Supplies - 33560-2022

21/01/2022    S15

Germany-Dinkelsbühl: Parking meters

2022/S 015-033560

Contract award notice

Results of the procurement procedure

Supplies

Legal Basis:
Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1)Name and addresses
Official name: Große Kreisstadt Dinkelsbühl
Postal address: Segringer Straße 30
Town: Dinkelsbühl
NUTS code: DE256 Ansbach, Landkreis
Postal code: 91550
Country: Germany
Contact person: HITZLER INGENIEURE – Vergabemanagement
E-mail: vergabemanagement@hitzler-ingenieure.de
Internet address(es):
Main address: https://www.dinkelsbuehl.de
I.4)Type of the contracting authority
Regional or local authority
I.5)Main activity
General public services

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Lieferung von Buchungsautomaten für die Große Kreisstadt Dinkelsbühl

II.1.2)Main CPV code
38730000 Parking meters
II.1.3)Type of contract
Supplies
II.1.4)Short description:

Die Große Kreisstadt Dinkelsbühl beabsichtigt, im Frühjar 2022 insgesamt 21 Buchungsautomaten zur Parkraumbewirtschaftung im Stadtgebiet aufzustellen. Die Ausschreibung beinhaltet die Lieferung, die betriebsfertige Montage sowie die Konfiguration und Installation der Buchungsautomaten einschließlich deren Instandhaltung.

II.1.6)Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.1.7)Total value of the procurement (excluding VAT)
Value excluding VAT: 490 000.00 EUR
II.2)Description
II.2.2)Additional CPV code(s)
30144200 Ticket-issuing machines
30237000 Parts, accessories and supplies for computers
34923000 Road traffic-control equipment
34926000 Car park control equipment
42933000 Vending machines
51214000 Installation services of parking meter equipment
30211300 Computer platforms
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DE256 Ansbach, Landkreis
Main site or place of performance:

Hauptort der Ausführung:

21 Standorte der Buchungsautomaten im Stadtgebiet

91550 Dinkelsbühl

— exakte Standorte siehe Lageplan als Teil der Vergabeunterlagen

II.2.4)Description of the procurement:

— Allgemeines:

Die Große Kreisstadt Dinkelsbühl beabsichtigt, im Frühjar 2022 insgesamt 21 Buchungsautomaten zur Parkraumbewirtschaftung aufzustellen. Die Leistungen werden hierbei auf 2 Gebiete separiert. Innerhalb des Altstadtgebiets werden 19 Buchungsautomaten mit Solar- bzw. Energiezuleitung benötigt, darunter ein Gerät im Austausch zu einem vorhandenen Parkscheinautomaten. Außerhalb der Altstadt werden 2 Buchungsautomaten mit Energiezuleitung aufgestellt und ersetzen so bereits vorhandene Parkscheinautomaten, die aktuell ebenfalls über einen festen Stromanschluss verfügen.

— Liefer- und Dienstleistungsumfang:

Die Ausschreibung beinhaltet die Lieferung, die betriebsfertige Montage (bei Standorten mit festem Stromanschluss in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken) inkl. Fertigteilfundamente (Bereitstellung an und Einbau durch den Bauhof Dinkelsbühl) sowie die Konfiguration und Installation der Buchungsautomaten. Als Buchungsautomat wird hierbei eine Gerätekonfiguration verstanden, die die Entrichtung der Parkgebühr für einen Parkvorgang ermöglicht und diesen Parkvorgang einem durch den Nutzer einzugebenden amtlichen Kfz-Kennzeichen zuordnet. In einer zentralen Software (SW) sollen die einzelnen Parkvorgänge mit den relevanten Daten im Modul Datenhaltung vorgehalten werden. Zunächst als aktuelle Datensätze mit dem amtlichen Kennzeichen zur Unterstützung der Parkraumüberwachung und nach Ablauf eines ausreichend langen Zeitraumes ohne das Kennzeichen (anonymisiert) als historische Datensätze und Grundlage für statistische Auswertungen.

Zusätzlich zu den Buchungsautomaten soll das Bezahlen über Handyparken-Apps ermöglicht werden. Die Stadt wird dies über die Plattformlösung Smartparking (http://www.smartparking.de) realisieren. Lösungen mit einem Datenaustausch von den Buchungsautomaten zur Plattformlösung Smartparking (oder zu einer frei zu wählenden Handyparken-App) und von dort zur Software des Überwachungspersonals (WiNOWiG) sind mit anzubieten. Eine statistische Auswertung der integrierten Datenhaltung (also der Parkvorgänge, die an den Buchungsautomaten bezahlt wurden, und der Parkvorgänge, die über Handyparken-Apps bezahlt wurden) kann ebenfalls über die Plattformlösung Smartparking erfolgen. Alternativ ist auch die Übergabe der Buchungsa

— Instandhaltung:

Die Anlagen sind gemäß Instandhaltungsvertrag instand zu halten. Der Vertrag gilt zunächst für die Dauer von 5 Jahren und verlängert sich jeweils um 1 Jahr, wenn er nicht mindestens 3 Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird

— Leistungen Dritter:

Durch den Bauhof Dinkelsbühl erfolgt der Einbau der Fertigteilfundamente und der Tiefenerder mit Kabelverbindung zur Potentialausgleichsschiene, welche wiederum jeweils vom Auftragnehmer geliefert werden müssen (reine Lieferleistung). Die Fundamente sollen für die Montage der Buchungsautomaten vorgerüstet sein (Ankerschrauben, Leerrohrdurchführung).

