Dienstleistungen - 334857-2020

16/07/2020    S136

Spanien-Las Palmas de Gran Canaria: Wartung von Aufzugsanlagen

2020/S 136-334857

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Consejería de Sanidad del Gobierno de Canarias
Nationale Identifikationsnummer: S3511001D
Postanschrift: Avenida Juan XXIII, 17, 6.ª planta
Ort: Las Palmas de Gran Canaria
NUTS-Code: ES70 Canarias
Postleitzahl: 35007
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): Consejería de Sanidad del Gobierno de Canarias
E-Mail: contratacion.sanidad@gobiernodecanarias.org

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.gobiernodecanarias.org

Adresse des Beschafferprofils: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=DMSvmqlul9sQK2TEfXGy%2BA%3D%3D

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:detalle_licitacion&idEvl=Z4chZodG1nvnSoTX3z%2F7wA%3D%3D
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=DMSvmqlul9sQK2TEfXGy%2BA%3D%3D
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Mantenimiento integral e inspección periódica de cuarenta (40) ascensores, dos (2) montacargas, tres (3) elevadores y dos (2) salvaescaleras, instalados en el Complejo Hospitalario Universitario de Canarias

Referenznummer der Bekanntmachung: 50/M/20/SS/CO/A/004
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
50750000 Wartung von Aufzugsanlagen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Mantenimiento integral e inspección periódica de cuarenta (40) ascensores, dos (2) montacargas, tres (3) elevadores y dos (2) salvaescaleras, instalados en el Complejo Hospitalario Universitario de Canarias.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1 754 600.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 4
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Mantenimiento integral de ascensores/elevadores del bloque central de edificios del CHUC

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
50750000 Wartung von Aufzugsanlagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES70 Canarias
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Mantenimiento integral de ascensores/elevadores del bloque central de edificios del CHUC.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Kostenkriterium - Name: Costes de mantenimientos correctivos y de actualización / Gewichtung: 5
Kostenkriterium - Name: Extensión de mantenimientos correctivos y de actualización / Gewichtung: 10
Kostenkriterium - Name: Mejoras de tiempos de respuestas y resolución de averías / Gewichtung: 10
Kostenkriterium - Name: Mejoras técnicas y funcionales en reposición de ascensores / Gewichtung: 20
Kostenkriterium - Name: Oferta económica / Gewichtung: 55
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1 436 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

La prestación del servicio tendrá un plazo máximo de duración de cinco años, incluyendo las prórrogas que acuerde el Órgano de Contratación.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Mantenimiento integral de ascensores/elevadores de edificios de centros externos (hospital norte, hospital psiquiátrico y CAES)

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
50750000 Wartung von Aufzugsanlagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES70 Canarias
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Mantenimiento integral de ascensores/elevadores de edificios de centros externos (hospital norte, hospital psiquiátrico y CAES).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Kostenkriterium - Name: Costes de mantenimientos correctivos y de actualización / Gewichtung: 5
Kostenkriterium - Name: Extensión de mantenimientos correctivos y de actualización / Gewichtung: 10
Kostenkriterium - Name: Mejoras de tiempos de respuestas y resolución de averías / Gewichtung: 10
Kostenkriterium - Name: Mejoras técnicas y funcionales en reposición de ascensores / Gewichtung: 20
Kostenkriterium - Name: Oferta económica / Gewichtung: 55
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 216 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

La prestación del servicio tendrá un plazo máximo de duración de cinco años, incluyendo las prórrogas que acuerde el Órgano de Contratación.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Inspección periódica de ascensores/elevadores del bloque central de edificios del CHUC

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71631100 Inspektion von Maschinen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES70 Canarias
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Inspección periódica de ascensores/elevadores del bloque central de edificios del CHUC.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Kostenkriterium - Name: Otras visitas de revisión de reparación de anomalías / Gewichtung: 15
Kostenkriterium - Name: Tiempo de emisión de certificado/informe de inspección / Gewichtung: 15
Kostenkriterium - Name: Oferta económica / Gewichtung: 70
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 8 800.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

