Lieferungen - 433942-2020

16/09/2020    S180

Frankreich-Cahors: Arzneimittel

2020/S 180-433942

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Centre hospitalier de Cahors
Postanschrift: 52 place Bergon, BP 50269
Ort: Cahors Cedex
NUTS-Code: FRJ25 Lot
Postleitzahl: 46005
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): GCS Achats en Santé Occitanie — GCS ASO, représenté par le CH de Cahors en qualité de mandataire, à l'attention de M. le directeur, mandataire du GCS ASO
E-Mail: achats.pds@ch-cahors.fr
Telefon: +33 565208478
Fax: +33 565205096

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.ch-cahors.fr/etablissement/marches-publics

Adresse des Beschafferprofils: http://www.achatpublic.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.achatpublic.com/sdm/ent/gen/ent_detail.do?PCSLID=CSL_2020_P6pQZ2ullw&v=1&selected=0
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Offizielle Bezeichnung: Centre hospitalier de Cahors, mandataire du GCS ASO
Postanschrift: 52 place Bergon, BP 50269
Ort: Cahors
NUTS-Code: FRJ25 Lot
Postleitzahl: 46005
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Pharmacie, à l'attention de M. Loïc Rolland
E-Mail: achats.pds@ch-cahors.fr
Telefon: +33 565208478
Fax: +33 565205096

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.ch-cahors.fr/etablissement/marches-publics

Adresse des Beschafferprofils: http://www.achatpublic.com

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://www.achatpublic.com
Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: http://www.heliosweb.eu
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Établissement public de santé
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Produits de santé: fournitures de médicaments pour les années 2021 à 2024 (36 mois)

Referenznummer der Bekanntmachung: AO 2021 MI1 GCS Achats en Santé d'Occitanie
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33600000 Arzneimittel
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Accord-cadre de fournitures de médicaments à compter du 1.4.2021 pour trois ans (36 mois): 14 lots.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 5 429 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Alfentanil injection

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33660000 Arzneimittel für Nervensystem und Sinnesorgane
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ LANGUEDOC-ROUSSILLON-MIDI-PYRÉNÉES
Hauptort der Ausführung:

Ensemble de la région Occitanie, sur les sites de chaque établissement bénéficiaire, voir section VI renseignements complémentaires, VI.3).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Alfentanil injection ampoule 2 ml et 10 ml.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 5 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Ce lot est conclu à compter du 1.4.2021 pour une durée de douze mois reconductible tacitement deux fois par période d'une année. La durée globale du marché prise en compte dans le cadre de la présente procédure est donc de trois ans. La décision de ne pas reconduire le marché donnera lieu à un envoi recommandé au plus tard trois mois avant l'échéance de chaque période.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il s'agit d'un accord-cadre exécuté au fur et à mesure de l'émission de bons de commande, par les établissements bénéficiaires (annexe 1 CCTP) pendant sa durée d'exécution, en mono-attributaire, sans minimum ni maximum en quantités ou en prix.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Ambrisentan oral

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33670000 Arzneimittel für den Respirationstrakt
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ LANGUEDOC-ROUSSILLON-MIDI-PYRÉNÉES
Hauptort der Ausführung:

Ensemble de la région Occitanie, sur les sites de chaque établissement bénéficiaire, voir section VI renseignements complémentaires, VI.3).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Ambrisentan oral comprimé 5 mg et 10 mg.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 450 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Ce lot est conclu à compter du 1.4.2021 pour une durée de douze mois reconductible tacitement deux fois par période d'une année. La durée globale du marché prise en compte dans le cadre de la présente procédure est donc de trois ans. La décision de ne pas reconduire le marché donnera lieu à un envoi recommandé au plus tard trois mois avant l'échéance de chaque période.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il s'agit d'un accord-cadre exécuté au fur et à mesure de l'émission de bons de commande, par les établissements bénéficiaires (annexe 1 CCTP) pendant sa durée d'exécution, en mono-attributaire, sans minimum ni maximum en quantités ou en prix.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Atovaquone suspension buvable