Durch die Stadtwerke Dinkelsbühl erfolgt die Anbindung der Buchungsautomaten mit Stromanschluss durch Kabelverbindung. An den entsprechenden Standorten werden die Anschlüsse für die Montage der Buchungsautomaten vorgerüstet. Nach der Lieferung der Buchungsautomaten durch den Auftragnehmer erfolgt der Einbau der zum Anschluss notwendigen Komponenten in den Buchungsautomaten durch die Stadtwerke Dinkelsbühl. Es ist dafür eine Wartungstür mit entsprechender Schließvorrichtung am Buchungsautomaten vorzusehen.

—Termine:

- Leistungsbeginn: Ende 2021

- Lieferung / Installation: Frühjahr 2022

- anschließend Testbetrieb und Abnahme

— Funktionalitäten und technische Spezifikationen.

Hinsichtlich der Funktionalitäten und technischen Spezifikationen wird auf die Leistungsbeschreibung in der gleichnamigen Datei verwiesen, die als Teil der Vergabeunterlagen zur Verfügung steht.

II.2.5)Award criteria
Quality criterion - Name: Wertung Buchungsautomat / Weighting: 18 Punkte
Quality criterion - Name: Wertung zentrale Software-Anwendung (webbasiert) / Weighting: 17 Punkte
Quality criterion - Name: Wertung Lieferung und Montage / Weighting: 5 Punkte
Quality criterion - Name: Wertung Instandhaltungsvertrag / Weighting: 8 Punkte
Quality criterion - Name: Wertung Umsetzungskonzept hinsichtlich der fachtechnischen Lösungsansätze sowie des Gesamteindrucks / Weighting: 12 Punkte
Price - Weighting: 40 Punkte
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information

Section IV: Procedure

IV.1)Description
IV.1.1)Type of procedure
Award of a contract without prior publication of a call for competition in the Official Journal of the European Union in the cases listed below
  • No tenders or no suitable tenders/requests to participate in response to open procedure
Explanation:

Dem Verhandlungsverfahren ohne Teilnahmewettbewerb gemäß § 17 Abs. 5 VgV i. V. m. § 14 Abs. 4 Nr. 1 VgV ging ein offenes Verfahren voraus (Auftragsbekanntmachung Nr. 2021/S 035-085308 vom 16. Februar 2021), das ohne geeignete Angebote endete und infolgedessen aufgehoben wurde (Bekanntmachung vergebener Aufträge Nr. 2021/S 102-267506 vom 25. Mai 2021).

IV.1.3)Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system
IV.1.8)Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: yes
IV.2)Administrative information
IV.2.8)Information about termination of dynamic purchasing system
IV.2.9)Information about termination of call for competition in the form of a prior information notice

Section V: Award of contract

Title:

Lieferung von Buchungsautomaten für die Große Kreisstadt Dinkelsbühl

A contract/lot is awarded: yes
V.2)Award of contract
V.2.1)Date of conclusion of the contract:
21/12/2021
V.2.2)Information about tenders
Number of tenders received: 2
Number of tenders received from SMEs: 2
Number of tenders received from tenderers from other EU Member States: 0
Number of tenders received from tenderers from non-EU Member States: 0
Number of tenders received by electronic means: 2
The contract has been awarded to a group of economic operators: no
V.2.3)Name and address of the contractor
Official name: Automatentechnik Baumann GmbH
Postal address: An der Bahn 11
Town: Luhe-Wildenau
NUTS code: DE237 Neustadt a. d. Waldnaab
Postal code: 92706
Country: Germany
E-mail: info@atb-online.eu
Telephone: +49 96079222-0
Fax: +49 96079222-235
Internet address: https://atb-online.eu
The contractor is an SME: yes
V.2.4)Information on value of the contract/lot (excluding VAT)
Initial estimated total value of the contract/lot: 490 000.00 EUR
Total value of the contract/lot: 300 651.00 EUR
V.2.5)Information about subcontracting

Section VI: Complementary information

VI.3)Additional information:
VI.4)Procedures for review
VI.4.1)Review body
Official name: Vergabekammer Nordbayern der Regierung von Mittelfranken
Postal address: Promenade 27
Town: Ansbach
Postal code: 91522
Country: Germany
E-mail: vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de
Telephone: +49 98153-1277
Fax: +49 98153-1837
Internet address: http://www.regierung.mittelfranken.bayern.de
VI.4.3)Review procedure
Precise information on deadline(s) for review procedures:

Die Frist zur Geltendmachung der Unwirksamkeit des geschlossenen Vertrages in einem Nachprüfungsverfahren endet 30 Kalendertage nach Veröffentlichung dieser Bekanntmachung (§ 135 Abs. 2 Satz 2 i. V. m. Abs. 1 GWB).

VI.5)Date of dispatch of this notice:
18/01/2022