Lieferungen - 393179-2020

21/08/2020    S162

Bulgarien-Sofia: Teile und Zubehör für Fahrzeuge und deren Motoren

2020/S 162-393179

Bekanntmachung einer Änderung

Änderung eines Vertrags/einer Konzession während der Laufzeit

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: „Stolichen avtotransport“ EAD
Nationale Identifikationsnummer: 121683408
Postanschrift: ul. „Zhitnitsa“ No. 21
Ort: Sofiya
NUTS-Code: BG411 София (столица)
Postleitzahl: 1612
Land: Bulgarien
Kontaktstelle(n): Stefka Dokovska
E-Mail: dokovska.stefka@gmail.com
Telefon: +359 29554132
Fax: +359 29554067
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.sofiabus.bg
Adresse des Beschafferprofils: https://sofiabus.nit.bg/proczeduri-po-zop/0992019dnkimzaivp5op/

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Доставка на консумативи и материали за автобуси и ВВТ по 5 обособени позиции

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34300000 Teile und Zubehör für Fahrzeuge und deren Motoren
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Доставка на автомобилни крушки

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34300000 Teile und Zubehör für Fahrzeuge und deren Motoren
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BG411 София (столица)
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Laufzeit in Monaten: 12

Abschnitt IV: Verfahren

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Bekanntmachung einer Auftragsvergabe in Bezug auf diesen Auftrag
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 126-309069

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe

Auftrags-Nr.: А-78
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Доставка на автомобилни крушки

Abschnitt VII: Änderungen des Vertrags/der Konzession

VII.1)Beschreibung der Beschaffung nach den Änderungen
VII.1.1)CPV-Code Hauptteil
34300000 Teile und Zubehör für Fahrzeuge und deren Motoren
VII.1.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BG411 София (столица)
VII.1.4)Beschreibung der Beschaffung:

Изпълнението на предмета на настоящата ОП включва дейности по дост. на автомоб. крушки, отговарящи на изискванията на възложителя, подробно описани в техническа спецификация (приложение № 1, неразделна част от документацията за ОП). В сл. на възникнала необх. от дост. на автомоб. крушки извън изброените в техн-та спецификация възложителят си запазва правото да направи допълнит. заявка на автомоб. крушки извън посочените в рамките на 20 % от стойността на договора за ОП, при ед. стойност, от която се приспада търг-та отстъпка от каталога на изпълнителя/производителя, която е оферирал изпълнителят в ценовата си оферта. При възникване на посочената хипотеза възложителят има право да измени договора за ОП на основание чл. 116, ал. 1, т. 1 от ЗОП. Пълното описание на изискванията към автомоб. крушки, обект на настоящата поръчка, е дадено в приложената към документацията техн. спецификац.

VII.1.5)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Laufzeit in Monaten: 12
VII.1.6)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 64 000.00 BGN
VII.1.7)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: „Карина Ф“ ООД
Nationale Identifikationsnummer: 200736730
Postanschrift: ул. „Метличина поляна“ № 48
Ort: София
NUTS-Code: BG411 София (столица)
Postleitzahl: 1404
Land: Bulgarien
E-Mail: karinaf@abv.bg
Telefon: +359 29582557
Fax: +359 29582025
Der Auftragnehmer/Konzessionär ist ein KMU: ja
VII.2)Angaben zu den Änderungen
VII.2.2)Gründe für die Änderung
Notwendigkeit der Änderung aufgrund von Umständen, die ein öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber bei aller Umsicht nicht vorhersehen konnte (Artikel 43 Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/23/EU, Artikel 72 Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/24/EU, Artikel 89 Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/25/EU)
Beschreibung der Umstände, durch die die Änderung erforderlich wurde, und Erklärung der unvorhersehbaren Art dieser Umstände:

Във връзка с постъпила докладна записка относно възникнала необходимост от доставка на консумативи и материали за автобуси и ВВТ — об. п. № 2 „Дост. на автомоб. крушки извън изброените в техническата спецификация на възложителя по договора“ и на основание чл. 116, ал. 1, т. 1 от Закона за обществените поръчки (ЗОП) в чл. 1, ал. 2 от договора се правят следните изменения и допълнения:

„(2) При възникнала необходимост от доставка на автомобилни крушки по обособена позиция № 2 извън изброените в техническата спецификация на възложителя възложителят е длъжен да заявява по договора в рамките на 20 % (двадесет процента) от договорената стойност в чл. 3 ал. 1 при единична стойност на всеки заявен артикул, от която се приспада търговска отстъпка в размер на 45 % (четиридесет и пет процента) от каталожната цена“.

Всички останали клаузи по договор № А-78/23.06.2020 г. остават непроменени.

VII.2.3)Preiserhöhung
Aktualisierter Gesamtauftragswert vor den Änderungen (unter Berücksichtigung möglicher früherer Vertragsänderungen und Preisanpassungen sowie im Falle der Richtlinie 2014/23/EU der durchschnittlichen Inflation im betreffenden Mitgliedstaat)
Wert ohne MwSt.: 64 000.00 BGN
Gesamtauftragswert nach den Änderungen
Wert ohne MwSt.: 64 000.00 BGN