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33650000 Antiinfektiva zur systemischen Anwendung, Impfstoffe, Antineoplastika und Immunmodulatoren
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ LANGUEDOC-ROUSSILLON-MIDI-PYRÉNÉES
Hauptort der Ausführung:

Ensemble de la région Occitanie, sur les sites de chaque établissement bénéficiaire, voir section VI renseignements complémentaires, VI.3).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Atovaquone suspension buvable à 750 mg — 5 ml flacon de 240 ml.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 20 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Ce lot est conclu à compter du 1.4.2021 pour une durée de douze mois reconductible tacitement deux fois par période d'une année. La durée globale du marché prise en compte dans le cadre de la présente procédure est donc de trois ans. La décision de ne pas reconduire le marché donnera lieu à un envoi recommandé au plus tard trois mois avant l'échéance de chaque période.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il s'agit d'un accord-cadre exécuté au fur et à mesure de l'émission de bons de commande, par les établissements bénéficiaires (annexe 1 CCTP) pendant sa durée d'exécution, en mono-attributaire, sans minimum ni maximum en quantités ou en prix.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Bevacizumab injection

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33650000 Antiinfektiva zur systemischen Anwendung, Impfstoffe, Antineoplastika und Immunmodulatoren
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ LANGUEDOC-ROUSSILLON-MIDI-PYRÉNÉES
Hauptort der Ausführung:

Ensemble de la région Occitanie, sur les sites de chaque établissement bénéficiaire, voir section VI renseignements complémentaires, VI.3).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Bevacizumab injection solution à diluer 100 mg et 400 mg.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 3 500 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Ce lot est conclu à compter du 1.4.2021 pour une durée de douze mois reconductible tacitement deux fois par période d'une année. La durée globale du marché prise en compte dans le cadre de la présente procédure est donc de trois ans. La décision de ne pas reconduire le marché donnera lieu à un envoi recommandé au plus tard trois mois avant l'échéance de chaque période.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il s'agit d'un accord-cadre exécuté au fur et à mesure de l'émission de bons de commande, par les établissements bénéficiaires (annexe 1 CCTP) pendant sa durée d'exécution, en mono-attributaire, sans minimum ni maximum en quantités ou en prix.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Cinacalcet oral

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33640000 Arzneimittel für das Urogenitalsystem sowie Hormone
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ LANGUEDOC-ROUSSILLON-MIDI-PYRÉNÉES
Hauptort der Ausführung:

Ensemble de la région Occitanie, sur les sites de chaque établissement bénéficiaire, voir section VI renseignements complémentaires, VI.3).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Cinacalcet oral comprimé 30 mg, 60 mg et 90 mg.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 150 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Ce lot est conclu à compter du 1.4.2021 pour une durée de douze mois reconductible tacitement deux fois par période d'une année. La durée globale du marché prise en compte dans le cadre de la présente procédure est donc de trois ans. La décision de ne pas reconduire le marché donnera lieu à un envoi recommandé au plus tard trois mois avant l'échéance de chaque période.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il s'agit d'un accord-cadre exécuté au fur et à mesure de l'émission de bons de commande, par les établissements bénéficiaires (annexe 1 CCTP) pendant sa durée d'exécution, en mono-attributaire, sans minimum ni maximum en quantités ou en prix.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Divalproate de sodium oral

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33660000 Arzneimittel für Nervensystem und Sinnesorgane
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ LANGUEDOC-ROUSSILLON-MIDI-PYRÉNÉES
Hauptort der Ausführung:

