Dienstleistungen - 335500-2022

22/06/2022    S119

Italien-Fiumicino: Dienstleistungen des Sozialwesens

2022/S 119-335500

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: COMUNE DI FIUMICINO
Postanschrift: PIAZZA GENERALE CARLO ALBERTO DALLA CHIESA 10
Ort: FIUMICINO
NUTS-Code: ITI43 Roma
Postleitzahl: 00054
Land: Italien
Kontaktstelle(n): PAOLA TROVARELLI
E-Mail: paola.trovarelli@comune.fiumicino.rm.it
Telefon: +39 06/65210623
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.comune.fiumicino.rm.it
Adresse des Beschafferprofils: www.comune.fiumicino.rm.it
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://appalti.comune.fiumicino.rm.it/PortaleAppalti/it/ppgare_bandi_lista.wp?_csrf=3ZMNZCO0YC18L8GMCYCI50ECOTSKJW92
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

PROCEDURA APERTA TELEMATICA SUDDIVISA IN LOTTI PER L'AFFIDAMENTO DEI SERVIZI DI "ASSISTENZA PER L'AUTONOMIA E LA COMUNICAZIONE DEGLI ALUNNI CON DISABILITÀ FREQUENTANTI LE SCUOLE DELL'INFANZIA COMUNALI

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
85310000 Dienstleistungen des Sozialwesens
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

LOTTO 1 - Servizio di assistenza per l’autonomia e la comunicazione degli alunni con disabilità frequentanti le scuole dell'infanzia comunali e statali, primarie e secondarie di primo grado statali, ricadenti nel territorio comunale – CIG:9272074584

LOTTO 2 - Servizio di supporto didattico (sostegno) degli alunni con disabilità frequentanti le scuole dell'infanzia comunali – CIG: 9272172663

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 12 411 196.60 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 2
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 1
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Servizio di assistenza per l’autonomia e la comunicazione degli alunni con disabilità frequentanti le scuole dell'infanzia comunali e statali, primarie e secondarie di primo grado statali

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
85310000 Dienstleistungen des Sozialwesens
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI43 Roma
Hauptort der Ausführung:

Fiumicino

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Servizio di assistenza per l’autonomia e la comunicazione degli alunni con disabilità frequentanti le scuole dell'infanzia comunali e statali, primarie e secondarie di primo grado statali, ricadenti nel territorio comunale – CIG:9272074584

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 6 338 123.14 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

La stazione appaltante si riserva la facoltà di rinnovare il contratto relativo al lotto 1, alle medesime condizioni, per una durata pari a 12 mesi, per un importo di euro 1.406.546,24, al netto di Iva e/o di altre imposte e contributi di legge, nonché degli oneri per la sicurezza dovuti a rischi da interferenze pari ad euro 1.925,56.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

La durata dei contratti in corso di esecuzione potrà essere modificata per il tempo strettamente necessario alla conclusione delle procedure necessarie per l’individuazione del nuovo contraente ai sensi dell’art. 106, comma 11 del Codice. In tal caso il contraente è tenuto all’esecuzione delle prestazioni oggetto del contratto agli stessi - o più favorevoli - prezzi, patti e condizioni.

L’importo complessivo della proroga tecnica del lotto 1 per un periodo di mesi 6 è pari ad Euro 703.273,13 oltre ad euro 962,78.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Servizio di supporto didattico (sostegno) degli alunni con disabilità frequentanti le scuole dell'infanzia comunali

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
85310000 Dienstleistungen des Sozialwesens
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI43 Roma
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

LOTTO 2 - Servizio di supporto didattico (sostegno) degli alunni con disabilità frequentanti le scuole dell'infanzia comunali – CIG: 9272172663

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 6 073 073.43 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

La stazione appaltante si riserva la facoltà di rinnovare il contratto relativo al lotto 2, alle medesime condizioni, per una durata pari a 12 mesi, per un importo di euro 1.347.921,39, al netto di Iva e/o di altre imposte e contributi di legge, nonché degli oneri per la sicurezza dovuti a rischi da interferenze pari ad euro 1.650,48.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

La durata dei contratti in corso di esecuzione potrà essere modificata per il tempo strettamente necessario alla conclusione delle procedure necessarie per l’individuazione del nuovo contraente ai sensi dell’art. 106, comma 11 del Codice. In tal caso il contraente è tenuto all’esecuzione delle prestazioni oggetto del contratto agli stessi - o più favorevoli - prezzi, patti e condizioni.

L’importo complessivo della proroga tecnica del lotto 2 per un periodo di mesi 6 è pari ad Euro 673.960,70 oltre ad euro 825,24.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 03/08/2022
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 08/08/2022
Ortszeit: 10:00
Ort:

Presso la sede del Comune di Fiumicino sita in Piazza Generale Carlo Alberto dalla Chiesa n. 78, piano II.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

La pubblicità delle sedute è garantita mediante collegamento dei concorrenti da remoto per consentire a ciascun soggetto interessato di visualizzare le operazioni della seduta.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: TAR LAZIO
Postanschrift: Via Flaminia, 189
Ort: Roma
Postleitzahl: 00196
Land: Italien
E-Mail: webmaster@giustizia-amministrativa.it
Telefon: +39 6328721
Internet-Adresse: www.giustizia-amministrativa.it
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: AREA POLITICHE SOCIALE E GESTIONE DEL PERSONALE
Ort: Fiumicino
Land: Italien
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Per le controversie in merito all’interpretazione o all’esecuzione del contratto e del capitolato è competente il Foro di Civitavecchia, rimanendo espressamente esclusa la compromissione in arbitri.

L’organismo della procedura di ricorso relativa alla gara è il T.A.R. LAZIO:

Via Flaminia 189, CAP 00196 Roma - webmaster@giustizia-amministrativa.it- +39 06328721 - Indirizzo Internet: (URL) www.giustizia-amministrativa.it

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Centrale unica di gara
Postanschrift: Piazza Gen. C.A. Dalla Chiesa, 78
Ort: Fiumicino
Postleitzahl: 00054
Land: Italien
E-Mail: centraleunicagara@comune.fiumicino.rm.it
Telefon: +39 665210642
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/06/2022