Dienstleistungen - 334951-2020

16/07/2020    S136

Litauen-Alytus: Reinigung und Sanierung des städtischen und ländlichen Raumes, und zugehörige Dienstleistungen

2020/S 136-334951

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Alytaus miesto savivaldybės administracija
Nationale Identifikationsnummer: 188706935
Postanschrift: Rotušės a. 4
Ort: Alytus
NUTS-Code: LT LIETUVA
Postleitzahl: LT-62504
Land: Litauen
Kontaktstelle(n): Vida Šerkšnienė
E-Mail: vida.serksniene@alytus.lt
Telefon: +370 31555127
Fax: +370 31555191

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.alytus.lt

Adresse des Beschafferprofils: https://pirkimai.eviesiejipirkimai.lt/ctm/Company/CompanyInformation/Index/6763

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://pirkimai.eviesiejipirkimai.lt/app/rfq/publicpurchase_docs.asp?PID=525146
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://pirkimai.eviesiejipirkimai.lt/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=525146&B=PPO
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Alytaus miesto Pirmojo Alytaus (I) zonos šaligatvių, takų, aikščių, skverų bei žaliųjų plotų tvarkymo ir priežiūros paslaugų pirkimas

Referenznummer der Bekanntmachung: 497302
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90600000 Reinigung und Sanierung des städtischen und ländlichen Raumes, und zugehörige Dienstleistungen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Alytaus miesto Pirmojo Alytaus (I) zonos šaligatvių, takų, aikščių, skverų bei žaliųjų plotų tvarkymas ir priežiūra.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
77310000 Anpflanzungs- und Pflegearbeiten an Grünflächen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: LT LIETUVA
Hauptort der Ausführung:

Alytaus miesto Pirmojo Alytaus (I) zona.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Alytaus miesto Pirmojo Alytaus (I) zonos šaligatvių, takų, aikščių, skverų bei žaliųjų plotų tvarkymas ir priežiūra.

Alytaus miesto Pirmojo Alytaus (I) zonos tvarkymo ir priežiūros ribos: Nemuno upės dešinysis krantas iki miesto rytinės ribos; miesto rytinė riba iki Nemuno upės.

Paslaugų pirkimo aprašymas, techniniai reikalavimai ir terminai, paslaugų pirkimo apimtys nurodyti pateiktuose prieduose:

1) Pirmojo Alytaus (I) zonos žaliųjų plotų dydžiai, priežiūros lygiai ir reikalavimai, konkurso sąlygų 3 priedas;

2) Pirmojo Alytaus (I) zonos šaligatvių, takų, aikščių, skverų plotai, lygiai ir priežiūros reikalavimai, konkurso sąlygų 4 priedas;

3) Paslaugų kokybės kontrolės metodika, konkurso sąlygų 5 priedas.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 37
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Perkančioji organizacija reikalauja, kad teikėjai pateiktų Europos bendrąjį viešųjų pirkimų dokumentą – aktualią deklaraciją, pakeičiančią kompetentingų institucijų išduodamus dokumentus ir preliminariai patvirtinančią, kad nėra teikėjo pašalinimo pagrindų, nustatytų vadovaujantis Viešųjų pirkimų įstatymo 46 straipsnio nuostatomis.

Teikėjas yra registruotas Atliekas tvarkančių įmonių registre (ATĮR) kaip turintis teisę surinkti ir vežti atliekas.

Perkančioji organizacija, naudodamasi Atliekų tvarkytojų valstybės registro (ATVR) (https://atvr.am.lt/) duomenimis, patikrins atitiktį nustatytam reikalavimui.

Tiekėjai iš užsienio privalo būti registruoti šiame registre Lietuvos Respublikos Vyriausybės nustatyta tvarka [1].

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Sutarties įvykdymo užtikrinimą (banko garantiją arba draudimo bendrovės laidavimo raštą kartu su apmokėjimą įrodančiu dokumentu) vykdytojas privalo pateikti užsakovui ne vėliau kaip per 5 darbo dienas nuo sutarties pasirašymo. Jei vykdytojas per šį laikotarpį sutarties įvykdymo užtikrinimo nepateikia, laikoma, kad vykdytojas atsisakė sudaryti sutartį. Užtikrinimo suma – 5 000 EUR (penki tūkstančiai eurų).

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 24/08/2020
Ortszeit: 09:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Litauisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 3 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 24/08/2020
Ortszeit: 09:45
Ort:

Rotušės a. 4, 403 kab., Alytus.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Vadovaujantis Viešųjų pirkimų įstatymo 44 straipsnio 11 dalimi, teikėjai nedalyvauja komisijos posėdžiuose, kuriuose susipažįstama su elektroninėmis priemonėmis pateiktais pasiūlymais, atliekamos pasiūlymų nagrinėjimo, vertinimo ir palyginimo procedūros.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:

1) pirkimo dokumentai skelbiami Centrinėje viešųjų pirkimų informacinėje sistemoje (toliau – CVP IS);

2) pasiūlymai turi būti pateikti tik elektroninėmis priemonėmis, naudojant CVP IS.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Kauno apygardos teismas
Postanschrift: A. Mickevičiaus g. 18
Ort: Kaunas
Postleitzahl: LT-44312
Land: Litauen
Telefon: +370 37490941
Fax: +370 37324164

Internet-Adresse: www.kat.lt

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Perkančioji organizacija teikėjų pretenzijas ir skundus nagrinėja vadovaudamasi Viešųjų pirkimų įstatymo VII skyriuje nustatyta tvarka.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/07/2020