Lieferungen - 335914-2020

16/07/2020    S136

das Vereinigte Königreich-London: Schienenfahrzeuge

2020/S 136-335914

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: First MTR South Western Trains Ltd
Nationale Identifikationsnummer: 07900320
Postanschrift: 4th Floor, Capital House, 25 Chapel Street
Ort: London
NUTS-Code: UKK SOUTH WEST (ENGLAND)
Postleitzahl: NW1 5DH
Land: Vereinigtes Königreich
Kontaktstelle(n): Carl Baker
E-Mail: procurementandcontracts@swrailway.com

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.southwesternrailway.com/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.6)Haupttätigkeit(en)
Eisenbahndienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lease of Additional Class 701 EMUs

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34620000 Schienenfahrzeuge
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

First MTR South Western Trains Limited (SWR) entered into an agreement with Rock Rail South Western PLC (Rock) in June 2017 for the lease of a new fleet of 60 x 10-vehicle trains and 30 x 5-vehicle trains and related spares to be manufactured and sold by Bombardier Transportation UK Ltd (BTUK) to Rock. At the same time, SWR also entered into a Technical Supply and Spares Supply Agreement (TSSSA) with BTUK for maintenance support services in relation to the new fleet of trains.

If SWR requires additional trains, rock may use an option in its manufacturing and supply agreement with BTUK to purchase an additional two 10-vehicle trains from BTUK, which it can then subsequently lease to SWR under the terms of the lease agreement.

The parties have agreed to extend the scope of the option to a total of five 10-vehicle trains and for the option to be exercisable at any time on or before 30 September 2020.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.) (Sind Sie mit der Veröffentlichung einverstanden? ja)
Wert ohne MwSt.: 9 000 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34620000 Schienenfahrzeuge
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UK UNITED KINGDOM
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

First MTR South Western Trains Limited (SWR) entered into an agreement with Rock Rail South Western PLC (Rock) in June 2017 for the lease of a new fleet of 60 x 10-vehicle trains and 30 x 5-vehicle trains and related spares to be manufactured and sold by Bombardier Transportation UK Ltd (BTUK) to Rock. At the same time, SWR also entered into a Technical Supply and Spares Supply Agreement (TSSSA) with BTUK for maintenance support services in relation to the new fleet of trains.

If SWR requires additional trains, rock may use an option in its manufacturing and supply agreement with BTUK to purchase an additional two 10-vehicle trains from BTUK, which it can then subsequently lease to SWR under the terms of the lease agreement.

The parties have agreed to extend the scope of the option to a total of five 10-vehicle trains and for the option to be exercisable at any time on or before 30 September 2020.

As with the lease and TSSSA, the lease and purchase of the related maintenance support services of the additional three 10-vehicle trains (if the option is exercised) do not fall within the scope of the Utilities Contracts Regulations 2016 (UCR), as SWR is not a utility for the purposes of the UCR. In any case, regulations 50(1)(e) and 88(1) (b) of the UCR would apply. To acquire rolling stock from another manufacturer/owner would oblige SWR to acquire rolling stock which has different technical characteristics which would result in incompatibility and disproportionate technical difficulties in operation and maintenance.

At this stage, it is not possible to accurately attribute a total value for lease and maintenance of the additional three trains. If the option is exercised the lease rates will be based on the prevailing financing rates at the time the option is exercised. The maintenance support services costs per train will be as per the option terms of the existing TSSSA. If the option is exercised, the lease and maintenance costs for the three additional trains are currently estimated to be approximately GBP 9 million up to August 2024. For the reasons given above, the actual costs may be higher or lower than this amount.

II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung eines Aufrufs zum Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union (für die unten aufgeführten Fälle)
  • Der Auftrag fällt nicht in den Anwendungsbereich der Richtlinie
Erläuterung:

See explanation at Section II.2.4).

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
30/06/2020
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Bombardier Transportation UK Ltd
Postanschrift: Litchurch Lane, Derby, Derbyshire
Ort: Derby
NUTS-Code: UK UNITED KINGDOM
Postleitzahl: DE24 8AD
Land: Vereinigtes Königreich
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Rock Rail South Western plc
Postanschrift: Capital Tower, 91 Waterloo Road
Ort: London
NUTS-Code: UK UNITED KINGDOM
Postleitzahl: SE1 8RT
Land: Vereinigtes Königreich
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.) (Sind Sie mit der Veröffentlichung einverstanden? ja)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 9 000 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
V.2.6)Für Gelegenheitskäufe gezahlter Preis

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: The High Court, The Royal Courts of Justice
Ort: London
Land: Vereinigtes Königreich
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/07/2020