Lieferungen - 335760-2020

Submission deadline has been amended by:  373502-2020
16/07/2020    S136

Norwegen-Kristiansand: Büromöbel

2020/S 136-335760

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Nye Veier
Nationale Identifikationsnummer: 915 488 099
Postanschrift: Tangen 76
Ort: Kristiansand
NUTS-Code: NO04 Agder og Rogaland
Postleitzahl: 4608
Land: Norwegen
Kontaktstelle(n): Caroline Lambach
E-Mail: caroline.lambach@inventura.no
Telefon: +47 45206893

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.nyeveier.no/

Adresse des Beschafferprofils: https://eu.eu-supply.com/ctm/Company/CompanyInformation/Index/279098

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://eu.eu-supply.com/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=273403&B=NYEVEIER
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://eu.eu-supply.com/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=273403&B=NYEVEIER
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Builder, road development

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Framework Agreement for the Purchase of office Furniture

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
39130000 Büromöbel
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Nye Veier AS will enter into a framework agreement for the procurement of office furniture and fittings.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
39000000 Möbel (einschließlich Büromöbel), Zubehör, Haushaltsgeräte (ausgenommen Beleuchtung) und Reinigungsmittel
39100000 Möbel
39153000 Möbel für Konferenzräume
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NO NORGE
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

A framework agreement will be signed with one tenderer for the assignment. The agreement includes purchases to cover the contracting authority's needs for office furniture for the individual employee's workplace, meeting room furniture, seating groups/furniture for social zones, furniture for storage and other types of furniture and fixtures that naturally belong to public enterprises.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

The framework agreement duration is 2 years. The contracting authority must have the option to extend the framework agreement for a further 1 year + 1 year, altogether a maximum of 4 years.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Requirement:

The tenderer must be a legally established company.

Documentation requirement:

Norwegian tenderers:

• Company Registration Certificate.

Foreign tenderers:

• Confirmation that the tenderer is registered in a trade register or company register in accordance with the law in the country where the tenderer is established.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Requirement:

The tenderer must have the sufficient financial strength to fulfil the contract.

Documentation requirement:

The tenderer's Annual Financial Statements including notes with the board and auditor's reports from 2017, 2018 and 2019.

If the Annual Financial Statements for the last year are not finished before the tender deadline for this contest expires, the last year's preliminary annual accounts should also be attached.

The contracting authority reserves the right to carry out a credit assessment from Experian.

Financial strength is evaluated in relation to turnover, operating profit margin, solidity and liquidity.

Requirement:

The tenderer must have their tax, employer contribution and VAT payments in order.

Documentation requirement:

Tax certificates not older than 6 months calculated from the tender deadline. A tax certificate is defined as:

For Norwegian tenderers:

• Tax and VAT certificate issued by the tax office via Altinn.

For foreign tenderers:

• Foreign tenderers must submit equivalent certificates from their own country that show that they have an arrangement for the payment of taxes and duties. If the authorities in the relevant country do not issue these certificates, the tenderer should submit a statement which states that all taxes and duties have been paid. The statement shall be approved and signed by the tenderer's Financial Director/ person responsible for finance.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Requirement:

Tenderers must have the adequate implementation ability.

Documentation requirement:

A short, general description of the company shall be given, including:

• an account of the company’s business concept and core competencies related to the scope of the delivery.

• an overview of the company’s history, organisation and ownership, as well as a description of the current business activities.

• description of how the tenderer is organised for the execution of this contract.

• a concise description of the overall quality assurance system that the supplier will apply in carrying out this contract must be given.

The supplier should complete the attached template in Part 1 Appendix 3 as documentation for compliance with the qualification requirement.

Requirement:

The tenderer must have good experience from comparable assignments.

Documentation requirement:

Description of the tenderer's three most relevant contracts during the last 3 years.

The description shall include:

• contracting authority;

• contact person at the contracting authority (name, telephone number and email address);

• date of execution;

• the scope of the delivery in hours/financial;

• A brief description of the executed assignment.

The contracting authority reserves the right to contact the given references. It is the tenderer's responsibility to confirm relevance through the description.

Tenderers are asked to complete the attached template for the reference descriptions in Part 1 Appendix 4.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 21/08/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Norwegisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 31/10/2020
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 21/08/2020
Ortszeit: 12:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Kristiansand tingrett
Postanschrift: Tollbodgata 45
Ort: Kristiansand
Postleitzahl: 4614
Land: Norwegen

Internet-Adresse: https://www.domstol.no/Enkelt-domstol/kristiansand-tingrett/

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Klagenemnda for offentlige anskaffelse
Postanschrift: Zander Kaaes gate 7
Ort: Bergen
Postleitzahl: 5015
Land: Norwegen

Internet-Adresse: http://www.kofa.no

VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Nye Veier AS
Postanschrift: Tangen 76
Ort: Kristiansand
Postleitzahl: 4608
Land: Norwegen
E-Mail: anskaffelser@nyeveier.no
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/07/2020