Ensemble de la région Occitanie, sur les sites de chaque établissement bénéficiaire, voir section VI renseignements complémentaires, VI.3).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Divalproate de sodium oral comprimé 250 mg et 500 mg.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 175 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Ce lot est conclu à compter du 1.4.2021 pour une durée de douze mois reconductible tacitement deux fois par période d'une année. La durée globale du marché prise en compte dans le cadre de la présente procédure est donc de trois ans. La décision de ne pas reconduire le marché donnera lieu à un envoi recommandé au plus tard trois mois avant l'échéance de chaque période.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il s'agit d'un accord-cadre exécuté au fur et à mesure de l'émission de bons de commande, par les établissements bénéficiaires (annexe 1 CCTP) pendant sa durée d'exécution, en mono-attributaire, sans minimum ni maximum en quantités ou en prix.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Erlotinib oral

Los-Nr.: 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33650000 Antiinfektiva zur systemischen Anwendung, Impfstoffe, Antineoplastika und Immunmodulatoren
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ LANGUEDOC-ROUSSILLON-MIDI-PYRÉNÉES
Hauptort der Ausführung:

Ensemble de la région Occitanie, sur les sites de chaque établissement bénéficiaire, voir section VI renseignements complémentaires, VI.3).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Erlotinib oral comprimé 25 mg, 100 mg et 150 mg.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 17 500.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Ce lot est conclu à compter du 1.4.2021 pour une durée de douze mois reconductible tacitement deux fois par période d'une année. La durée globale du marché prise en compte dans le cadre de la présente procédure est donc de trois ans. La décision de ne pas reconduire le marché donnera lieu à un envoi recommandé au plus tard trois mois avant l'échéance de chaque période.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il s'agit d'un accord-cadre exécuté au fur et à mesure de l'émission de bons de commande, par les établissements bénéficiaires (annexe 1 CCTP) pendant sa durée d'exécution, en mono-attributaire, sans minimum ni maximum en quantités ou en prix.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Foscarnet injection

Los-Nr.: 8
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33650000 Antiinfektiva zur systemischen Anwendung, Impfstoffe, Antineoplastika und Immunmodulatoren
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ LANGUEDOC-ROUSSILLON-MIDI-PYRÉNÉES
Hauptort der Ausführung:

Ensemble de la région Occitanie, sur les sites de chaque établissement bénéficiaire, voir section VI renseignements complémentaires, VI.3).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

6 g/250 ml, solution pour perfusion.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 120 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Ce lot est conclu à compter du 1.4.2021 pour une durée de douze mois reconductible tacitement deux fois par période d'une année. La durée globale du marché prise en compte dans le cadre de la présente procédure est donc de trois ans. La décision de ne pas reconduire le marché donnera lieu à un envoi recommandé au plus tard trois mois avant l'échéance de chaque période.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il s'agit d'un accord-cadre exécuté au fur et à mesure de l'émission de bons de commande, par les établissements bénéficiaires (annexe 1 CCTP) pendant sa durée d'exécution, en mono-attributaire, sans minimum ni maximum en quantités ou en prix.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Iloprost injection

Los-Nr.: 9
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33620000 Arzneimittel für Blut, Blut bildende Organe und das kardiovaskuläre System
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ LANGUEDOC-ROUSSILLON-MIDI-PYRÉNÉES
Hauptort der Ausführung:

Ensemble de la région Occitanie, sur les sites de chaque établissement bénéficiaire, voir section VI renseignements complémentaires, VI.3).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Solution injectable à diluer pour perfusion à 0,1 mg/1 ml.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 200 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Ce lot est conclu à compter du 1.4.2021 pour une durée de douze mois reconductible tacitement deux fois par période d'une année. La durée globale du marché prise en compte dans le cadre de la présente procédure est donc de trois ans. La décision de ne pas reconduire le marché donnera lieu à un envoi recommandé au plus tard trois mois avant l'échéance de chaque période.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il s'agit d'un accord-cadre exécuté au fur et à mesure de l'émission de bons de commande, par les établissements bénéficiaires (annexe 1 CCTP) pendant sa durée d'exécution, en mono-attributaire, sans minimum ni maximum en quantités ou en prix.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Micafungine injection

