Services - 33911-2022

21/01/2022    S15

Germany-Feldafing: Architectural, engineering and planning services

2022/S 015-033911

Prior information notice

This notice is for prior information only

Services

Legal Basis:
Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1)Name and addresses
Official name: PEWU Feldafing KU
Postal address: Possenhofener Str. 5
Town: Feldafing
NUTS code: DE21L Starnberg
Postal code: 82340
Country: Germany
Contact person: Theresa Janik
E-mail: t.janik@pewu-feldafing.de
Telephone: +49 81579990038
Internet address(es):
Main address: www.feldafing.de
I.2)Information about joint procurement
The contract is awarded by a central purchasing body
I.3)Communication
The procurement documents are available for unrestricted and full direct access, free of charge, at: www.dtvp.de
Additional information can be obtained from the abovementioned address
Electronic communication requires the use of tools and devices that are not generally available. Unrestricted and full direct access to these tools and devices is possible, free of charge, at: www.dtvp.de
I.4)Type of the contracting authority
Regional or local authority
I.5)Main activity
General public services

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Sanierung der gemeindeeigenen Sport- und Kultureinrichtungen im Schluchtweg 9b in der Gemeinde Feldafing

II.1.2)Main CPV code
71240000 Architectural, engineering and planning services
II.1.3)Type of contract
Services
II.1.4)Short description:

Im Zuge des Bundesförderprogramms soll die gemeindeeigene Turnhalle saniert werden.

Insbesondere soll hierbei die folgende Maßnahmen erforderlich:

- Die Herstellung der Barrierefreiheit in der Turnhalle. Hierbei sind vor

allem die Sanitärräume und die Umkleiden betroffen.

- Die Erneuerung der Sportböden und Wandverkleidung in der Sporthalle und im Gymnastikraum.

- Die Verbesserung des Umwelt- und Klimaschutzes durch den Einbau einer CO2-neutralen

Heizanlage und der energetischen Sanierung der Gebäudehülle sowie der Erneuerung der Titan-Zink-Blecheindeckung.

II.1.5)Estimated total value
II.1.6)Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.2)Description
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DE21L Starnberg
II.2.4)Description of the procurement:

Nicht nur die Errichtung dieser Sportanlagen stellte für die Gemeinde einen großen Kraftakt

dar, sondern auch die Pflege und der Unterhalt beinhalten laufend Anforderungen an die

Mitarbeiter der Gemeinde und den Finanzhaushalt der Kommune.

Trotz des unermüdlichen Einsatzes der Bauhofmitarbeiter und der hohen Investitionen in den

Unterhalt, zeigen die Sportanlagen deutliche Spuren der langjährigen und intensiven

Nutzung. Eine grundlegende und intensive Sanierung der Anlage ist daher dringend notwendig. Insbesondere sind folgende Maßnahmen erforderlich:

- Die Herstellung der Barrierefreiheit in der Turnhalle. Hierbei sind vor

allem die Sanitärräume und die Umkleiden betroffen.

- Die Erneuerung der Sportböden und Wandverkleidung in der Sporthalle und im Gymnastikraum.

- Die Verbesserung des Umwelt- und Klimaschutzes durch den Einbau einer CO2-neutralen

Heizanlage und der energetischen Sanierung der Gebäudehülle

II.2.14)Additional information
II.3)Estimated date of publication of contract notice:
07/03/2022

Section IV: Procedure

IV.1)Description
IV.1.8)Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: yes

Section VI: Complementary information

VI.3)Additional information:
VI.5)Date of dispatch of this notice:
17/01/2022