Lieferungen - 361228-2020

31/07/2020    S147

Polen-Warschau: Reproduktionsgeräte

2020/S 147-361228

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Państwowa Inspekcja Pracy, Główny Inspektorat Pracy
Postanschrift: Barska 28/30
Ort: Warszawa
NUTS-Code: PL POLSKA
Postleitzahl: 02-315
Land: Polen
Kontaktstelle(n): Ewa Wawrzyniak
E-Mail: kancelaria@gip.pip.gov.pl
Telefon: +48 223918205
Fax: +48 223918206

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.pip.gov.pl

I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: prawo pracy

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Dostawa urządzeń wielofunkcyjnych i tonerów dla jednostek organizacyjnych Państwowej Inspekcji Pracy

Referenznummer der Bekanntmachung: GIP-GOZ.213.59.2020
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
30121300 Reproduktionsgeräte
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 272 078.05 PLN
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
30125120 Toner für Fotokopierer
51611100 Hardwareinstallation
72611000 Technische Computerunterstützung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL POLSKA

Abschnitt IV: Verfahren

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 070-166343

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Dostawa urządzeń wielofunkcyjnych i tonerów dla jednostek organizacyjnych Państwowej Inspekcji Pracy

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/07/2020
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: DKS Sp. z o.o.
Postanschrift: ul. Energetyczna 15
Ort: Kowale
NUTS-Code: PL POLSKA
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 303 977.10 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 272 078.05 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/07/2020