Dienstleistungen - 372792-2019

07/08/2019    S151

Frankreich-Paris: Internet-Entwicklung

2019/S 151-372792

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: TV5 Monde
Postanschrift: 131 avenue de Wagram
Ort: Paris
NUTS-Code: FR101 Paris
Postleitzahl: 75017
Land: Frankreich
E-Mail: najette.aliane@tv5monde.org

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.tv5monde.com

Adresse des Beschafferprofils: http://tv5.e-marchespublics.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://tv5.e-marchespublics.com
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Société soumise à l' article L. 1211.2º du code de la commande publique
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Média

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Prestation de développement de l’application TV OTT et Box «TV5 MONDE Europe»

Referenznummer der Bekanntmachung: 2019-08-01
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
72420000 Internet-Entwicklung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Afin de suivre la délinéarisation du secteur audiovisuel par le biais des Smart TV et set top box des opérateurs en Europe, TV5 Monde souhaite renforcer l’accessibilité à ses contenus en proposant une plate-forme de diffusion de contenus variés avec une expérience optimisée sur ces nouveaux canaux de distribution.

L’objet de cet accord-cadre est donc une externalisation du développement, de la maintenance et de la supervision:

— d’une application multilingue de diffusion de contenu linéaire (TV5 Monde Europe HD) et non linéaire (TV5 Monde+ et TIVI5 Monde+) avec sous-titres optionnels en 7 langues.

De sa disponibilité sur Smart TV (LG, Samsung), Android TV, et boitiers d’opérateurs de Pay TV.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR101 Paris
Hauptort der Ausführung:

L’exécution de la prestation se fera au sein du siège social de TV5 Monde sis au 131 avenue de

Wagram 75017 Paris et dans les locaux du titulaire.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Afin de suivre la délinéarisation du secteur audiovisuel par le biais des Smart TV et set top box des opérateurs en Europe, TV5 Monde souhaite renforcer l’accessibilité à ses contenus en proposant une plate-forme de diffusion de contenus variés avec une expérience optimisée sur ces nouveaux canaux de distribution.

L’objet de cet accord-cadre est donc une externalisation du développement, de la maintenance et de la supervision:

— d’une application multilingue de diffusion de contenu linéaire (TV5 Monde Europe HD) et non linéaire (TV5 Monde+ et TIVI5 Monde+) avec sous-titres optionnels en 7 langues.

De sa disponibilité sur Smart TV (LG, Samsung), Android TV, et boitiers d’opérateurs de Pay TV.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Le présent accord-cadre est conclu à compter de sa signature pour une durée déterminée de 2 ans et est ensuite renouvelable tacitement 2 fois pour une période de 12 mois.

TV5 Monde peut décider de procéder ou non à la reconduction du marché.

II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Se rapporter au cahier des charges.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.5)Angaben zur Verhandlung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 09/09/2019
Ortszeit: 13:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch, Englisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 4 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal de grande instance de Paris
Ort: Paris
Land: Frankreich
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal de grande instance de Paris
Ort: Paris
Land: Frankreich
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
05/08/2019