Lieferungen - 427410-2022

05/08/2022    S150

Polen-Łódź: Dieselöl

2022/S 150-427410

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: KOMENDA MIEJSKA PAŃSTWOWEJ STRAŻY POŻARNEJ W ŁODZI
Nationale Identifikationsnummer: REGON 472071833
Postanschrift: ul. Zgierska 47
Ort: Łódź
NUTS-Code: PL711 Miasto Łódź
Postleitzahl: 91-446
Land: Polen
E-Mail: kmpsp07@straz.lodz.pl
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.gov.pl/web/kmpsp-lodz
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Agentur/Amt auf regionaler oder lokaler Ebene
I.5)Haupttätigkeit(en)
Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Bezgotówkowa dostawa paliw płynnych dla Komendy Miejskiej PSP w Łodzi

Referenznummer der Bekanntmachung: MK.2370.3.2022
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
09134100 Dieselöl
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Przedmiotem zamówienia jest sukcesywna, bezgotówkowa dostawa paliw płynnych, w formie tankowania do zbiorników samochodów służbowych, sprzętu silnikowego oraz do kanistrów będących w użytkowaniu Zamawiającego, w poniższych łącznych, szacunkowych maksymalnych ilościach:1) olej napędowy - 375 000 litrów,2) benzyna bezołowiowa 95 - 45 000 litrów, w okresie 36 miesięcy od dnia zawarcia umowy.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 2 704 722.22 PLN
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
09132100 Bleifreies Benzin
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL711 Miasto Łódź
Hauptort der Ausführung:

Komenda Miejska Państwowej Straży Pożarnej w Łodzi ul. Zgierska 47, 91-446 Łódź

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Bezgotówkowa dostawa paliw płynnych w okresie maksymalnie 36 miesięcy w maksymalnych ilościach: olej napędowy - 375 000 litrów, benzyna bezołowiowa 95 - 45 000 litrów.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: opust cenowy / Gewichtung: 60 %
Preis - Gewichtung: 40 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2022/S 084-223828
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Bezgotówkowa dostawa paliw płynnych dla Komendy Miejskiej PSP w Łodzi

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
29/07/2022
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Polski Koncern Naftowy ORLEN Spółka Akcyjna
Nationale Identifikationsnummer: 610188201
Postanschrift: Chemików 7
Ort: Płock
NUTS-Code: PL923 Płocki
Postleitzahl: 09-411
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 2 968 650.00 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 2 704 722.22 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Prezes Krajowej Izby Odwoławczej
Postanschrift: ul. Postępu 17A
Ort: Warszawa
Postleitzahl: 02-676
Land: Polen
E-Mail: uzp@uzp.gov.pl
Telefon: +48 224587840
Fax: +48 224587700
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Wykonawcy oraz innemu podmiotowi, jeżeli ma lub miał interes w uzyskaniu zamówienia oraz poniósł lub może ponieść szkodę w wyniku naruszenia przez Zamawiającego przepisów ustawy PZP przysługują środki ochrony prawnej określone w dziale IX ustawy PZP.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Urząd Zamówień Publicznych
Postanschrift: ul. Postępu 17A
Ort: Warszawa
Postleitzahl: 02-676
Land: Polen
E-Mail: uzp@uzp.gov.pl
Telefon: +48 224587840
Fax: +48 224587700
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
02/08/2022