Dienstleistungen - 428948-2022

05/08/2022    S150

Italien-Brescia: Straßenreinigung und Straßenkehrdienste

2022/S 150-428948

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Aprica S.p.A.
Postanschrift: via Lamarmora 230
Ort: Brescia
NUTS-Code: ITC4 Lombardia
Postleitzahl: 25124
Land: Italien
Kontaktstelle(n): Appalti e subappalti settori ordinari c/o A2A S.p.A. Via Sannio n. 3, 20137 Milano
E-Mail: appalti@amsa.it
Telefon: +39 0230451443/1357/1321/1375/1453
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://gare.a2a.eu
Adresse des Beschafferprofils: https://www.amsa.it
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://gare.a2a.eu
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://gare.a2a.eu
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: IMPRESA PUBBLICA
I.5)Haupttätigkeit(en)
Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Procedura Aperta 34/2022

Referenznummer der Bekanntmachung: PA 34/2022
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90610000 Straßenreinigung und Straßenkehrdienste
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Servizi di igiene del suolo della città di Bergamo. Durata: un anno a partire dall’1/01/2023, rinnovabile, di anno in anno, per ulteriori due anni.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 2 097 354.72 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC4 Lombardia
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Procedura Aperta n. 34/2022 (CIG 9352136AC3) con modalità interamente telematica, ai sensi del d.lgs. n. 50/2016 e s.m.i, per il servizio di igiene del suolo sul comune di Bergamo.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 2 097 354.72 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Il contratto è rinnovabile, di anno in anno, per ulteriori due anni.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Vedasi art. 4 del Capitolato.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

L'importo indicato ai precedenti punti II.1.5) e II.2.6) è comprensivo degli oneri per la sicurezza (non soggetti a ribasso d'asta) e dei rinnovi citati al punto II.2.7). L'importo a base di gara comprensivo degli oneri della sicurezza (non soggetti a ribasso d'asta) per il primo anno è pari ad € 699.118,24 IVA esclusa.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 22/09/2022
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 23/09/2022
Ortszeit: 10:00
Ort:

La data indicata deve intendersi presunta e indicativa. Trattandosi di gara interamente telematica la disamina delle offerte avverrà in seduta riservata.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Per tale disamina si procederà facendo ricorso all’istituto dell’inversione procedimentale previsto all’art. 133 comma 8 del Codice, procedendo da subito con la rilevazione delle offerte tecniche, poi con la rilevazione delle offerte economiche e quindi, con l’apertura della busta amministrativa presentata dalla prima in graduatoria.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
VI.3)Zusätzliche Angaben:

L’appalto è costituito da un unico lotto in quanto le prestazioni oggetto di affidamento fanno parte di un’unica tipologia di servizi tra di loro interconnessi che permettono di conseguire un vantaggio in termini di efficienza, qualità ed economicità complessiva attraverso l’affidamento ad un unico soggetto.

Tutti i documenti di gara sono disponibili presso il sito https://gare.a2a.eu/, all'interno dell'apposita area di gara.

Poiché la presente procedura è interamente gestita con sistemi telematici, le società concorrenti, per la presentazione dell'offerta dovranno essere in possesso di opportuna firma digitale, così come indicato in premessa nel disciplinare di gara.

Per le modalità di offerta vedasi il disciplinare di gara.

Criterio di aggiudicazione: criterio di cui all’art. 95 comma 2 del D.Lgs. 50/2016 e s.m.i. sulla base dell’offerta economicamente più vantaggiosa, modalità indicate nel disciplinare di gara.

Gli eventuali quesiti posti dai concorrenti e/o i chiarimenti agli atti di gara verranno gestiti secondo le modalità indicate nel disciplinare di gara.

Trattandosi di gara completamente telematica la disamina delle offerte è riservata.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunale Amministrativo Regionale della Lombardia
Postanschrift: Via Corridoni 39
Ort: Milano
Postleitzahl: 20122
Land: Italien
Telefon: +39 02760531
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
02/08/2022