Lieferungen - 402299-2018

14/09/2018    S177    - - Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Beschleunigtes nicht offenes Verfahren 

Polen-Wałcz: Waffen, Munition und zugehörige Teile

2018/S 177-402299

Bekanntmachung vergebener Aufträge in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit

Lieferauftrag

Richtlinie 2009/81/EG

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber / Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

1 Regionalna Baza Logistyczna w Wałczu
ul. Ciasna 7
Kontaktstelle(n): Kamila Skrzypa
78-601 Wałcz
Polen
Telefon: +48 261472517
E-Mail: 1rblog.szp@ron.mil.pl

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: www.1rblog.wp.mil.pl

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

II.1)Beschreibung
II.1.5)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

35300000

Beschreibung
Waffen, Munition und zugehörige Teile .
II.2)Endgültiger Gesamtauftragswert
II.2.1)Endgültiger Gesamtauftragswert
Wert: 4 670 057,96 PLN
mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 23,00

Abschnitt V: Auftragsvergabe

V.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Zakłady Mechaniczne „Tarnów”
ul. J. Kochanowskiego 30
33-100 Tarnów
Polen

V.4)Angaben zum Auftragswert
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert:
Wert: 3 796 794,90 PLN
ohne MwSt
Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 4 670 057,96 PLN
mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 23,00