La prestación del servicio tendrá un plazo máximo de duración de cinco años, incluyendo las prórrogas que acuerde el Órgano de Contratación.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Inspecciones periódicas de ascensores/elevadores de edificios de centros externos (hospital norte, hospital psiquiátrico y CAES)

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71631100 Inspektion von Maschinen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES70 Canarias
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Inspecciones periódicas de ascensores/elevadores de edificios de centros externos (hospital norte, hospital psiquiátrico y caes).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Kostenkriterium - Name: Otras visitas de revisión de reparación de anomalías / Gewichtung: 15
Kostenkriterium - Name: Tiempo de emisión de certificado/informe de inspección / Gewichtung: 15
Kostenkriterium - Name: Oferta económica / Gewichtung: 70
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 3 800.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

La prestación del servicio tendrá un plazo máximo de duración de cinco años, incluyendo las prórrogas que acuerde el Órgano de Contratación.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

— Capacidad de obrar,

— no prohibición para contratar.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— P7-3.Mantenimiento y reparación de equipos e instalaciones de aparatos elevadores y de traslación horizontal (igual o superior a 300 000 EUR e inferior a 600 000 EUR),

— cifra anual de negocio. Descripción: volumen anual de negocios y, en su caso, sobre el volumen anual de negocios en el ámbito de actividades, referido al mejor ejercicio dentro de los tres últimos disponibles en función de las fechas de constitución o de inicio de actividades del empresario y de presentación de las ofertas por importe igual o superior a los siguientes importes:

— lote 1: 359 000,00 EUR,

— lote 2: 54 000,00 EUR,

— lote 3: 2 200,00 EUR,

— lote 4: 950,00 EUR.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— P7-3.Mantenimiento y reparación de equipos e instalaciones de aparatos elevadores y de traslación horizontal (igual o superior a 300 000 EUR e inferior a 600 000 EUR),

— trabajos realizados. Descripción: una relación de los principales servicios o trabajos realizados de igual o similar naturaleza que los que constituyen el objeto del contrato en el curso de como máximo, los tres últimos años, en la que se indique el importe, la fecha y el destinatario, público o privado de los mismos. El importe anual que el empresario debe acreditar como ejecutado, en el año de mayor ejecución del periodo antes indicado, en trabajos o servicios de igual o similar naturaleza que los del contrato, por importe igual o superior a los siguientes importes:

— lote 1: 251 300,00 EUR,

— lote 2: 37 800,00 EUR,

— lote 3: 1 540,00 EUR,

— lote 4: 665,00 EUR.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Consideraciones tipo social. Descripción: la empresa adjudicataria deberá tomar medidas necesarias para conseguir que todos los elementos de seguridad y prevención de accidentes sean utilizados por el personal, siendo la responsabilidad de los accidentes laborales que pueda sufrir dicho personal, únicamente del adjudicatario.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 17/08/2020
Ortszeit: 23:59
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Spanisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 2 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 21/08/2020
Ortszeit: 12:30
Ort:

Sala de juntas, 2.ª planta, edificio Pabellón de Gobierno.

Datos de dirección:

— calle: Ofra, s/n (La Cuesta),

— código postal: 38320,

— población: La Laguna,

— país: ESPAÑA.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Descripción

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administrativo de Contratos Públicos de la Comunidad Autónoma de Canarias
Postanschrift: C/ Tomás Miller, 38
Ort: Las Palmas de Gran Canaria
Postleitzahl: 35007
Land: Spanien
E-Mail: tacpcac.chac@gobiernodecanarias.org
Telefon: +034 928578124
Fax: +034 928578127

Internet-Adresse: https://sede.gobcan.es/hpae/procedimientos_servicios/tramites

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administrativo de Contratos Públicos de la Comunidad Autónoma de Canarias
Postanschrift: C/ Tomás Miller, 38
Ort: Las Palmas de Gran Canaria
Postleitzahl: 35007
Land: Spanien
E-Mail: tacpcac.chac@gobiernodecanarias.org
Telefon: +034 928578124
Fax: +034 928578127

Internet-Adresse: https://sede.gobcan.es/hpae/procedimientos_servicios/tramites

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/07/2020