Helfen Sie uns, die TED-Website zu verbessern, indem Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen!

Dienstleistungen - 34515-2019

23/01/2019    S16    Dienstleistungen - Ergänzende Angaben - Offenes Verfahren 

Deutschland-Vilshofen an der Donau: Dienstleistungen von Architekturbüros bei Freianlagen

2019/S 016-034515

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Dienstleistungen

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2018/S 230-526369)

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Stadt Vilshofen
Postanschrift: Stadtplatz 27
Ort: Vilshofen an der Donau
NUTS-Code: DE228
Postleitzahl: 94474
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Georg Haslinger, Stadtbaumeister
E-Mail: info@vilshofen.de

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.vilshofen.de/

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Offener Realisierungswettbewerb mit Ideenteil „Sanierung und Neugestaltung des Stadtplatzes in Vilshofen“

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71222000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Gegenstand des Realisierungswettbewerbs mit Ideenteil ist die Sanierung und Neugestaltung des Stadtplatzes von Vilshofen a. d. Donau. Der Stadtplatz von Vilshofen wurde in seiner bestehenden Qualität vor 25 Jahren saniert und weist viele Potenziale, gleichzeitig jedoch einige Mängel auf. Der Stadtplatz ist durch erhebliches Verkehrsaufkommen geprägt und wenig fußgänger- bzw. radfahrerfreundlich. Auch die gewünschte Barrierefreiheit ist wenig gegeben. Die Stadt Vilshofen hat in einem intensiven Beteiligungsprozess gemeinsam mit den Bürgern Planungsparameter für die Neugestaltung und Aufwertung des Stadtzentrums erarbeitet. Diese sollen als Grundlage für die weitere Planung dienen. Das Stadtzentrum soll künftig im Sinne einer zukunftsträchtigen Gesamtvision in moderner Weise umgestaltet

Werden, mit dem Ergebnis einer Gleichberechtigung der Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer. Die Ausloberin wird unter Würdigung der Empfehlungen des Preisgerichts einem der Preisträger die für die

Umsetzung des Wettbewerbsentwurfs notwendigen weiteren Planungsleistungen übertragen: Es ist unter Berücksichtigung der haushaltsrechtlichen Voraussetzungen mindestens eine Beauftragung der

Lph 1-3, in einer weiteren Stufe 4-5 HOAI §39 Freianlagen, § 47 Verkehrsanlagen vorgesehen. Die Ausloberin behält sich optional eine stufenweise Beauftragung der Leistungsphasen 6-9 vor.

Die Entscheidung über die Beauftragung wird durch das Ergebnis der anschließenden Verhandlung mit allen Preisträgern bestimmt, die Eignungs- und Zuschlagskriterien sind in der Bekanntmachung ersichtlich.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
21/01/2019
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 230-526369

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: IV.3.5)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Namen der ausgewählten Preisrichter
Anstatt:

Dr. Robert Metzler, Stadtrat (SP)

Katharina Uttenthaler, Stadträtin (SP)

Siegfried Steinbauer, Stadtrat (SP)

Silvia Ragaller, Stadträtin (SP)

Siegfried Piske, Stadtrat (SP)

Katrin Knollmüller, Stadträtin (SP)

muss es heißen:

Florian Gams, Erster Bürgermeister (SP)

Karl Würdinger, Stadtrat (SP)

Christian Gödel, 2. Bürgermeister (SP)

Sigrid Huber, Stadträtin (SP)

Brigitte Pollok-Will, Stadträtin (SP)

Wolfgang Leuzinger, Stadtrat (SP)

Stefan Meyer, Stadtrat (SP)

Abschnitt Nummer: VI.4.1)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Anstatt:

Vergabekammer Nordbayern

Postfach 606

Ansbach

91511

Deutschland

Telefon: +49 981531277

E-Mail: vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de

Fax: +49 981531837

muss es heißen:

Vergabekammer Südbayern

Maximilianstraße 39

München

80539

Deutschland

Telefon: +49 8921762914

E-Mail: vergabekammer-suedbayern@regob.de

Fax: +49 8987760

VII.2)Weitere zusätzliche Informationen:

Dr. Robert Metzler, Stadtrat = Stellv. SP

Katharina Uttenthaler, Stadträtin = Stellv. SP

Siegfried Steinbauer, Stadtrat = Stellv. SP

Silvia Ragaller, Stadträtin = Stellv. SP

Siegfried Piske, Stadtrat = Stellv. SP

Katrin Knollmüller, Stadträtin = Stellv. SP