Lieferungen - 334164-2020

16/07/2020    S136

Spanien-Valencia: Funksendegeräte mit eingebautem Empfangsgerät

2020/S 136-334164

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Presidencia del Consorcio para el Servicio de Prevención y Extinción de Incendios y de Salvamento de la Provincia de Valencia
Nationale Identifikationsnummer: P4600022J
Postanschrift: Camino de Moncada, 24
Ort: Valencia
NUTS-Code: ES523 Valencia/València
Postleitzahl: 46009
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): Presidencia del Consorcio para el Servicio de Prevención y Extinción de Incendios y de Salvamento de la Provincia de Valencia
E-Mail: bdiana@bombersdv.es
Telefon: +34 963469837
Fax: +34 963479091

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://contrataciondelestado.es

Adresse des Beschafferprofils: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=pzE4Mt5je1IQK2TEfXGy%2BA%3D%3D

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:detalle_licitacion&idEvl=VMG1qQfYvQ2rz3GQd5r6SQ%3D%3D
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=pzE4Mt5je1IQK2TEfXGy%2BA%3D%3D
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Acuerdo Marco de suministro de terminales portátiles de radiocomunicaciones, cargadores individuales y múltiples de baterías y kit para programación

Referenznummer der Bekanntmachung: 2020/CON/S249/00003
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
32230000 Funksendegeräte mit eingebautem Empfangsgerät
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Acuerdo Marco de suministro de terminales portátiles de radiocomunicaciones, cargadores individuales y múltiples de baterías y kit para programación.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 344 474.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES523 Valencia/València
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Acuerdo Marco de suministro de terminales portátiles de radiocomunicaciones, cargadores individuales y múltiples de baterías y kit para programación.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Kostenkriterium - Name: Ampliación de la duración del curso de formación para usuarios / Gewichtung: 5
Kostenkriterium - Name: Ampliación de la duración del curso de formación sobre programación de terminales / Gewichtung: 5
Kostenkriterium - Name: Ampliación del periodo de garantía / Gewichtung: 5
Kostenkriterium - Name: Precio / Gewichtung: 85
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 344 474.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Cifra anual de negocio. Descripción: (ver cláusula 6 2 del Pliego de Cláusulas Administrativas Particulares). Volumen de negocios en los últimos tres años en el ámbito correspondiente al objeto del Acuerdo Marco (código CPV: 32230000-4, radiotransmisores con receptor). Para ser considerados solventes a los efectos de este Acuerdo Marco, su cifra anual de negocios en el año de mayor volumen de negocio de los tres últimos concluidos, deberá ser al menos, una vez y media el valor de la cuarta parte del valor estimado del Acuerdo Marco, es decir, mayor a 129 177,75 EUR.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— técnicos o unidades técnicas. Descripción: (ver cláusula 6 2 del Pliego de Cláusulas Administrativas Particulares). Requisito mínimo: tener designado un técnico responsable, que deberá tener una titulación universitaria en el ámbito de la ingeniería de telecomunicaciones o electrónica y una experiencia previa de al menos tres años en el ámbito de los equipos y redes de radiocomunicaciones,

— certificados de control de calidad expedidos por los institutos o servicios oficiales. descripción: disponer de certificado de gestión de calidad ISO 9001 o similar sobre la actividad de suministro, instalación y puesta en servicio de equipos y redes de radiocomunicaciones. Se acreditará con la presentación de certificado vigente en la actualidad y con fecha de caducidad posterior al 31.12.2020,

— otros. Descripción: (ver cláusula 6 2 del Pliego de Cláusulas Administrativas Particulares). Disponer de compromiso del fabricante de los equipos de suministrárselos al licitador en un plazo que garantice el plazo de entrega establecido para este Acuerdo Marco,

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Consideraciones tipo social. Descripción: ver cláusula 21 10 del Pliego de Cláusulas Administrativas y Particulares.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 24/08/2020
Ortszeit: 19:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Spanisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 07/09/2020
Ortszeit: 19:00
Ort:

Datos de dirección:

— calle:

— código postal:

— población:

— país:

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Consorcio Provincial de Bomberos de Valencia
Postanschrift: Camino de Moncada, 37, bajo
Ort: Valencia
Postleitzahl: 46009
Land: Spanien
E-Mail: contratacion@bombersdv.es

Internet-Adresse: https://www.bombersdv.es/

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/07/2020