Lieferungen - 334804-2022

22/06/2022    S119

Italien-Neapel: OP-Ausrüstung und OP-Instrumente

2022/S 119-334804

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Azienda Sanitaria Locale Napoli 1 Centro
Postanschrift: Via Comunale del Principe 13/A
Ort: Napoli
NUTS-Code: ITF33 Napoli
Postleitzahl: 80145
Land: Italien
Kontaktstelle(n): U.O.C. Acquisizione Beni ed Economato Dott. Alfredo di Lauro
E-Mail: acquisizione.beni@pec.aslna1centro.it
Telefon: +39 0812547010
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.aslnapoli1centro.it
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: www.aslnapoli1centro.it
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: www.soresa.it
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura di n° 2 Colonne Laparoscopiche 4K-ICG con accessori da destinare alle UU.OO.CC. di Chirurgia Generale del P.O. San Giovanni Bosco e del P.O. Pellegrini

Referenznummer der Bekanntmachung: CIG 92761411B7
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33162000 OP-Ausrüstung und OP-Instrumente
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

L’appalto si compone delle seguenti prestazioni: Fornitura di n° 2 Colonne Laparoscopiche 4K-ICG con accessori da destinare alle UU.OO.CC. di Chirurgia Generale del P.O. San Giovanni Bosco e del P.O. Pellegrini per un importo complessivo di € 260.000,00 oltre I.V.A. – CIG 92761411B7

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 260 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITF33 Napoli
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

importo complessivo (mesi 12) € 260.000,00 + IVA come per legge. Costi della sicurezza pari a zero, in quanto non ci sono rischi di interferenza.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

come da disciplinare di gara.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Cauzione provvisoria ai sensi dell’art. 93 del D. Lgs. n. 50/2016, di importo pari al 2% del valore dell’appalto ovvero secondo le indicazioni di cui al disciplinare di gara.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 29/07/2022
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 02/08/2022
Ortszeit: 10:30
Ort:

U.O.C. ACQUISIZIONE BENI ED ECONOMATO Via Comunale del Principe 13/A, 80145 Napoli

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Persone ammesse ad assistere all’apertura delle offerte: vi potranno partecipare i titolari, i legali rappresentanti delle ditte partecipanti o persone munite di procura speciale idonea a comprovare legittimamente la presenza in nome e per conto delle ditte partecipanti.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Per l’espletamento della corrente gara, l’A.S.L. Napoli 1 Centro ai sensi dell’art. 58 del Codice dei contratti pubblici si avvale della piattaforma di e-procurament SIAPS, raggiungibile da sito www.soresa.it nella sezione:”Accesso all’area riservata/login”.

I documenti di gara potranno essere estratti, altresì, dal sito internet www.aslnapoli1centro.it. Nuovo portale amministrazione trasparente. Le specifiche prescrizioni riguardanti i criteri di aggiudicazione, gli elementi di valutazione, le modalità di presentazione delle offerte, le ulteriori cause di esclusione dalla gara e le altre informazioni, sono contenute nel capitolato di gara e relativi allegati. Eventuali rettifiche del bando di gara verranno pubblicate secondo le modalità di legge.

È possibile inviare richieste di chiarimenti sulla presente procedura mediante la proposizione di quesiti scritti da inoltrare entro la data prevista all’art. 2.1 del disciplinare di gara, tramite l’apposita funzionalità del Sistema almeno (15) giorni prima della scadenza del termine fissato per la presentazione delle offerte.

Questa stazione appaltante rende noto che nella formalizzazione del rapporto con l’aggiudicatario della presente procedura, disciplinerà il rapporto nel rispetto della normativa del DGPR n. 679/2016.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: T.A.R. Campania
Ort: Napoli
Land: Italien
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Stazione appaltante
Ort: Napoli
Land: Italien
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/06/2022