Bauleistung - 334299-2022

22/06/2022    S119

Irland-Dublin: Bauarbeiten für Mehrfamilienhäuser und Einfamilienhäuser

2022/S 119-334299

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Cluid Housing Association
Nationale Identifikationsnummer: N/A
Postanschrift: 159 - 161 Sheriff Street Upper
Ort: Dublin
NUTS-Code: IE Éire / Ireland
Postleitzahl: Dublin 1
Land: Irland
Kontaktstelle(n): Amy O'Farrell
E-Mail: aofarrell@cluid.ie
Telefon: +353 17072088
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.cluid.ie
Adresse des Beschafferprofils: https://irl.eu-supply.com/ctm/Company/CompanyInformation/Index/1165
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://irl.eu-supply.com/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=216937&B=ETENDERS_SIMPLE
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://irl.eu-supply.com/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=216937&B=ETENDERS_SIMPLE
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Wohnungswesen und kommunale Einrichtungen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Innovation Partnership - Development Projects Lean and Green Construction Methodologies

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45211000 Bauarbeiten für Mehrfamilienhäuser und Einfamilienhäuser
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Clúid want to partner with a suitably qualified Contractor/ Developer to design and build large scale residential units nationwide with a focus on Green and Lean construction methodologies. The goal is to develop an appropriate methodology for measuring, recording, and reducing embodied carbon in the construction process. While Clúid’s focus is on creating high quality residential developments, it is envisaged that this methodology would be shared with the wider construction industry. Please refer to the procurement documents published with this Contract Notice for further details.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 250 000 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45210000 Bauleistungen im Hochbau
45211100 Bauarbeiten für Wohnhäuser
71200000 Dienstleistungen von Architekturbüros
71240000 Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
71300000 Dienstleistungen von Ingenieurbüros
71311000 Beratung im Tief- und Hochbau
71312000 Beratung im Hochbau
71313450 Umweltüberwachung im Bau
71314200 Verwaltungsdienste für Energieversorgung
71324000 Baukostenberechnung
71334000 Dienstleistungen im Bereich Maschinenbau und Elektrotechnik
71420000 Landschaftsgestaltung
90710000 Umweltmanagement
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: IE Éire / Ireland
Hauptort der Ausführung:

nationwide

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Clúid want to partner with a suitably qualified Contractor/ Developer to design and build large scale residential units nationwide with a focus on Green and Lean construction methodologies. The goal is to develop an appropriate methodology for measuring, recording, and reducing embodied carbon in the construction process. While Clúid’s focus is on creating high quality residential developments, it is envisaged that this methodology would be shared with the wider construction industry. Please refer to the procurement documents published with this Contract Notice for further details.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 250 000 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 72
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 5
Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

It is envisaged that the top 5 scoring candidates that meet the minimum selection criteria requirements as detailed in the procurement documents published with this Contract Notice will be invited to tender (Stage 2).

Please note that successive reduction will apply at the various stages of this competition.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

The Economic Operator is required to submit details of their design team, environmental manager and lean construction expert as part of their application. Please note that reliance on other companies for this experience is permitted however collateral warranty agreements and letters of appointment will apply. These will be made available to invited tenderers at Stage 2.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Please refer to the procurement documents for further details of the project requirements

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Innovationspartnerschaft
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
Bei Rahmenvereinbarungen – Begründung, falls die Laufzeit der Rahmenvereinbarung vier Jahre übersteigt:

The Clúid Partnership Agreement will be the overarching document and it will set out the terms relating to contract call offs for development projects (which will be analogous to a single party framework agreement). It will also set out performance, KPI's and reporting requirements for the Innovation Partnership.

IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
Abwicklung des Verfahrens in aufeinander folgenden Phasen zwecks schrittweiser Verringerung der Zahl der zu erörternden Lösungen bzw. zu verhandelnden Angebote
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 22/07/2022
Ortszeit: 15:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Englisch, Irisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 12 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Cluid want to Partner with a suitably qualified contractor to design and develop high quality mixed tenure residential developments nationwide with a focus on lean and green construction methodologies. Clúid would like to work with the Partner to develop a suitable methodology for measuring, recording and reducing embodied carbon in the all stages of the construction process. While Clúid’s focus is on high quality residential development, it is envisaged that this methodology would be shared with the wider construction industry.

Clúíd and the Partner will work with other industry experts as appropriate to develop this methodology.

The Partnership will be established for 6 years, however contracts may extend beyond this term.

Clúíd propose to use the Innovation Partnership for Development Projects in excess of 50 units nationwide.

Clúid will work in collaboration with Local Authorities, the Housing Agency, the Land Development Agency, semi state and charity organisations to acquire suitable sites for Development Projects. Clúíd or the Innovation Partner may also purchase a Suitable Site to be developed under the terms of the Partnership.

A Suitable Site is a serviced site that is zoned Residential (or Residential is permitted in principle) in proximity to public amenities and with a confirmed demand for social housing by the relevant Local Authority.

The estimated value of the partnership is in the region of €200million to €250million. It should be emphasized that this value is not a guarantee of any spend over the lifetime of the partnership agreement.

The Innovation Partnership will be based on early contractor engagement. trust and collaboration between Clúid and the Partner. Subject to operational requirements this Partnership will be used for all Clúíd Design and Build projects of 50 units or more.

The Partner will be engaged to (Design) and or Build each Development Project in accordance with proper planning and sustainable development, all relevant construction legislation including but not limited to Planning Regulations and BC(A)R Regulations, the Clúíd Housing Design Guide and the Clúíd Housing Greening Strategy.

Clúid will seek to engage the Partner at the earliest opportune stage to collaborate with a focus on optimising the development in terms of quality, cost and environmental objectives.

Please refer to the procurement documents published for further details.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: The High Court
Postanschrift: Innes Quay
Ort: Dublin 7
Land: Irland
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Please consult with your solicitor

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/06/2022