Dienstleistungen - 335179-2020

16/07/2020    S136

Frankreich-Arcueil: Datenverarbeitungsdienste

2020/S 136-335179

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Informatique CDC
Nationale Identifikationsnummer: 77566543300014
Postanschrift: ICDC
Ort: Arcueil
NUTS-Code: FR107 Val-de-Marne
Postleitzahl: 94110
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Michelle Ruslie, ICDC 94110 Arcueil
E-Mail: michelle.ruslie@caissedesdepots.fr

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.icdc.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: GIE Informatique
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: GIE Informatique

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Marché négocié sans mise en concurrence relatif au logiciel Indexima Datahub

Referenznummer der Bekanntmachung: 20ML079
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
72500000 Datenverarbeitungsdienste
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Marché négocié sans mise en concurrence relatif au logiciel Indexima Datahub.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 340 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
72500000 Datenverarbeitungsdienste
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR107 Val-de-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Marché négocié sans mise en concurrence relatif au logiciel Indexima Datahub.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Le marché prendra effet à compter de sa notification à Indexima pour une durée de douze mois. Le marché est tacitement renouvelable trois fois pour une durée d'un an, sauf dénonciation par courrier recommandé avec accusé réception, au moins deux mois avant son terme. La durée totale ne pourra excéder quatre ans.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung eines Aufrufs zum Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union (für die unten aufgeführten Fälle)
  • Der Auftrag fällt nicht in den Anwendungsbereich der Richtlinie
Erläuterung:

Le présent MNSC est signé selon une procédure négociée sans publicité et sans mise en concurrence réalisé conformément à l'article R. 2122-3 du code de la commande publique.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 20ML079
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Marché négocié sans mise en concurrence relatif au logiciel Indexima Datahub

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
08/07/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Indexima
Postanschrift: 4 rue Raoul Pugno
Ort: Montrouge
NUTS-Code: FR105 Hauts-de-Seine
Postleitzahl: 92120
Land: Frankreich

Internet-Adresse: https://indexima.com/

Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 340 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 340 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal de grande instance de Créteil
Postanschrift: rue Louis Pasteur Vallery-Radot
Ort: Créteil
Postleitzahl: 94000
Land: Frankreich

Internet-Adresse: http://www.icdc.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal de grande instance de Créteil
Postanschrift: rue Louis Pasteur Vallery-Radot
Ort: Créteil
Postleitzahl: 94000
Land: Frankreich
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/07/2020