Lieferungen - 428471-2019

12/09/2019    S176    Lieferungen - Änderung einer Konzession/eines Auftrags während ihrer/seiner Laufzeit - Offenes Verfahren 

Litauen-Šiauliai: Sicherheitskameras

2019/S 176-428471

Bekanntmachung einer Änderung

Änderung eines Vertrags/einer Konzession während der Laufzeit

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Savivaldybės įmonė Šiaulių oro uostas
Nationale Identifikationsnummer: 145907544
Postanschrift: Lakūnų g. 4
Ort: Šiauliai
NUTS-Code: LT026 Šiaulių apskritis
Postleitzahl: LT-77103
Land: Litauen
Kontaktstelle(n): Arūnas Venckus
E-Mail: airport@siauliai.lt
Telefon: +370 41542005
Fax: +370 41542006

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.siauliai-airport.com

Adresse des Beschafferprofils: https://pirkimai.eviesiejipirkimai.lt/ctm/Company/CompanyInformation/Index/4048

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vaizdo stebėjimo sistema

Referenznummer der Bekanntmachung: 2019
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
35125300 Sicherheitskameras
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vaizdo stebėjimo sistema.

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
32000000 Rundfunk- und Fernsehgeräte, Kommunikations- und Fernmeldeanlagen und Zubehör
45314000 Installation von Fernmeldeanlagen
48600000 Datenbank- und -Betriebssoftwarepaket
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: LT026 Šiaulių apskritis
Hauptort der Ausführung:

Aviacijos g. 5 ir Lakūnų g. 4, LT-77103 Šiauliai.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung zum Zeitpunkt des Abschlusses des Vertrags:

Vaizdo stebėjimo sistemos komplektas – t. y. esamos analoginės vaizdo stebėjimo sistemos atnaujinimas ir esamos IP vaizdo sistemos plėtimas.

II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Laufzeit in Monaten: 24
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt IV: Verfahren

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Bekanntmachung einer Auftragsvergabe in Bezug auf diesen Auftrag
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 169-412738

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe

Auftrags-Nr.: ĮPP60147480-190805
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Įrangos pirkimo–pardavimo sutartis

V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag des Abschlusses des Vertrags/der Entscheidung über die Konzessionsvergabe:
03/09/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag/Die Konzession wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: AB „Telia Lietuva“
Nationale Identifikationsnummer: 121215434
Postanschrift: Saltoniškių g. 7A
Ort: Vilnius
NUTS-Code: LT01 Sostinės regionas
Postleitzahl: LT-03501
Land: Litauen
Telefon: +370 52714416

Internet-Adresse: http://www.telia.lt

Der Auftragnehmer/Konzessionär ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (zum Zeitpunkt des Abschlusses des Auftrags;ohne MwSt.)
Gesamtwert der Beschaffung: 60 407.00 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Šiaulių apygardos teismas
Postanschrift: Dvaro g. 83
Ort: Šiauliai
Postleitzahl: LT-76299
Land: Litauen
E-Mail: siauliu.apygardos@teismas.lt
Telefon: +370 65216037

Internet-Adresse: https://sat.teismas.lt

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/09/2019

Abschnitt VII: Änderungen des Vertrags/der Konzession

VII.1)Beschreibung der Beschaffung nach den Änderungen
VII.1.1)CPV-Code Hauptteil
35125300 Sicherheitskameras
VII.1.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
48600000 Datenbank- und -Betriebssoftwarepaket
45314000 Installation von Fernmeldeanlagen
32000000 Rundfunk- und Fernsehgeräte, Kommunikations- und Fernmeldeanlagen und Zubehör
VII.1.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: LT026 Šiaulių apskritis
Hauptort der Ausführung:

Aviacijos g. 5 ir Lakūnų g. 4, LT-77103 Šiauliai.

VII.1.4)Beschreibung der Beschaffung:

Vaizdo stebėjimo sistemos komplektas – t. y. esamos analoginės vaizdo stebėjimo sistemos atnaujinimas ir esamos IP vaizdo sistemos plėtimas.

VII.1.5)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Laufzeit in Monaten: 24
VII.1.6)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 62 525.00 EUR
VII.1.7)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: AB „Telia Lietuva“
Nationale Identifikationsnummer: 121215434
Postanschrift: Saltoniškių g. 7A
Ort: Vilnius
NUTS-Code: LT01 Sostinės regionas
Postleitzahl: LT-03501
Land: Litauen
Telefon: +370 52714416

Internet-Adresse: http://www.telia.lt

Der Auftragnehmer/Konzessionär ist ein KMU: nein
VII.2)Angaben zu den Änderungen
VII.2.1)Beschreibung der Änderungen
Art und Umfang der Änderungen (mit Angabe möglicher früherer Vertragsänderungen):

Papildomos įrangos įsigijimas – 2 vnt. IP vaizdo kameros, kamerų laikikliai, montavimas, bevielio ryšio antenos, licencijos.

VII.2.2)Gründe für die Änderung
Notwendigkeit zusätzlicher Bauarbeiten, Dienstleistungen oder Lieferungen durch den ursprünglichen Auftragnehmer/Konzessionär (Artikel 43 Absatz 1 Buchstabe b der Richtlinie 2014/23/EU, Artikel 72 Absatz 1 Buchstabe b der Richtlinie 2014/24/EU, Artikel 89 Absatz 1 Buchstabe b der Richtlinie 2014/25/EU)
Beschreibung der wirtschaftlichen oder technischen Gründe und der Unannehmlichkeiten oder beträchtlichen Zusatzkosten, durch die ein Auftragnehmerwechsel verhindert wird:

IP kamerų ir programinės įrangos suderinamumas dėl vientisos sistemos palaikymo ir licencijavimo.

VII.2.3)Preiserhöhung
Aktualisierter Gesamtauftragswert vor den Änderungen (unter Berücksichtigung möglicher früherer Vertragsänderungen und Preisanpassungen sowie im Falle der Richtlinie 2014/23/EU der durchschnittlichen Inflation im betreffenden Mitgliedstaat)
Wert ohne MwSt.: 60 407.00 EUR
Gesamtauftragswert nach den Änderungen
Wert ohne MwSt.: 62 525.00 EUR