Dienstleistungen - 355375-2020

28/07/2020    S144

Deutschland-Berlin: Druckereidienste und verbundene Dienstleistungen des Druckgewerbes

2020/S 144-355375

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Dienstleistungen

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2020/S 113-274410)

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Gemeinsamer Bundesausschuss (G-BA)
Postanschrift: Gutenbergstr. 13
Ort: Berlin
NUTS-Code: DE300 Berlin
Postleitzahl: 10587
Land: Deutschland
E-Mail: vergabestelle@g-ba.de

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.g-ba.de

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Rahmenvertrag für Druck- und Versandleistungen. Druckerzeugnisse

Referenznummer der Bekanntmachung: 05/2020
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79800000 Druckereidienste und verbundene Dienstleistungen des Druckgewerbes
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) ist das oberste Beschlussgremium der gemeinsamen Selbstverwaltung der Ärzte, Zahnärzte, Psychotherapeuten, Krankenhäuser und Krankenkassen in Deutschland. Im Zusammenhang mit den ihm zugewiesenen Aufgaben ergeben sich verschiedene Informationsverpflichtungen gegenüber den Versicherten. Gegenstand der Ausschreibung ist die losweise Vergabe mehrerer Rahmenvereinbarungen mit jeweils einem Unternehmen über Druck- und Versandleistungen zur Erfüllung dieser Informationsverpflichtung. Jede der vorgesehenen Rahmenvereinbarungen betrifft ein bestimmtes Druckerzeugnis bzw. ein Paket von mehreren Druckerzeugnissen — neben dem Mutterpass und dem Kinderuntersuchungsheft insbesondere verschiedene Patienteninformationen. Die einzelnen Rahmenvereinbarungen haben eine Laufzeit von zunächst 4 Jahren, können aber vom Auftraggeber maximal zweimal um jeweils ein Jahr verlängert werden.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
23/07/2020
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 113-274410

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: III.1.3)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Anstatt:

[...]

(a) für Los 1 / Lospaket 2 und Los 3: mindestens 2 Referenzen müssen einen Druck von einem mind. 20-seitigen Flyer mit einer Jahresauflage von 10 Mio. Stück aufweisen, darüber hinaus muss mindestens eine Referenz den Versand nach Einzelabrufen von ca. 300 Versendungen pro Jahr vorsehen.

[...]

muss es heißen:

[...]

(a) für Los 1: mindestens 2 Referenzen müssen einen Druck von einem mind. 30-seitigen Flyer mit einer Jahresauflage von 800 000 Stück aufweisen, darüber hinaus muss mindestens eine Referenz den Versand nach Einzelabrufen von ca. 150 Versendungen pro Jahr vorsehen;

Für Lospaket 2: mindestens 2 Referenzen müssen einen Druck von einem mind. 70-seitigen Flyer mit einer Jahresauflage von 1 Mio. Stück aufweisen, darüber hinaus muss mindestens eine Referenz den Versand nach Einzelabrufen von ca. 1 000 Versendungen pro Jahr vorsehen;

Für Los 3: mindestens 2 Referenzen müssen einen Druck von einem mind. 20-seitigen Flyer mit einer Jahresauflage von 10 Mio. Stück aufweisen, darüber hinaus muss mindestens eine Referenz den Versand nach Einzelabrufen von ca. 300 Versendungen pro Jahr vorsehen.

[...]

Abschnitt Nummer: IV.2.2)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Anstatt:
Tag: 15/07/2020
Ortszeit: 10:00
muss es heißen:
Tag: 31/07/2020
Ortszeit: 10:00
Abschnitt Nummer: IV.2.7)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Anstatt:
Tag: 15/07/2020
Ortszeit: 10:10
muss es heißen:
Tag: 31/07/2020
Ortszeit: 10:00
VII.2)Weitere zusätzliche Informationen: