Services - 35148-2022

21/01/2022    S15

Germany-Weißenthurm: Cleaning services

2022/S 015-035148

Contract award notice

Results of the procurement procedure

Services

Legal Basis:
Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1)Name and addresses
Official name: Verbandsgemeinde Weißenthurm
Postal address: Kärlicher Straße 4
Town: Weißenthurm
NUTS code: DEB17 Mayen-Koblenz
Postal code: 56575
Country: Germany
Contact person: Verbandsgemeinde Weißenthurm, Stabsstelle Zentrale Vergabe
E-mail: vergabestelle@vgwthurm.de
Telephone: +49 26379448703
Fax: +49 2637913100
Internet address(es):
Main address: http://www.vgwthurm.de
I.4)Type of the contracting authority
Regional or local authority
I.5)Main activity
General public services

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Reinigungsleistungen - Los 01: Liegenschaften der Verbandsgemeinde Weißenthurm

Reference number: 01-171-2021
II.1.2)Main CPV code
90910000 Cleaning services
II.1.3)Type of contract
Services
II.1.4)Short description:

Reinigungsleistungen als Unterhaltsreinigung gemäß dem beigefügten Leistungsverzeichnis.

Vertragslaufzeit: 01.01.2022 bis 31.12.2024 mit optionaler Verlängerung um ein Jahr.

Die Reinigungsleistungen werden in zwei Lose aufgeteilt und ausgeschrieben; Bewerbungen sind für alle Lose möglich:

Los 01: Unterhaltsreinigungsleistungen für die Liegenschaften im Eigentum der Verbandsgemeinde Weißenthurm;

Los 02: Unterhaltsreinigungsleistungen für die Liegenschaften im Eigentum der Städte und Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Weißenthurm Die Leistungen werden nach gleichen Vertragsbedingungen, jedoch in einzelnen Aufträgen je Auftraggeber vergeben.

II.1.6)Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.1.7)Total value of the procurement (excluding VAT)
Value excluding VAT: 576 268.66 EUR
II.2)Description
II.2.2)Additional CPV code(s)
90919300 School cleaning services
90919200 Office cleaning services
90920000 Facility related sanitation services
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DEB17 Mayen-Koblenz
Main site or place of performance:

Verbandsgemeinde Weißenthurm

II.2.4)Description of the procurement:

Reinigungsleistungen als Unterhaltsreinigung gemäß dem beigefügten Leistungsverzeichnis.

Vertragslaufzeit: 01.01.2022 bis 31.12.2024 mit optionaler Verlängerung um ein Jahr.

Die Reinigungsleistungen werden in zwei Lose aufgeteilt und ausgeschrieben; Bewerbungen sind für alle Lose möglich:

Los 01: Unterhaltsreinigungsleistungen für die Liegenschaften im Eigentum der Verbandsgemeinde Weißenthurm; Den Vergabeunterlagen sind Lagepläne und Gebäudepläne der vier Liegenschaften beigefügt.

Eine Einbeziehung von weiteren, noch im Bau befindlicher Liegenschaften ab Fertigstellung ist möglich.

II.2.5)Award criteria
Price
II.2.11)Information about options
Options: yes
Description of options:

Der Vertrag kann durch Erklärung des Auftraggebers um ein Jahr bis zum 31.12.2025 verlängert werden.

Eine Einbeziehung von weiteren, noch im Bau befindlicher Liegenschaften ab Fertigstellung ist möglich.

II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information

Section IV: Procedure

IV.1)Description
IV.1.1)Type of procedure
Open procedure
IV.1.3)Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system
IV.1.8)Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: yes
IV.2)Administrative information
IV.2.1)Previous publication concerning this procedure
Notice number in the OJ S: 2021/S 191-496334
IV.2.8)Information about termination of dynamic purchasing system
IV.2.9)Information about termination of call for competition in the form of a prior information notice

Section V: Award of contract

A contract/lot is awarded: yes
V.2)Award of contract
V.2.1)Date of conclusion of the contract:
23/12/2021
V.2.2)Information about tenders
Number of tenders received: 8
Number of tenders received by electronic means: 8
The contract has been awarded to a group of economic operators: no
V.2.3)Name and address of the contractor
Official name: Th. Kramer Gebäudereinigung GmbH
Town: Köln
NUTS code: DEA23 Köln, Kreisfreie Stadt
Country: Germany
The contractor is an SME: no
V.2.4)Information on value of the contract/lot (excluding VAT)
Total value of the contract/lot: 576 268.66 EUR
V.2.5)Information about subcontracting

Section VI: Complementary information

VI.3)Additional information:

Die Vergabeunterlagen stehen auf der Vergabeplattform Subreport zur Verfügung. Auskünfte zum Vergabeverfahren werden in Textform erteilt. Fragen zum Vergabeverfahren sind ausschließlich schriftlich oder in Textform an die unter Anhang I genannte Kontaktstelle, Stabsstelle Zentrale Vergabe,

vergabestelle@vgwthurm.de zu richten.

Ist die Vorlage bestimmter Bescheinigungen gefordert, erkennt der Auftraggeber auch gleichwertige Bescheinigungen an, auch von Stellen in anderen Staaten.

Mehrere Hauptangebote sind ausgeschlossen.

Nebenangebote sind ausgeschlossen.

Ein Bieter kann sich für ein bis zwei Lose bewerben.

Vom Bieter beigefügte Ausführungsbedingungen oder AGB werden vom Auftraggeber nicht akzeptiert und werden nicht Vertragsbestandteil.

VI.4)Procedures for review
VI.4.1)Review body
Official name: Vergabekammer Rheinland-Pfalz, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau
Postal address: Stiftstraße 9
Town: Mainz
Postal code: 55116
Country: Germany
E-mail: vergabekammer.rlp@mwvlw.rlp.de
Fax: +49 6131162113
VI.4.3)Review procedure
Precise information on deadline(s) for review procedures:

Von Bietern erkannte Verstöße der vergebenden Stelle gegen das geltende Vergaberecht hat der Bieter bei der vergebenden Stelle spätestens innerhalb von 10 Kalendertagen zu rügen. Erklärt die vergebende Stelle, dass sie einer Rüge nicht abhelfen will, hat der Bieter binnen einer Frist von 15 Tagen bei der unter VI. 4.1) genannten Stelle einen Nachprüfungsantrag zu stellen.

VI.5)Date of dispatch of this notice:
17/01/2022