Dienstleistungen - 430667-2022

05/08/2022    S150

Spanien-Madrid: Technische Beratung und Konstruktionsberatung

2022/S 150-430667

Auftragsbekanntmachung – Sektoren

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: CANAL DE ISABEL II, S.A.
Nationale Identifikationsnummer: A86488087
Postanschrift: C/ SANTA ENGRACIA, 125
Ort: MADRID
NUTS-Code: ES3 Comunidad de Madrid
Postleitzahl: 28003
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): SUBDIRECCIÓN DE CONTRATACIÓN
E-Mail: consultas_contratacion@canal.madrid
Telefon: +34 915451000
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.canaldeisabelsegunda.es
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: www.madrid.org
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://licitaciones.canaldeisabelsegunda.es
I.6)Haupttätigkeit(en)
Wasser

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

SERVICIOS DE ASISTENCIA TÉCNICA PARA LAS OBRAS DEL “PROYECTO DE CONSTRUCCIÓN CONEXIÓN NUEVOS DESARROLLOS DE CIEMPOZUELOS CON EMISARIO BUZANCA” T.M. CIEMPOZUELOS (MADRID)

Referenznummer der Bekanntmachung: 241/2020
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71310000 Technische Beratung und Konstruktionsberatung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

SERVICIOS DE ASISTENCIA TÉCNICA PARA LAS OBRAS DEL “PROYECTO DE CONSTRUCCIÓN CONEXIÓN NUEVOS DESARROLLOS DE CIEMPOZUELOS CON EMISARIO BUZANCA” T.M. CIEMPOZUELOS (MADRID)

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 444 828.72 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71311100 Unterstützende Leistungen im Tief- und Hochbau
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES3 Comunidad de Madrid
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

SERVICIOS DE ASISTENCIA TÉCNICA PARA LAS OBRAS DEL “PROYECTO DE CONSTRUCCIÓN CONEXIÓN NUEVOS DESARROLLOS DE CIEMPOZUELOS CON EMISARIO BUZANCA” T.M. CIEMPOZUELOS (MADRID)

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 444 828.72 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 25
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Canal de Isabel II, S.A. se reserva el derecho a prorrogar el contrato por veintidós (22) meses más, siempre que, por causa no imputable al adjudicatario, las fases no hayan concluido en el periodo de duración inicialmente previsto para las mismas, siendo el plazo de duración total del contrato, eventual prórroga incluida, de cuarenta y siete (47) meses.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

El importe máximo de licitación para la duración inicial del contrato de 25 meses asciende a 258.351,20 €.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Las empresas deberán cumplir los requisitos establecidos en las cláusulas 5 y 11 del capítulo 11 del Pliego de Cláusulas Administrativas Particulares.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.6)Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:

definitiva: 5 % del importe de adjudicación del lote correspondiente.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 09/09/2022
Ortszeit: 14:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Spanisch
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 27/09/2022
Ortszeit: 09:30
Ort:

En el presente procedimiento de licitación se emplean medios electrónicos. En este sentido, de conformidad con el artículo 157.4 de la LCSP, la apertura de las proposiciones relativas a los criterios cuantificables mediante la mera aplicación de fórmulas no se realizará en acto público.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administrativo de Contratación Pública de la Comunidad de Madrid
Postanschrift: Plaza Chamberí, 8, 5ª planta
Ort: MADRID
Postleitzahl: 28010
Land: Spanien
Telefon: +34 917206346/5
Fax: +34 917206347
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: CANAL DE ISABEL II, S.A.
Ort: MADRID
Land: Spanien
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

15 días hábiles de conformidad con lo dispuesto en el artículo 119 y siguientes del Libro del Real Decreto-Ley 3/2020, de 4 de febrero, de medidas urgentes por el que se incorporan al ordenamiento jurídico español diversas directivas de la Unión Europea en el ámbito de la contratación pública en determinados sectores; de seguros privados; de planes y fondos de pensiones; del ámbito tributario y de litigios fiscales que recoge la Transposición de la Directiva 2014/25/UE, del Parlamento Europeo y del Consejo, de 26 de febrero de 2014, relativa a la contratación por entidades que operan en los sectores del agua, la energía, los transportes y los servicios postales, y la Directiva 2014/23/UE, del Parlamento Europeo y del Consejo, de 26 de febrero de 2014, relativa a la adjudicación de contratos de concesión.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: CANAL DE ISABEL II, S.A.
Postanschrift: C/ Santa Engracia, 125
Ort: MADRID
Postleitzahl: 28003
Land: Spanien
E-Mail: contratacion@canal.madrid
Telefon: +34 915451000
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
01/08/2022