Bauleistung - 333883-2020

16/07/2020    S136

Belgien-Willebroek: Errichtung von Antennen

2020/S 136-333883

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: De Vlaamse Waterweg nv
Nationale Identifikationsnummer: 0216.173.309_16711
Postanschrift: Oostdijk 110
Ort: Willebroek
NUTS-Code: BE212 Arr. Mechelen
Postleitzahl: 2830
Land: Belgien
Kontaktstelle(n): Wim Notele
E-Mail: contractmanagement.ATE@vlaamsewaterweg.be
Telefon: +31 38606211

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.vlaamsewaterweg.be

Adresse des Beschafferprofils: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=381582

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=381582
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: openbare werken

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vernieuwing, onderhoud en beheer van AIS

Referenznummer der Bekanntmachung: De Vlaamse Waterweg-ATE-20-0013-F02_0
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45232330 Errichtung von Antennen
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Beknopte beschrijving van de opdracht:

— inventarisatie bestaande systeem,

— bouwen en in dienst stellen van een testomgeving (i.h.k.v. acceptatie),

— bouwen van nieuwe AIS stations,

— punctueel vervangen en in dienst stellen van AIS stations en aanverwant materiaal op afroep of bij defecten,

— onderhouden van AIS, voor zowel de bestaande als vernieuwde (i.h.k.v. dit contract) onderdelen,

— het laten evolueren van het project i.e. bijplaatsen, verplaatsen, ontmantelen, configureren e.d. van alle in het bestek beschreven hard- en software,

— ondersteuning van de opdrachtgever bij allerhande taken geassocieerd aan deze opdracht. Dit kan gaan om:

—— vergunningsaanvragen BIPT,

—— dekkingsstudies en meetcampagnes,

—— plaatsbepaling van de apparatuur op het lokale kunstwerk,

—— [...].

— [...].

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 2 298 765.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
32000000 Rundfunk- und Fernsehgeräte, Kommunikations- und Fernmeldeanlagen und Zubehör
32510000 Drahtloses Fernmeldesystem
45232332 Mit dem Fernmeldewesen verbundene Arbeiten
45312300 Installation von Antennen
45314000 Installation von Fernmeldeanlagen
50333000 Wartung von Funkverbindungseinrichtungen
51300000 Installation von Kommunikationsgeräten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE2 VLAAMS GEWEST
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

AIS is uitgerold als onderdeel van het River Information System (RIS). Binnen het RIS werd het vervolgens onderhouden als een noodzakelijk onderdeel t.b.v. de IT-projecten.

Rekening houdend met:

— de rol van de cel Telematica binnen DVW voor het beheersen van technische automatisatie oplossingen welke gebruikt kunnen worden binnen de volledige DVW,

— het belang van AIS binnen de automatiseringsprojecten van DVW en de nakende uitbreidingen voor AIS in de binnenvaart waardoor het belang binnen DVW alleen nog maar zal toenemen,

— de ouderdom van de AIS hardware,

— de aanwezige expertise in radiocommunicatie binnen cel Telematica.

Is de Afdeling Techniek van oordeel dat goed beheer en vernieuwing van het AIS netwerk van DVW noodzakelijk is om een efficiëntere scheepvaartbegeleiding te kunnen blijven garanderen.

De opdracht, onder de vorm van een raamcontract, kan volgende zaken omvatten, op afroep (indicatief, niet limitatief):

— onderhoud van bestaande AIS onderdelen,

— inventarisatie van bestaande AIS onderdelen,

— installeren en onderhouden van nieuwe AIS onderdelen,

— aanpassingen aan de AIS installatie zoals bv.:

—— aanpassen van configuratie,

—— antennes bijplaatsen, aanpassen, e.d.,

—— metingen,

—— toevoegen van redundantie,

—— [...].

— onvoorziene aanpassingen en verbeteringen op basis van inventaris voor studie, arbeid, projectmanagement en engineering,

— [...].

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 2 298 765.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 84
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 26/08/2020
Ortszeit: 09:30
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Niederländisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 26/08/2020
Ortszeit: 09:30
Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Openbare procedure.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Raad van State
Postanschrift: Wetenschapsstraat 33
Ort: Brussel
Postleitzahl: 1040
Land: Belgien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/07/2020