Dienstleistungen - 429171-2019

12/09/2019    S176    Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb 

Deutschland-Frankfurt am Main: Softwarepaket und Informationssysteme

2019/S 176-429171

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Deutsche Nationalbibliothek
Postanschrift: Adickesallee 1
Ort: Frankfurt am Main
NUTS-Code: DE712
Postleitzahl: 60322
Land: Deutschland
E-Mail: m.stefan@dnb.de
Telefon: +49 6915252302
Fax: +49 6915252002

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.dnb.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Beschaffung eines Systems zur Ablage digitaler Publikationen

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
48000000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Im Rahmen eines Projektes soll das System zur Ablage und Auslieferung digitaler Publikationen aktualisiert werden. Das neue System muss sich im Sinne einer serviceorientierten Architektur als Service zur Speicherung und Auslieferung von digitalen Publikationen in die Servicelandschaft einfügen lassen.

Ziel ist es, ein System zur Ablage der für die Bereitstellung aufbereiteten digitalen Publikationen zu beschaffen und bei der Integration in die Systemlandschaft der DNB zu unterstützen. Als Option soll auch ein Sicherungs-und Recoverykonzept für das beschaffte System erarbeitet werden.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
48329000
48517000
48780000
48783000
72220000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE712
Hauptort der Ausführung:

Frankfurt am Main

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Deutsche Nationalbibliothek hat den gesetzlichen Auftrag, ihre Bestände sowohl physisch als auch digital zu sammeln und der breiten Öffentlichkeit verfügbar zu machen. Mit Beginn der Sammlung von digitalen Publikationen im Jahr 2006 wurde ein System auf Basis der Open Source Software Jackrabbit eingerichtet. Diese dient als zentraler Ablageort und als zentrale Quelle für Anwendungen zur Bereitstellung der digitalen Publikationen im Lesesaal und soweit lizenzrechtlich erlaubt auch im Internet. Aufgrund des stetig steigenden Zugangs (bis zu 4 Mio. Publikationen im Jahr 2021) und der mittlerweile ca. 6 Mio. gesammelten Publikationen stößt dieses System sowohl bei der Ablage neuer Publikationen als auch bei der Auslieferung der Publikationen an seine Grenzen.

Im Rahmen eines Projektes zur Modernisierung der technischen Infrastruktur zur Sammlung von digitalen Publikationen, welches neben dem Ablagesystem diverse Importprozesse umfasst, soll in einem Teilprojekt das System zur Ablage und Auslieferung digitaler Publikationen aktualisiert werden. Ziel des Teilprojektes ist es, neben der Ablösung des alten Systems, auch die Einbindung des neuen Systems in die Systemlandschaft der DNB durchzuführen. D. h., das neue System muss sich im Sinne einer serviceorientierten Architektur als Service zur Speicherung und Auslieferung von digitalen Publikationen in die Servicelandschaft einfügen lassen. Schlussendlich ist auch ein geeignetes Sicherungs- und Recoverykonzept zu erarbeiten, welches die große Anzahl der Publikationen in einem Langzeitarchiv berücksichtigt.

Ziel dieses Vergabeverfahrens ist es, ein System zur Ablage der für die Bereitstellung aufbereiteten digitalen Publikationen, welches die Anforderungen gemäß Anlage A erfüllt, zu beschaffen und bei der Integration in die Systemlandschaft der DNB zu unterstützen. Als Option soll auch ein Sicherungs- und Recoverykonzept unter Berücksichtigung vorhandener Sicherungssysteme und -prozesse für das beschaffte System erarbeitet werden.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualität der Leistung / Gewichtung: 50
Preis - Gewichtung: 50
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Als Option soll auch ein Sicherungs- und Recoverykonzept unter Berücksichtigung vorhandener Sicherungssysteme und -prozesse für das beschaffte System erarbeitet werden.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung eines Aufrufs zum Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union (für die unten aufgeführten Fälle)
  • Keine oder keine geeigneten Angebote/Teilnahmeanträge im Anschluss an ein offenes Verfahren
Erläuterung:

Die Leistung wurde am 12.3.2019 im offenen Verfahren ausgeschrieben. Es wurde lediglich ein Angebot abgegeben, dass die erforderlichen Mindestpunktzahlen der Bewertungsmatrix jedoch nicht erreicht hat und daher als ungeeignet einzustufen war. Daraufhin wurde das Verfahren am 25.4.2019 (veröffentlicht am 30.4.2019, 2019/S 084-201732) aufgehoben. Es wurde ein Verhandlungsverfahren ohne Teilnahmewettbewerb gem. § 14 Abs. 4 Nr. 1 VgV eingeleitet, da im vorangegangenen offenen Verfahren keine geeigneten Angebote abgegeben wurden und sich die ursprünglichen Bedingungen des Auftrags nicht grundlegend geändert haben.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 050-115118
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 19/13-V
Bezeichnung des Auftrags:

Beschaffung eines Systems zur Ablage digitaler Publikationen

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
09/08/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: OPTIMAL SYSTEMS GmbH
Postanschrift: Cicerostraße 26
Ort: Berlin
NUTS-Code: DE300
Postleitzahl: 10709
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Die Vergabekammern des Bundes
Postanschrift: Villemombler-Str. 76
Ort: Bonn
Postleitzahl: 53123
Land: Deutschland
E-Mail: vk@bundeskartellamt.bund.de
Telefon: +49 22894990
Fax: +49 2289499163

Internet-Adresse: http://www.bundeskartellamt.de

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Deutsche Nationalbibliothek, Justiziariat
Postanschrift: Adickesallee 1
Ort: Frankfurt am Main
Postleitzahl: 60322
Land: Deutschland
E-Mail: hp.krieger@dnb.de
Telefon: +49 6915252001
Fax: +49 6915252002

Internet-Adresse: http://www.dnb.de

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/09/2019