Los-Nr.: 10
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33650000 Antiinfektiva zur systemischen Anwendung, Impfstoffe, Antineoplastika und Immunmodulatoren
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ LANGUEDOC-ROUSSILLON-MIDI-PYRÉNÉES
Hauptort der Ausführung:

Ensemble de la région Occitanie, sur les sites de chaque établissement bénéficiaire, voir section VI renseignements complémentaires, VI.3).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Micafungine 50 et 100 mg.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 161 500.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Ce lot est conclu à compter du 1.4.2021 pour une durée de douze mois reconductible tacitement deux fois par période d'une année. La durée globale du marché prise en compte dans le cadre de la présente procédure est donc de trois ans. La décision de ne pas reconduire le marché donnera lieu à un envoi recommandé au plus tard trois mois avant l'échéance de chaque période.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il s'agit d'un accord-cadre exécuté au fur et à mesure de l'émission de bons de commande, par les établissements bénéficiaires (annexe 1 CCTP) pendant sa durée d'exécution, en mono-attributaire, sans minimum ni maximum en quantités ou en prix.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Mitomycine c 40 mg injection

Los-Nr.: 11
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33650000 Antiinfektiva zur systemischen Anwendung, Impfstoffe, Antineoplastika und Immunmodulatoren
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ LANGUEDOC-ROUSSILLON-MIDI-PYRÉNÉES
Hauptort der Ausführung:

Ensemble de la région Occitanie, sur les sites de chaque établissement bénéficiaire, voir section VI renseignements complémentaires, VI.3).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Mitomycine c 40 mg injection.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 200 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Ce lot est conclu à compter du 1.4.2021 pour une durée de douze mois reconductible tacitement deux fois par période d'une année. La durée globale du marché prise en compte dans le cadre de la présente procédure est donc de trois ans. La décision de ne pas reconduire le marché donnera lieu à un envoi recommandé au plus tard trois mois avant l'échéance de chaque période.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il s'agit d'un accord-cadre exécuté au fur et à mesure de l'émission de bons de commande, par les établissements bénéficiaires (annexe 1 CCTP) pendant sa durée d'exécution, en mono-attributaire, sans minimum ni maximum en quantités ou en prix.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Oxybate de sodium suspension buvable

Los-Nr.: 12
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33660000 Arzneimittel für Nervensystem und Sinnesorgane
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ LANGUEDOC-ROUSSILLON-MIDI-PYRÉNÉES
Hauptort der Ausführung:

Ensemble de la région Occitanie, sur les sites de chaque établissement bénéficiaire, voir section VI renseignements complémentaires, VI.3).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Suspension buvable à 500 mg / ml flacon de 180 ml.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 100 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Ce lot est conclu à compter du 1.4.2021 pour une durée de douze mois reconductible tacitement deux fois par période d'une année. La durée globale du marché prise en compte dans le cadre de la présente procédure est donc de trois ans. La décision de ne pas reconduire le marché donnera lieu à un envoi recommandé au plus tard trois mois avant l'échéance de chaque période.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il s'agit d'un accord-cadre exécuté au fur et à mesure de l'émission de bons de commande, par les établissements bénéficiaires (annexe 1 CCTP) pendant sa durée d'exécution, en mono-attributaire, sans minimum ni maximum en quantités ou en prix.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Paclitaxel albumine 100 mg injection

Los-Nr.: 13
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33650000 Antiinfektiva zur systemischen Anwendung, Impfstoffe, Antineoplastika und Immunmodulatoren
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ LANGUEDOC-ROUSSILLON-MIDI-PYRÉNÉES
Hauptort der Ausführung:

Ensemble de la région Occitanie, sur les sites de chaque établissement bénéficiaire, voir section VI renseignements complémentaires, VI.3).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Paclitaxel dans une formulation de nanoparticules liées à l'albumine 100 mg injection.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 150 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Ce lot est conclu à compter du 1.4.2021 pour une durée de douze mois reconductible tacitement deux fois par période d'une année. La durée globale du marché prise en compte dans le cadre de la présente procédure est donc de trois ans. La décision de ne pas reconduire le marché donnera lieu à un envoi recommandé au plus tard trois mois avant l'échéance de chaque période.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il s'agit d'un accord-cadre exécuté au fur et à mesure de l'émission de bons de commande, par les établissements bénéficiaires (annexe 1 CCTP) pendant sa durée d'exécution, en mono-attributaire, sans minimum ni maximum en quantités ou en prix.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Thalidomide oral

