Lieferungen - 429480-2019

12/09/2019    S176    - - Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Polen-Kleczew: Gummi- und Plastikstoffe

2019/S 176-429480

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
PAK Kopalnia Węgla Brunatnego Konin Spółka Akcyjna
ul. 600-lecia 9
Kleczew
62-540
Polen
Kontaktstelle(n): PAK Kopalnia Węgla Brunatnego Konin S.A., 62-530 Kazimierz Biskupi, ul. Biurowiec 5, Dział Zakupów-EZ, pokój nr 3
Telefon: +48 632475336
E-Mail: sulek.ryszard@kwbkonin.pl
Fax: +48 632475420
NUTS-Code: PL414

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.kwbkonin.pl

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.6)Haupttätigkeit(en)
Aufsuchung und Gewinnung von Kohle und anderen festen Brennstoffen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zakup i dostawa taśm przenośnikowych do PAK KWB Konin S.A.

Referenznummer der Bekanntmachung: ZP-DL-EZ 01-2019
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
19500000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

1. Przedmiotem zamówienia jest zakup i dostawa taśm przenośnikowych do PAK Kopalnia Węgla Brunatnego Konin S.A. o kodzie CPV: 19500000.

2. Przedmiot zamówienia został podzielony na 5 części.

3. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia określa Specyfikacja Przedmiotu Zamówienia (SPZ) stanowiąca Załącznik nr 1 do SIWZ.

4. Dotyczy części 1 i 2 - dostarczane taśmy muszą być fabrycznie nowe, I kategorii (nieużywane), wyprodukowane nie wcześniej niż w roku przewidzianej dostawy, spełniające wymogi techniczno-jakościowe określone przez normy i producenta danego wyrobu i zgodne ze specyfikacją techniczną przedmiotu zamówienia.

Dotyczy części 3, 4 i 5 – dostarczane taśmy używane muszą spełniać parametry minimalne określone w Załączniku nr 1 do SIWZ dla taśm używanych.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.) (Sind Sie mit der Veröffentlichung einverstanden? ja)
Wert ohne MwSt.: 1 475 609.70 PLN
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Taśmy na maszyny - nowe

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
19500000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL414
Hauptort der Ausführung:

Określone w Załączniku nr 1 do SIWZ lub w Załączniku nr 1 do umowy.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Szczegółowy opis przedmioty zamówienia w Załączniku nr 1 do SIWZ lub w Załączniku nr 1 do umowy.

II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Zamawiający przewiduje w ramach zamówienia prawo opcji do wysokości maksymalnie 10 % wartości zamówienia podstawowego.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 074-176494
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Taśmy na maszyny - nowe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
05/09/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Tip - Topol Sp. z o.o.
ul. Kostrzyńska 33
Pobiedziska
62-010
Polen
NUTS-Code: PL418
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.) (Sind Sie mit der Veröffentlichung einverstanden? ja)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 814 999.93 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
V.2.6)Für Gelegenheitskäufe gezahlter Preis

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Krajowa Izba Odwoławcza
ul. Postępu 17A
Warszawa
02-676
Polen
Telefon: +48 224587840

Internet-Adresse: http://uzp.gov.pl/

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Zgodnie z działem VI, ustawy Pzp.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Krajowa Izba Odwoławcza
ul. Postępu 17A
Warszawa
02-676
Polen
Telefon: +48 224587840

Internet-Adresse: http://uzp.gov.pl/

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/09/2019