Forniture - 397633-2022

22/07/2022    S140

Germania-Kassel: Gas naturale

2022/S 140-397633

Bando di gara

Forniture

Base giuridica:
Direttiva 2014/24/UE

Sezione I: Amministrazione aggiudicatrice

I.1)Denominazione e indirizzi
Denominazione ufficiale: Stadt Kassel, Hochbau- und Gebäudebewirtschaftung
Indirizzo postale: Druselplatz 5
Città: Kassel
Codice NUTS: DE731 Kassel, Kreisfreie Stadt
Codice postale: 34117
Paese: Germania
Persona di contatto: Stadt Kassel, Bauverwaltungsamt - Zentrales Vergabemanagement
E-mail: vergabemanagement@kassel.de
Tel.: +49 5617876235
Fax: +49 5617876280
Indirizzi Internet:
Indirizzo principale: http://www.kassel.de
I.3)Comunicazione
I documenti di gara sono disponibili per un accesso gratuito, illimitato e diretto presso: https://www.meinauftrag.rib.de/public/DetailsByPlatformIdAndTenderId/platformId/3/tenderId/113090
Ulteriori informazioni sono disponibili presso l'indirizzo sopraindicato
Le offerte o le domande di partecipazione vanno inviate in versione elettronica: https://www.meinauftrag.rib.de/public/DetailsByPlatformIdAndTenderId/platformId/3/tenderId/113090
I.4)Tipo di amministrazione aggiudicatrice
Autorità regionale o locale
I.5)Principali settori di attività
Servizi generali delle amministrazioni pubbliche

Sezione II: Oggetto

II.1)Entità dell'appalto
II.1.1)Denominazione:

Erdgaslieferung

Numero di riferimento: 2022-167-Gas1
II.1.2)Codice CPV principale
09123000 Gas naturale
II.1.3)Tipo di appalto
Forniture
II.1.4)Breve descrizione:

Lieferung von Erdgas an diverse Abnahmestellen der Stadt Kassel

II.1.5)Valore totale stimato
II.1.6)Informazioni relative ai lotti
Questo appalto è suddiviso in lotti: no
II.2)Descrizione
II.2.3)Luogo di esecuzione
Codice NUTS: DE731 Kassel, Kreisfreie Stadt
II.2.4)Descrizione dell'appalto:

Lieferung von Erdgas an die Abnahmestellen der Stadt Kassel mit einem Gesamtenergiebedarf

von ca. 20,4 Mio. kWh/a pro Lieferjahr für ca. 92 Abnahmestellen

II.2.5)Criteri di aggiudicazione
I criteri indicati di seguito
Prezzo
II.2.6)Valore stimato
II.2.7)Durata del contratto d'appalto, dell'accordo quadro o del sistema dinamico di acquisizione
Inizio: 01/01/2023
Fine: 01/01/2026
Il contratto d'appalto è oggetto di rinnovo: sì
Descrizione dei rinnovi:

optionale Verlängerung um 1 x 1 Jahr

II.2.10)Informazioni sulle varianti
Sono autorizzate varianti: no
II.2.11)Informazioni relative alle opzioni
Opzioni: no
II.2.13)Informazioni relative ai fondi dell'Unione europea
L'appalto è connesso ad un progetto e/o programma finanziato da fondi dell'Unione europea: no
II.2.14)Informazioni complementari

Sezione III: Informazioni di carattere giuridico, economico, finanziario e tecnico

III.1)Condizioni di partecipazione
III.1.1)Abilitazione all’esercizio dell’attività professionale, inclusi i requisiti relativi all'iscrizione nell'albo professionale o nel registro commerciale
Elenco e breve descrizione delle condizioni:

Präqualifikationsnachweis

oder

Anzeige gem. § 5 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG).

oder

Berufs- oder Handelsregisterauszug sowie eine aktuelle Bilanz oder einen aktuellen

Geschäftsbericht oder vergleichbare Unterlagen

oder

Genehmigung nach § 3 der alten Fassung des EnWG oder eine vergleichbare Genehmigung.

Nachweise die nach gesonderter Aufforderung durch die Vergabestelle vorzulegen sind:

Bankauskunft, nicht älter als 6 Monate.

Bescheinigungen, die nicht in deutscher Sprache abgefasst sind, ist eine Übersetzung in die deutsche Sprache beizufügen.

III.1.2)Capacità economica e finanziaria
Elenco e breve descrizione dei criteri di selezione:

Angaben zum Jahresumsatz des Unternehmens und zum Jahresumsatz im Erdgasvertrieb in den

letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren. Der Auftrag wird nur an Bieter erteilt, die in den

letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren jeweils einen Mindestjahresumsatz im Erdgasvertrieb

von 3 Mio. €/a erzielt haben.

