Dienstleistungen - 372014-2020

07/08/2020    S152

Belgien-Roeselare: Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen

2020/S 152-372014

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: MIROM Roeselare
Postanschrift: Oostnieuwkerksesteenweg 121
Ort: Roeselare
NUTS-Code: BE256 Arr. Roeselare
Postleitzahl: 8800
Land: Belgien
Kontaktstelle(n): mevrouw Lien Bonnier
E-Mail: lien.bonnier@mirom.be
Telefon: +32 51260180
Fax: +32 51260352

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.mirom.be

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://cloud.3p.eu/Downloads/1/497/HE/2020
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://eten.publicprocurement.be
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: intercommunale
I.5)Haupttätigkeit(en)
Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Verwerking asbesthoudend afval afkomstig van recyclageparken en bronophaling

Referenznummer der Bekanntmachung: 2020/262
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90510000 Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Deze opdracht omvat de verwerking (storten) van de ingezamelde afvalfractie 'hechtgebonden asbestafval' afkomstig vanop dertien recyclageparken en bronophaling aan huis uit de regio MIROM Roeselare.

Bronophaling is de ophaling van asbest in plaatzakken of containers met inliner aan huis.

Particulieren, verenigingen, KMO's, landbouwers, [...] kunnen afhankelijk van de hoeveelheid asbest die ze wensen te verwijderen, via deze dienstverlening plaatzakken aankopen of een container bestellen, om deze aan huis te laten ophalen door MIROM Roeselare.

Voor de organisatie van de bronophaling heeft de opdrachtgever een projectsubsidie met een maximaal vastgelegd subsidiebedrag gekregen van OVAM. Dit project loopt drie jaar. De eindtermijn van dit project wordt vervroegd mocht deze projectsubsidie uitgeput zijn.

Deze dienstverlening wordt aangeboden aan de gemeenten en steden gelegen in het werkingsgebied van MIROM Roeselare nl. Hooglede, Houth[...] (zie opdrachtdocumenten).

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, Aufträge unter Zusammenfassung der folgenden Lose oder Losgruppen zu vergeben:

De inschrijver mag twee percelen of alle percelen combineren.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Verwerken van asbest afkomstig van bronophaling in plaatzakken

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90510000 Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen
90650000 Asbestbeseitigung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE256 Arr. Roeselare
Hauptort der Ausführung:

Diverse locaties.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zie II.2.1).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Flexibiliteit dienstverlening / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 85
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Verwerken van asbest afkomstig van bronophaling in containers

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90510000 Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen
90650000 Asbestbeseitigung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE256 Arr. Roeselare
Hauptort der Ausführung:

Afdeling logisitiek, Oostnieuwkerkesteenweg 121, te 8800 Roeselare.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zie II.2.1).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Flexibiliteit dienstverlening / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 85
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Verwerken van asbest afkomstig van recyclageparken

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90510000 Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen
90650000 Asbestbeseitigung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE256 Arr. Roeselare
Hauptort der Ausführung:

Afdeling logisitiek, Oostnieuwkerkesteenweg 121, te 8800 Roeselare.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zie II.2.1).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Flexibiliteit dienstverlening / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 85
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

*Het UEA, waarmee de ondernemer verklaart dat hij zich niet bevindt in een van de uitsluitingssituaties als bedoeld in de artikelen 67 tot 69 van de Wet van 17.6.2016.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Het UEA, waarmee de ondernemer verklaart dat hij voldoet aan de onderstaande selectiecriteria:

1. niet van toepassing.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

1. Niet van toepassing.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Het UEA, waarmee de ondernemer verklaart dat hij voldoet aan de onderstaande selectiecriteria:

1. het voorleggen van een referentielijst m.b.t. het storten van asbestafval gedurende de voorbije drie jaar met een omschrijving het afnamevolume en de duur van het contract;

2. het voorleggen van een milieu- of omgevingsvergunning voor het storten van asbest;

3. een actueel attest van een verzekeringsmaatschappij of -makelaar dat het voldoen aan de verzekeringsvereisten bevestigt;

4. een recent uittreksel Strafregister;

5. info omtrent de resterende stortcapaciteit voor asbesthoudend afval.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

1. Minstens drie referenties.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 03/09/2020
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Niederländisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 02/03/2021
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 03/09/2020
Ortszeit: 10:00
Ort:

Elektronische opening.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:

De offertes kunnen alleen elektronisch ingediend worden via de e-Tendering internetsite: https://eten.publicprocurement.be/

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Raad van State
Ort: n.v.t.
Land: Belgien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
03/08/2020