2018

01/08/2018    S146

Deutschland-Weißenburg in Bayern: Bauarbeiten für Gebäude, die der Freizeitgestaltung, dem Sport, der Kultur, der Unterbringung und Verpflegung dienen

2018/S 146-333513

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient der Verkürzung der Frist für den Eingang der Angebote

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Stadt Weißenburg
Postanschrift: Marktplatz 19
Ort: Weißenburg in Bayern
NUTS-Code: DE25C Weißenburg-Gunzenhausen
Postleitzahl: 91781
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Herr Hermann Auernhammer
E-Mail: planung.halle@weissenburg.de
Telefon: +49 9141 / 907-152
Fax: +49 9141 / 907-395
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.weissenburg.de
Adresse des Beschafferprofils: www.weissenburg.de
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: www.staatsanzeiger-eservices.de
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: www.staatsanzeiger-eservices.de
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Bauleistungen für den Neubau einer Vierfachsporthalle mit Mehrzwecknutzung,

Referenznummer der Bekanntmachung: 1.5651.9401
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45212000 Bauarbeiten für Gebäude, die der Freizeitgestaltung, dem Sport, der Kultur, der Unterbringung und Verpflegung dienen
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die Stadt Weißenburg i. Bay. beabsichtigt den Neubau einer Vierfachsporthallte mit Mehrzwecknutzung, die hauptsächlich für Schul- und Vereinssport konzipiert ist. Das dreigeschossige Gebäude wird ebenerdig über das Eingangsfoyer erschlossen. Umkleide- und Nebenräume sind in den Geschossen untergebracht. Die vier Spielfelder befinden sich im Erdgeschoss. Für Sportveranstaltungen und Turniere ist eine mobile Tribüne vorgesehen.

Darüber hinaus sollen in der Halle auch kulturelle Veranstaltungen mit bis zu tausend Personen abgehalten werden können. Eine Cateringküche ermöglicht die Verpflegung der Zuschauer.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE25C Weißenburg-Gunzenhausen
Hauptort der Ausführung:

An der Hagenau, 91781 Weißenburg i. Bay.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Arbeiten umfassen u.a. folgende Bereiche:

— Rohbau,

— Fassadenkonstruktion,

— Schreiner,

— Bodenbelag,

— Maler,

— Dachabdichtung,

— Wärmedämmung,

— Reinigung,

— Heizung,

— Lüftung,

— Sanitär,

— Elektro,

— Aufzug,

— Bühne,

— Außenanlagen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
01/12/2018

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.5)Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren:
01/12/2018

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Regierung von Mittelfranken, Nachprüfstelle, Vergabekammer Nordbayern
Postanschrift: Promenade 27
Ort: Ansbach
Postleitzahl: 91522
Land: Deutschland
E-Mail: vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de
Internet-Adresse: www.regierung.mittelfranken.bayern.de
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
31/07/2018