Dienstleistungen - 429672-2022

05/08/2022    S150

Frankreich-Dijon: Dienstleistungen von Ingenieurbüros

2022/S 150-429672

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: dijon metropole
Nationale Identifikationsnummer: 24210041000123
Postanschrift: 40 Avenue du Drapeau, Cs 17510
Ort: Dijon
NUTS-Code: FRC11 Côte-d’Or
Postleitzahl: 21075
Land: Frankreich
E-Mail: correspondre@aws-france.com
Telefon: +33 380745172
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.metropole-dijon.fr
Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-publics.info/
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

dijon Metropole - maitrise d'oeuvre pour la modification du Bassin Saint Urbain en Bassin d'orage à Marsannay-La-Côte

Referenznummer der Bekanntmachung: St_urbain_dm_2022_mt
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71300000 Dienstleistungen von Ingenieurbüros
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 287 803.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71310000 Technische Beratung und Konstruktionsberatung
71332000 Dienstleistungen im Bereich Geotechnik
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC11 Côte-d’Or

Abschnitt IV: Verfahren

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2022/S 063-166329

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2022_081fm
Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
21/07/2022
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: safege
Postanschrift: 7, rue Claude Chappe, Technopole 2000
Ort: Metz
NUTS-Code: FRF33 Moselle
Postleitzahl: 57070
Land: Frankreich
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 287 803.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
02/08/2022