Dienstleistungen - 335769-2020

16/07/2020    S136

Norwegen-Måløy: Überwachung von Alarmanlagen

2020/S 136-335769

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Kinn kommune
Nationale Identifikationsnummer: 820 956 532
Postanschrift: Postboks 294
Ort: Måløy
NUTS-Code: NO052 Sogn og Fjordane
Postleitzahl: 6701
Land: Norwegen
Kontaktstelle(n): Arve Klokk
E-Mail: arve.klokk@kinn.kommune.no
Telefon: +47 41534935

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.kinn.kommune.no

Adresse des Beschafferprofils: https://eu.eu-supply.com/ctm/Company/CompanyInformation/Index/331364

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://eu.eu-supply.com/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=275651&B=SFJ
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://eu.eu-supply.com/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=275651&B=SFJ
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Framework Agreement; Patient Alarm/Digital Alarm System and System for Logistics and Interaction

Referenznummer der Bekanntmachung: 20/5778
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79711000 Überwachung von Alarmanlagen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

The purpose of the agreement is i.a to simplify interaction by optimal information flow between units, process support and increased efficiency related to services. We also request a good overview of resources and optimal resource distribution. This means that we need a flexible system as a tool for disposing resources and expertise in and across departments/operations. The system shall thus become an important contribution to the future development of the services in the participating municipalities. The system for patient alarms shall increase the quality and safety for users and employees, facilitate the day-to-day assignments for the employees, give an overview of assignments, eliminate time-consuming factors.

The expected effect is increased quality, safety and efficiency, in the supply of services and patient progress. The system must be a vital tool for collaboration and decision support at all levels in the health and care service. The system must provide information and operating data in real time, as well as aggregating data for history and trends.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
32500000 Fernmeldebedarf
35120000 Überwachungs- und Sicherheitssysteme und -einrichtungen
48000000 Softwarepaket und Informationssysteme
48814000 Medizinische Informationssysteme
72000000 IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung
79711000 Überwachung von Alarmanlagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NO052 Sogn og Fjordane
Hauptort der Ausführung:

Kinn municipality.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

The purpose of the agreement is i.a to simplify interaction by optimal information flow between units, process support and increased efficiency related to services. We also request a good overview of resources and optimal resource distribution. This means that we need a flexible system as a tool for disposing resources and expertise in and across departments/operations. The system shall thus become an important contribution to the future development of the services in the participating municipalities. The system for patient alarms shall increase the quality and safety for users and employees, facilitate the day-to-day assignments for the employees, give an overview of assignments, eliminate time-consuming factors.

The expected effect is increased quality, safety and efficiency, in the supply of services and patient progress. The system must be a vital tool for collaboration and decision support at all levels in the health and care service. The system must provide information and operating data in real time, as well as aggregating data for history and trends.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

12 + 12 months.

II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 3
Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

Any reduction will be based on an assessment of the qualification requirements.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

See the tender documentation.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

See the tender documentation.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

See the tender documentation.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

See the tender documentation.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

See the tender documentation.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

See the tender documentation.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
Abwicklung des Verfahrens in aufeinander folgenden Phasen zwecks schrittweiser Verringerung der Zahl der zu erörternden Lösungen bzw. zu verhandelnden Angebote
IV.1.5)Angaben zur Verhandlung
Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, den Auftrag auf der Grundlage der ursprünglichen Angebote zu vergeben, ohne Verhandlungen durchzuführen
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 13/08/2020
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
Tag: 14/08/2020
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Norwegisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 14/12/2020
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Sogn og Fjordane tingrett
Ort: Førde
Land: Norwegen
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: KOFA
Ort: Bergen
Land: Norwegen
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: KOFA
Ort: Bergen
Land: Norwegen
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/07/2020