Los-Nr.: 14
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33650000 Antiinfektiva zur systemischen Anwendung, Impfstoffe, Antineoplastika und Immunmodulatoren
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ LANGUEDOC-ROUSSILLON-MIDI-PYRÉNÉES
Hauptort der Ausführung:

Ensemble de la région Occitanie, sur les sites de chaque établissement bénéficiaire, voir section VI renseignements complémentaires, VI.3).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Thalidomide oral 50 mg oral.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 180 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Ce lot est conclu à compter du 1.4.2021 pour une durée de douze mois reconductible tacitement deux fois par période d'une année. La durée globale du marché prise en compte dans le cadre de la présente procédure est donc de trois ans. La décision de ne pas reconduire le marché donnera lieu à un envoi recommandé au plus tard trois mois avant l'échéance de chaque période.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il s'agit d'un accord-cadre exécuté au fur et à mesure de l'émission de bons de commande, par les établissements bénéficiaires (annexe 1 CCTP) pendant sa durée d'exécution, en mono-attributaire, sans minimum ni maximum en quantités ou en prix.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Le candidat fournira une lettre de candidature ou le formulaire DC1, disponible sur https://www.economie.gouv.fr/daj/formulaires-declaration-du-candidat et les documents définis à l'article R. 2343-3 du code de la commande publique. Le candidat pourra, au regard de l'article R. 2343-4 du code de la commande publique, proposer un Document unique de marché européen (DUME), obligatoirement rédigé en français.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Le candidat fournira son chiffre d'affaire global des trois dernières années ou le formulaire DC2, disponible sur https://www.economie.gouv.fr/daj/formulaires-declaration-du-candidat

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 17/11/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 18/11/2020
Ortszeit: 10:00
Ort:

Hôpital de Cahors.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

La séance d'ouverture des plis n'est pas publique.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Liste des structures bénéficiaires membres du GCS ASO disponible sur le site de l'établissement mandataire: www.ch-cahors.fr/etablissement/marches-publics

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Montpellier
Postanschrift: 6 rue Pitot
Ort: Montpellier Cedex2
Postleitzahl: 34063
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-montpellier@juradm.fr
Telefon: +33 467548100
Fax: +33 467547410

Internet-Adresse: http://montpellier.tribunal-administratif.fr/

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Montpellier
Postanschrift: 6 rue Pitot
Ort: Montpellier Cedex 2
Postleitzahl: 34063
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-montpellier@juradm.fr
Telefon: +33 467548100
Fax: +33 467547410

Internet-Adresse: http://montpellier.tribunal-administratif.fr/

VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

— référé précontractuel prévu aux articles L. 551-1 à L. 551-12 du Code de justice administrative (CJA), et pouvant être exercé avant la signature du contrat;

— référé contractuel prévu aux articles L. 551-13 à L. 551-23 du CJA, et pouvant être exercé dans les délais prévus à l'article R. 551-7 du CJA;

— recours pour excès de pouvoir contre une décision administrative prévu aux articles R. 421-1 à R. 421-7 du CJA, et pouvant être exercé dans les deux mois suivant la notification ou publication de la décision de l'organisme (le recours ne peut plus, toutefois, être exercé après la signature du contrat).

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: tribunal administratif de Montpellier
Postanschrift: 6 rue Pitot
Ort: Montpellier Cedex 2
Postleitzahl: 34063
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-montpellier@juradm.fr
Telefon: +33 467548100
Fax: +33 467547410

Internet-Adresse: http://montpellier.tribunal-administratif.fr/

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/09/2020