Dienstleistungen - 380285-2019

Submission deadline has been amended by: 429329-2019
12/08/2019    S154    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Frankreich-Le Havre: Kontrolle von Brücken

2019/S 154-380285

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
CCIT Seine Estuaire
181 quai Frissard, BP 1410
Le Havre Cedex
76067
Frankreich
Kontaktstelle(n): Pôle juridique, achats et marchés publics
Telefon: +33 235552682
E-Mail: Commande.publique@normandie.cci.fr
NUTS-Code: FRD22

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.seine-estuaire.cci.fr

Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-publics.gouv.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.marches-publics.gouv.fr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://www.marches-publics.gouv.fr
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Établissement public national
I.5)Haupttätigkeit(en)
Wirtschaft und Finanzen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Concessions des ponts de Normandie et Tancarville — inspection de la structure détaillée des ouvrages

Referenznummer der Bekanntmachung: CCITSE-2019-AOO-22
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71631450
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Concessions des ponts de Normandie et Tancarville — inspection de la structure détaillée des ouvrages.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71631450
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRD22
NUTS-Code: FRD11
NUTS-Code: FRD21
Hauptort der Ausführung:

Concessions des ponts de Normandie et Tancarville.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Concessions des ponts de Normandie et Tancarville — inspection de la structure détaillée des ouvrages.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 60
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

État des capacités techniques financières et professionnelles présentées par le candidats à l'appui de son dossier de candidature et état du dossier de candidature à sa réception par le pôle juridique, achats et marchés publics au vu des documents demandés au règlement de consultation.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 12/09/2019
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 10/01/2020
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 12/09/2019
Ortszeit: 12:15
Ort:

Siège de la CCIT Seine Estuaire.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

La séance n'est pas ouverte au public.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

Calendrier inconnu.

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Il s'agit d'un accord-cadre à bons de commande mono-attributaire passé et conclu en application des articles L. 2125-1 et R. 2162-1 du code de la commande publique pour une durée de 4 ans non reconductible à compter de sa notification au titulaire. Il n'est fixé au titre du présent accord-cadre ni montant minimum, ni montant maximum.

Le délai de validité des offres est de 120 jours à compter de la date limite de remise des plis.

Les modalités de mise en œuvre des critères sont détaillées de façon exhaustive au règlement de consultation.

Le critère «valeur technique» est décomposé en 4 sous-critères:

— un 1er sous-critère sous-pondéré à hauteur de 25 points concernant l'organigramme de l'équipe mobilisée pour l'exécution des prestations et les moyens mis en place pour garantir la fluidité des échanges avec le pouvoir adjudicateur en cas de problème sur les rapports produits. Ce 1er sous-critère est aussi l'occasion de mesurer l'expertise de l'équipe concernant des ouvrages d'art à grande portée tels que ceux exploités par la CCIT Seine Estuaire,

— un 2d sous-critère sur 20 points concernant la cohérence d'un calendrier prévisionnel de la mission d'inspection détaillée sur l'ensemble des ouvrages ainsi que la cinétique globale d'inspection par ouvrage,

— un 3e sous-critère sur 10 points concerne les méthodes et procédés d'exécution mis en place pour permettre de garantir le niveau de précision attendu,

— un dernier sous-critère sur 5 points concerne les éléments mis en œuvre par le candidat pour garantir la sécurité de son personnel pendant l'exécution des inspections.

L'attention des candidats est attirée en particulier sur les certificats de qualité en cours de validité demandés à l'appui du dossier de candidature (certificat Opqibi nº 1203, 1205, 1819 et 1820 ou preuves de qualification équivalentes).

Le dépôt d'un dossier de candidature et d'un dossier d'offre n'est pas conditionné à une visite préalable obligatoire de site.

L'attention des candidats est enfin attirée sur l'obligation faite de déposer le dossier de candidature et le dossier d'offre sur le profil acheteur utilisé par la CCIT Seine Estuaire et dont les coordonnées sont indiquées dans le présent avis (site Internet http://www.marches-publics.gouv.fr).

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal administratif de Rouen
Greffe du tribunal, 53 avenue Gustave Flaubert
Rouen
76000
Frankreich
Telefon: +33 235583500
E-Mail: Greffe.ta-rouen@juradm.fr
Fax: +33 235583503

Internet-Adresse: http://rouen.tribunal-administratif.fr/

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Tribunal administratif de Rouen
Greffe du tribunal, 53 avenue Gustave Flaubert
Rouen
76000
Frankreich
Telefon: +33 235583500
E-Mail: Greffe.ta-rouen@juradm.fr
Fax: +33 235583503

Internet-Adresse: http://rouen.tribunal-administratif.fr/

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/08/2019