Dienstleistungen - 389191-2019

16/08/2019    S157    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Spanien-Madrid: Betriebliche Gesundheitsfürsorge

2019/S 157-389191

Soziale und andere besondere Dienstleistungen – öffentliche Aufträge

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Presidencia de la Confederación Hidrográfica del Tajo
Q2817005H
Avenida de Portugal, 81
Madrid
28071
Spanien
Kontaktstelle(n): Presidencia de la Confederación Hidrográfica del Tajo
Telefon: +34 914539734
E-Mail: mariajesus.gonzalez@chtajo.es
Fax: +34 914700304
NUTS-Code: ES300

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.chtajo.es

Adresse des Beschafferprofils: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=FBhQfXlR%2BpQ%3D

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:detalle_licitacion&idEvl=mgjKlRVhSOWrz3GQd5r6SQ%3D%3D
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Contrat. de especialid. de "Medici. del traba." median. la modali. de un servi de prevén. ajeno, par. la presta. de los servi. corresp. a prevén. y vigilan. de salud de los emplead. públic. de la CHT

Referenznummer der Bekanntmachung: 19SG0094/NE
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
85147000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Contrat. de especialid. de "Medici. del traba." median. la modali. de un servi de prevén. ajeno, par. la presta. de los servi. corresp. a prevén. y vigilan. de salud de los emplead. públic. de la CHT.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 533 001.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES300
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Contrat. de especialid. de "Medici. del traba." median. la modali. de un servi de prevén. ajeno, par. la presta. de los servi. corresp. a prevén. y vigilan. de salud de los emplead. públic. de la CHT.

II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 533 001.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags oder der Rahmenvereinbarung
Laufzeit in Monaten: 24
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.4)Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien
Auflistung und kurze Beschreibung der Regeln und Kriterien:

— Capacidades de obrar:

— — Capacidad de obrar,

— — No prohibición para contratar,

— — No estar incurso en incompatibilidades,

— — Cumplimiento con las obligaciones con la Seguridad Social,

— — Cumplimiento con las obligaciones tributarias,

— — Para las empresas extranjeras, declaración de sometimiento a la legislación española.

— Solvencias económicas y/o clasificación:

— — Otros. Descripción: según lo señalado en el apartado 15 del Cuadro de Características del PCAP.

— Solvencias técnicas:

— — Otros. Descripción: según lo señalado en el apartado 15 del Cuadro de Características del PCAP.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Consideraciones tipo social. Descripción: según lo señalado en el apartado 26 del Cuadro de Características del PCAP.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
IV.1.10)Identifizierung der geltenden nationalen Vorschriften für das Verfahren:
IV.1.11)Hauptmerkmale des Vergabeverfahrens:
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge / Schlusstermin für den Eingang von Interessenbekundungen
Tag: 18/09/2019
Ortszeit: 14:00
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Spanisch

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal Administrativo Central de Recursos Contractuales
Avenida del General Perón, 38, 8ª planta
Madrid
28020
Spanien
E-Mail: tribunal_recursos.contratos@minhafp.es
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Tribunal Administrativo Central de Recursos Contractuales
Avenida del General Perón, 38, 8ª planta
Madrid
28020
Spanien
E-Mail: tribunal_recursos.contratos@minhafp.es
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/08/2019