Mindestens 3 Referenzen von vergleichbaren Kunden sind einzureichen. Unter vergleichbare

Kunden sind Einzelkunden oder der Zusammenschluss von mehreren gemeinsam beschaffenden

Kunden des Bieters zu verstehen, die innerhalb der letzten 3 Jahre mit dem Bieter einen

Liefervertrag für Erdgas oder Strom abgeschlossen haben. Dabei muss mindes-tens eine

Referenz mit 20 oder mehr zu beliefernden Abnahmestellen einem Lieferbeginn spätestens zum

01.01.2022 benannt werden

III.1.3)Capacità professionale e tecnica
Elenco e breve descrizione dei criteri di selezione:

Präqualifikationsnachweis

oder

Anzeige gem. § 5 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG).

oder

Berufs- oder Handelsregisterauszug sowie eine aktuelle Bilanz oder einen aktuellen

Geschäftsbericht oder vergleichbare Unterlagen

oder

Genehmigung nach § 3 der alten Fassung des EnWG oder eine vergleichbare Genehmigung.

Nachweise die nach gesonderter Aufforderung durch die Vergabestelle vorzulegen sind:

Bankauskunft, nicht älter als 6 Monate

Livelli minimi di capacità eventualmente richiesti:

Angaben zum Jahresumsatz des Unternehmens und zum Jahresumsatz im Erdgasvertrieb in den

letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren. Der Auftrag wird nur an Bieter erteilt, die in den

letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren jeweils einen Mindestjahresumsatz im Erdgasvertrieb

von 3 Mio. €/a erzielt haben.

Mindestens 3 Referenzen von vergleichbaren Kunden sind einzureichen. Unter vergleichbare

Kunden sind Einzelkunden oder der Zusammenschluss von mehreren gemeinsam beschaffenden

Kunden des Bieters zu verstehen, die innerhalb der letzten 3 Jahre mit dem Bieter einen

Liefervertrag für Erdgas oder Strom abgeschlossen haben. Dabei muss mindes-tens eine

Referenz mit 20 oder mehr zu beliefernden Abnahmestellen einem Lieferbeginn spätestens zum

01.01.2022 benannt werden.

Sezione IV: Procedura

IV.1)Descrizione
IV.1.1)Tipo di procedura
Procedura aperta
IV.1.3)Informazioni su un accordo quadro o un sistema dinamico di acquisizione
IV.1.8)Informazioni relative all'accordo sugli appalti pubblici (AAP)
L'appalto è disciplinato dall'accordo sugli appalti pubblici: sì
IV.2)Informazioni di carattere amministrativo
IV.2.2)Termine per il ricevimento delle offerte o delle domande di partecipazione
Data: 22/08/2022
Ora locale: 11:00
IV.2.3)Data stimata di spedizione ai candidati prescelti degli inviti a presentare offerte o a partecipare
IV.2.4)Lingue utilizzabili per la presentazione delle offerte o delle domande di partecipazione:
Tedesco
IV.2.6)Periodo minimo durante il quale l'offerente è vincolato alla propria offerta
L'offerta deve essere valida fino al: 30/09/2022
IV.2.7)Modalità di apertura delle offerte
Data: 22/08/2022
Ora locale: 11:00

Sezione VI: Altre informazioni

VI.1)Informazioni relative alla rinnovabilità
Si tratta di un appalto rinnovabile: no
VI.3)Informazioni complementari:
VI.4)Procedure di ricorso
VI.4.1)Organismo responsabile delle procedure di ricorso
Denominazione ufficiale: Vergabekammer des Landes Hessen beim Regierungspräsidium Darmstadt
Indirizzo postale: Dienstgebäude: Wilhelminenstraße 1-3; Fristenbriefkasten: Luisenplatz 2
Città: Darmstadt
Codice postale: 64283
Paese: Germania
Fax: +49 6151125816 / +49 6151126834
VI.4.2)Organismo responsabile delle procedure di mediazione
Denominazione ufficiale: Vergabekammer des Landes Hessen beim Regierungspräsidium Darmstadt
Indirizzo postale: Dienstgebäude: Wilhelminenstraße 1-3; Fristenbriefkasten: Luisenplatz 2
Città: Darmstadt
Codice postale: 64283
Paese: Germania
Fax: +49 6151125816 / +49 6151126834
VI.4.3)Procedure di ricorso
Informazioni dettagliate sui termini di presentazione dei ricorsi:

Ergeht eine Mitteilung des Auftraggebers, der Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann der Bieter wegen Nichtbeachtung der Vergabevorschriften ein Nachprüfungsverfahren nur innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang vor der Vergabekammer beantragen.

Nach Ablauf der Frist ist der Antrag unzulässig. (§ 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB)

VI.4.4)Servizio presso il quale sono disponibili informazioni sulle procedure di ricorso
Denominazione ufficiale: Vergabekammer des Landes Hessen beim Regierungspräsidium Darmstadt
Indirizzo postale: Dienstgebäude: Wilhelminenstraße 1-3; Fristenbriefkasten: Luisenplatz 2
Città: Darmstadt
Codice postale: 64283
Paese: Germania
Fax: +49 6151125816 / +49 6151126834
VI.5)Data di spedizione del presente avviso:
19/07/2022