Die TED-Website arbeitet seit dem 2.11.2022 mit eForms. Bei der Suche hat sich einiges geändert. Bitte passen Sie Ihre vorab festgelegten Expertenfragen an. Erfahren Sie mehr über die Änderungen auf der Seite „Aktuelles“ und den aktualisierten Hilfe-Seiten.

Dienstleistungen - 376785-2021

26/07/2021    S142

Italien-Ispra: Bürgerbeteiligung und Beratungsdienstleistungen

2021/S 142-376785

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Verordnung (EU, Euratom) Nr. 2018/1046

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Europäische Kommission, Gemeinsame Forschungsstelle (JRC), JRC.H — Knowledge Management (Ispra), JRC.H.1 — Knowledge for Policy: Concepts and Methods
Postanschrift: Via Enrico Fermi 2749
Ort: Ispra (VA)
NUTS-Code: ITC41 Varese
Postleitzahl: I-21027
Land: Italien
E-Mail: jrc-ispra-dir-h-procurement@ec.europa.eu
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://ec.europa.eu/jrc/
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://etendering.ted.europa.eu/cft/cft-display.html?cftId=9026
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Europäische Institution/Agentur oder internationale Organisation
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Bürgerbeteiligung und Beratungsdienstleistungen

Referenznummer der Bekanntmachung: JRC/IPR/2021/OP/1900-PIN
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79315000 Sozialforschung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die JRC erwägt einen Rahmenvertrag mit dem Ziel, Dienstleistungen zu erbringen, die die Konzeption, Vorbereitung und Umsetzung von Bürgerbeteiligungs- und Beratungsmaßnahmen abdecken, einschließlich deliberativer Formate, geleitet von und in enger Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission. Dazu gehören geografische Skalen von lokalen bis hin zu Mehrländeraktivitäten. Gleichzeitig besteht das Ziel dieser Vorinformation (Prior Information Notice –⁠ PIN) darin, bei einer potenziellen Ausschreibung Informationen vom Markt zu sammeln. Die JRC bittet interessierte Dienstleister, insbesondere diejenigen mit erheblichem Sachverstand und praktischer Erfahrung in diesem Bereich, an der folgenden anonymen Umfrage https://ec.europa.eu/eusurvey/runner/FWC_CitizenEngagementEU vor dem 17. September 2021 teilzunehmen. Alle übermittelten Daten werden streng vertraulich behandelt. Antworten mit anderen Mitteln werden nicht berücksichtigt.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 4 500 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
79315000 Sozialforschung
22121000 Technische Veröffentlichungen
73210000 Beratung im Bereich Forschung
73300000 Planung und Ausführung von Forschung und Entwicklung
79421000 Projektmanagement, außer Projektüberwachung von Bauarbeiten
79952000 Event-Organisation
79300000 Markt- und Wirtschaftsforschung; Umfragen und Statistiken
79419000 Beratung in Sachen Evaluierung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC41 Varese
Hauptort der Ausführung:

Via Enrico Fermi 2749, I-21027 Ispra (VA), ITALIEN.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Der Rahmenvertrag umfasst die folgenden wesentlichen Arten von Dienstleistungen: Einrichtung verschiedener Methoden zur Einstellung der Teilnehmer nach vordefinierten Kriterien; Einstellung und Interaktion mit qualifizierten Expertenteams in den Mitgliedstaaten; Gruppenerleichterungen; Planung, Verwaltung und Bewertung von personengebundenen Prozessen, Online- und/oder hybriden partizipatorischen Wissensformaten, einschließlich einschlägiger logistischer Unterstützung; Auswahl, Anpassung und Bewertung von partizipativen Methoden und Prozessen, ihre Gestaltung, Umsetzung und Überwachung; audiovisuelle und sonstige technische Unterstützung; Aufzeichnung, Transkription und analytische Verarbeitung deliberativer Verfahren; Gestaltung und Veröffentlichung von damit verbundenen Online- und/oder Druckmaterial; Durchführung von politikbezogenen Themen; Bestands- und Situationsanalyse; Bereitstellung von hochwertigen analytischen und technischen Berichten; Zusammenfassung von Erkenntnissen und Wissen aus partizipatorischen Verfahren.

Diese Umfrage verpflichtet die JRC in keiner Weise zur Beschaffung; es handelt sich nicht um eine Ausschreibung oder eine Angebotsanfrage. Die Beschaffung der in der Umfrage beschriebenen Dienstleistungen muss nicht zwingend erfolgen. Alle eingereichten Informationen können bei der Entwicklung künftiger Ausschreibungen verwendet werden.

Die JRC ist in keiner Weise einem Teilnehmer verpflichtet, außer in Bezug auf Vertraulichkeitsverpflichtungen. Die JRC wird keine Antworten auf diese Umfrage besprechen oder aushandeln.

II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
05/11/2021

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Diese Vorinformation kündigt die Absicht des öffentlichen Auftraggebers an, eine künftige Ausschreibung zu veröffentlichen. Zum jetzigen Zeitpunkt sind keine weiteren Informationen oder Dokumente verfügbar. Interessierte Wirtschaftsteilnehmer werden gebeten, sich unter der in Abschnitt I.3) angegebenen Adresse zu registrieren, um benachrichtigt zu werden, wenn die Bekanntmachung und alle Verdingungsunterlagen, einschließlich der Ausschreibungsunterlagen, veröffentlicht werden.

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19/07/2021