TED website is eForms-ready since 2.11.2022. Search changed: please adapt your predefined expert queries. Discover the changes in the site news and in the updated Help Pages

Supplies - 425297-2022

03/08/2022    S148

die Schweiz-Bern: Polizeiausrüstung

2022/S 148-425297

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Kantonspolizei Bern
Postanschrift: Waisenhausplatz 32
Ort: Bern
NUTS-Code: CH0 Schweiz / Suisse / Svizzera
Postleitzahl: 3001
Land: Schweiz
E-Mail: ausschreibungen@police.be.ch
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.simap.ch
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Beschaffung Dienstpistole 9x19mm

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
35200000 Polizeiausrüstung
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Beschaffung Dienstpistole 9x19mm

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1 578 920.00 CHF
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
35200000 Polizeiausrüstung
35000000 Ausrüstung für Sicherheitszwecke, Brandbekämpfung, Polizei und Verteidigung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: CH0 Schweiz / Suisse / Svizzera
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Beschaffung Dienstpistole 9x19mm

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: Erfüllung Pflichtenheft Dienstpistole Standard / Gewichtung: 50%
Kostenkriterium - Name: Erfüllung Pflichtenheft Uniformholster (Option 1A) / Gewichtung: 10%
Kostenkriterium - Name: Erfüllung Pflichtenheft Zivilholster (Option 1B) / Gewichtung: 10%
Kostenkriterium - Name: Preis Dienstpistole / Gewichtung: 20%
Kostenkriterium - Name: Preis Uniformholster (Option 1A) / Gewichtung: 5%
Kostenkriterium - Name: Preis Zivilholster (Option 1B) / Gewichtung: 5%
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
35200000 Polizeiausrüstung
35000000 Ausrüstung für Sicherheitszwecke, Brandbekämpfung, Polizei und Verteidigung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: CH0 Schweiz / Suisse / Svizzera
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Kantonspolizei Bern erfüllt die sicherheits- und gerichtspolizeilichen Aufgaben im Kanton Bern. Für die Ausübung der polizeilichen Aufgaben rüstet die Kantonspolizei Bern ihre entsprechend legitimierten Mitarbeitenden mit Polizeifunktion mit persönlich zugeteilten Dienstpistolen aus. Beschaffungsziel ist der Ersatz der zurzeit verwendeten Dienstpistolen mit zeitgemässen, einfach und sicher zu handhabenden Waffen, welche den Anforderungen unseres technischen Pflichtenhefts entsprechen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2021/S 204-534625
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr.: 1
Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
15/07/2022
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Schild Waffen AG
Postanschrift: Kohlackerstrasse 12
Ort: Wallbach
NUTS-Code: CH0 Schweiz / Suisse / Svizzera
Postleitzahl: 4323
Land: Schweiz
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 578 920.00 CHF
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr.: 2
Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Sonstige Gründe (Einstellung des Verfahrens)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Begründung des Zuschlagentscheides: War das wirtschaftlich günstigste Angebot.

Nationale Referenz-Publikation: Simap vom 29.07.2022 , Dok. 1275199

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Bundesverwaltungsgericht
Postanschrift: Postfach
Ort: St. Gallen
Postleitzahl: 9023
Land: Schweiz
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
29/07/2022