Check out our COVID-19 dedicated page for tenders related to medical equipment needs.

The Conference on the Future of Europe is your chance to share your ideas and shape the future of Europe. Make your voice heard!

Works - 408213-2021

Submission deadline has been amended by:  415350-2021
11/08/2021    S154

Germany-Itzehoe: Construction work for highways, roads

2021/S 154-408213

Contract notice

Works

Legal Basis:
Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1)Name and addresses
Official name: Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein
Town: Itzehoe
NUTS code: DEF0E Steinburg
Postal code: 25524
Country: Germany
Contact person: GMSH AöR Submissionsstelle Bau
E-mail: vergaben-vob-sh@gmsh.de
Internet address(es):
Main address: www.lbv-sh.de
Address of the buyer profile: www.gmsh.de
I.3)Communication
The procurement documents are available for unrestricted and full direct access, free of charge, at: https://www.meinauftrag.rib.de/public/DetailsByPlatformIdAndTenderId/platformId/7/tenderId/2022709
Additional information can be obtained from the abovementioned address
Tenders or requests to participate must be submitted electronically via: www.e-vergabe-sh.de
I.4)Type of the contracting authority
Regional or local authority
I.5)Main activity
Other activity: Straßenbau

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

L145, OD Eggstedt

II.1.2)Main CPV code
45233100 Construction work for highways, roads
II.1.3)Type of contract
Works
II.1.4)Short description:

Schutzeinrichtungen aus Stahl herstellen

II.1.5)Estimated total value
II.1.6)Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.2)Description
II.2.2)Additional CPV code(s)
45233100 Construction work for highways, roads
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DEF05 Dithmarschen
Main site or place of performance:

Eggstedt

II.2.4)Description of the procurement:

Aufhaltestufe N2, Wirkungsbereichsklasse max W3,Anfangs-/ Endkonstruktionen herstellen

II.2.5)Award criteria
Criteria below
Price
II.2.6)Estimated value
II.2.7)Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Start: 01/11/2021
End: 03/12/2021
This contract is subject to renewal: no
II.2.10)Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information

Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1)Conditions for participation
III.1.1)Suitability to pursue the professional activity, including requirements relating to enrolment on professional or trade registers
List and brief description of conditions:

-Nachweis über die Eintragung in das Berufs- oder Handelsregister oder der Handwerksrolle des Sitzes oder Wohnsitzes

-Nicht bei Vergaben im Namen oder im Auftrag des Bundes:

Vorlage der Verpflichtungserklärungen gemäß § 4 VGSH für den Bieter sowie deren Nachunternehmer und Verleiher von

Arbeitskräften, soweit diese bei Angebotsabgabe bekannt sind.

III.1.2)Economic and financial standing
List and brief description of selection criteria:

- Vorlage einer Erklärung über den Umsatz des Unternehmens jeweils bezogen auf die letzten drei abgeschlossenen

Geschäftsjahre, soweit er Bauleistungen und andere Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind,

unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgeführten Aufträgen.

III.1.3)Technical and professional ability
List and brief description of selection criteria:

- Angaben über die Ausführung von Leistungen in den letzten bis zu fünf abgeschlossenen Kalenderjahren, die mit der zu

vergebenden Leistung vergleichbar sind, wobei für die wichtigsten Bauleistungen Bescheinigungen über die ordnungsgemäße

Ausführung und das Ergebnis beizufügen sind.

- Angabe der technischen Fachkräfte oder der technischen Stellen, unabhängig davon, ob sie seinem Unternehmen angehören

oder nicht, und zwar insbesondere derjenigen, die mit der Qualitätskontrolle beauftragt sind, und derjenigen, über die der

Unternehmer für die Errichtung des Bauwerks verfügt;

- Wenn das Leistungsverzeichnis Arbeitsstellensicherungsarbeiten enthält: Auf gesondertes Verlangen Nachweis der Qualifikation

des zu benennenden Verantwortlichen für die Sicherungsarbeiten an Arbeitsstellen gemäß dem „Merkblatt über

Rahmenbedingungen für erforderliche Fachkenntnisse zur Verkehrssicherung an Arbeitsstellen von Straßen (MVAS)“.

- Wenn das Leistungsverzeichnis Markierungsarbeiten enthält: Auf gesondertes Verlangen Nachweis der Qualifikation der

geprüften Fachkraft für Fahrbahnmarkierungen gemäß "Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen und Richtlinien für

Markierungen auf Straßen (ZTV M)", bei ausländischen Bietern wird ein gleichwertiger Qualifikationsnachweis verlangt.

- Wenn das Leistungsverzeichnis Fahrzeug-Rückhaltesysteme enthält: Auf gesondertes Verlangen Nachweis der geprüften

Montagefachkraft des ausführenden Montagebetriebes gemäß „Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen und Richtlinien

für Fahrzeug-Rückhaltesysteme“ (ZTV FRS).

Section IV: Procedure

IV.1)Description
IV.1.1)Type of procedure
Open procedure
IV.1.3)Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system
IV.1.8)Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: no
IV.2)Administrative information
IV.2.2)Time limit for receipt of tenders or requests to participate
Date: 09/09/2021
Local time: 08:30
IV.2.3)Estimated date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates
IV.2.4)Languages in which tenders or requests to participate may be submitted:
German
IV.2.6)Minimum time frame during which the tenderer must maintain the tender
Tender must be valid until: 15/10/2021
IV.2.7)Conditions for opening of tenders
Date: 09/09/2021
Local time: 08:30
Place:

GMSH AöR, Büro Lübeck, Schillstr. 1-3, 23566 Lübeck

Information about authorised persons and opening procedure:

Nur Vertreter des Auftraggebers/der GMSH, VOB-Submissionsstelle

Section VI: Complementary information

VI.1)Information about recurrence
This is a recurrent procurement: no
VI.3)Additional information:

Die elektronische Angebotsabgabe per E-Mail ist nicht zugelassen.

VI.4)Procedures for review
VI.4.1)Review body
Official name: Vergabekammer Schleswig-Holstein
Postal address: Düsternbrooker Weg 94
Town: Kiel
Postal code: 24105
Country: Germany
Telephone: +49 4319884640
Fax: +49 4319884702
VI.4.2)Body responsible for mediation procedures
Official name: Vergabeprüfstelle beim Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein
Postal address: Mercatorstr. 9
Town: Kiel
Postal code: 24105
Country: Germany
E-mail: Poststelle2@lbv-sh.landsh.de
Telephone: +49 431383-0
Fax: +49 4313832754
VI.4.3)Review procedure
Precise information on deadline(s) for review procedures:

Auf die Unzulässigkeit eines Nachprüfungsantrages nach Ablauf der Frist des § 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB (15 Tage

nach Eingang des Nichtabhilfebescheids auf eine Rüge) wird hingewiesen.

VI.4.4)Service from which information about the review procedure may be obtained
Official name: siehe I.1)
Town: Itzehoe
Country: Germany
VI.5)Date of dispatch of this notice:
06/08/2021